Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ICT – schulinternes Weiterbildungsprojekt Infrastruktur- Einführung im Sihlquai 101 21. Februar – 10. März ICT-Weiterbildung für Lehrpersonen Zeitraum:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ICT – schulinternes Weiterbildungsprojekt Infrastruktur- Einführung im Sihlquai 101 21. Februar – 10. März ICT-Weiterbildung für Lehrpersonen Zeitraum:"—  Präsentation transkript:

1 ICT – schulinternes Weiterbildungsprojekt Infrastruktur- Einführung im Sihlquai Februar – 10. März ICT-Weiterbildung für Lehrpersonen Zeitraum: Juni 05

2 Infrastruktur-Einführungskurs Betriebssystem Windows XP, Office 2003 Login Beamerbenützung Benutzung des Notebooks im Klassenzimmer DVD, VHS-Video-Benützung Visionierung eines TV Programms Internet zu- oder abschalten für die hauseigenen Laptops (sog. Fliegendes Klassenzimmer) Internet zu- oder abschalten für fremde Notebooks

3 Vom 21. Februar bis 10. März findet jeden Abend von Montag bis Donnerstag ein Infrastruktur- Eïnführungskurs statt, in dem in kleinen Gruppen alle Lehrpersonen der Abteilungen EE und TS in die Benützung der Infrastruktur eingeführt werden. Wir laden auch die Top-User dazu ein. Es liegt eine kurz gefasste Dokumentation vor, für jene, die darauf bestehen, die Instruktion selbst durchzuarbeiten.

4 ICT-Weiterbildung für Lehrpersonen (Projekt in Zusammenarbeit mit der Fachstelle Informatik) Zur Zeit besuchen vier Personen den Nachdiplomkurs AdA ICT (Ausbildung der Ausbildenden in ICT): Gerd Gesell, Andreas Rengel, Frieder Wolfahrt und Martin Ludwig Unser Auftrag: Die ICT-Kompetenzen unserer Kolleginnen und Kollegen ausbauen Wie sollen wir das tun?

5 zwei Verfahren auf pädagogische Anwendung ausgerichtete Kurse Ziel I: Lehrperson kann eine Vielzahl von ICT- Kompetenzen auf Low-Level kombinieren: –Office-Programme –Digitalfoto, Video –Bildbearbeitung –Lernplattform –Webpublishing Ziel II: LP wird ermutigt, das Handwerk in einer zweiten Runde vollständig zu lernen Systematische Kurse, die auf einen definierten Level hinführen, z. B. ECDL-Niveau in Word, Excel, PowerPoint Ziel: Lehrperson weist sich aus, dass sie Office- Programme beherrscht

6 Auf pädagogische Anwendung ausgerichtete Kurse Ziele Die Kurse wachsen aus der Praxis des Unterrichtens heraus, aus konkreten Projekten Die Lehrpersonen und die Lernenden haben einen unmittelbaren Nutzen davon Verfahren 4 AdA-ICT-Absolventen mit 4 bis 8 Lehrpersonen aus den drei Abteilungen bilden ein Kernteam Kernteam besucht im Februar bis April den ICT- Entwicklungsworkshop

7 ICT-Entwicklungsworkshop Ein AdA ICT-Absolvent und eine bis zwei Lehrpersonen bilden ein Team und machen zusammen ein Projekt, das stoffplanmässig in eine Klasse des AdA-Absolventen in den Monaten Februar bis April passt Je nach Möglichkeiten führen auch die andern beiden Teammitglieder ein Projekt in ihren Klassen durch. Die Projekte des Teams haben eine ähnliche Struktur, aber unterschiedlichen Inhalt, es sind also zwei verwandte Teil-Projekte Die Lehrpersonen des Teams besuchen sich gegenseitig, geben sich Rückmeldungen und verbessern Der Workshop findet Februar bis April statt, 5 – 6 Abende

8 Kurs AaKurs BaKurs CaKurs Da Kernteam Externe Leitung EB-Zürich ICT-Entwicklungsworkshop Kurs DbKurs CbKurs BbKurs Ab ICT Team ICT Weiterbildung TBZ / Rsi/Lu Projekt AProjekt BProjekt CProjekt D

9 Beispiel eines Team-Projektes BK: Thema Stromproduktion Fachliches Ziel: Funktionsweise, Vor- und Nachteile von Wasser- und Kernkraftwerken erklären Sozialziel: als Team arbeiten ICT-Ziel: Internetrecherche, Dokumentation (Word) mit Bildern, Kontrollfragen (HotPotatoes), Test AB: Thema Lebensqualität Fachliches Ziel: Lebensqualität im Bereich Wohnen, Arbeiten, Freizeit kontrovers darstellen Sozialziel: als Team arbeiten ICT-Ziel: Reportage/Recherche vor Ort mit Digitalfoto, Internetrecherche, Dokumentation (Word) mit Bildern,Thesen, vorbereitete Podiums-Diskussion Zeitpunkt der Durchführung: Februar bis April

10 aus den Projekten entwickelte ICT- Weiterbildungskurse Projekt A visualisieren & präsentieren Graphiken erstellen Bilder bearbeiten Präsentationstechnik für Lehrpersonen und Lernende Projekt B kommunizieren & moderieren Lernplattformen nützen Foren bewirtschaften asynchrone & synchrone Kommunikationsmittel einsetzen Projekt C hören & sehen filmen, fotografieren, Tondokumente aufnehmen, bearbeiten und archivieren Projekt D dokumentieren & publizieren Textdokumente herstellen Vorlagen nutzen auf dem Web veröffentlichen

11 Ausschreibung ICT-Entwicklungsworkshop Sie haben ein grosses Interesse daran, die ICT-Mittel im Unterricht lernwirksam einzusetzen Sie beteiligen sich daran, eines von einem AdA-ICT- Absolventen verantwortetes Projekt im Detail auszuarbeiten und bei der Durchführung und Evaluation mitzuwirken Sie wollen Ihre Tätigkeit auf die Lehrerweiterbildung ausweiten und ab Juni zusammen mit einer AdA- Lehrperson einen Weiterbildungskurs anbieten, der aus dem Team-Projekt hervorgegangen ist Sie besuchen an 6 Abenden den Workshop und werden mit 10 Lektionen dafür entschädigt Start 17. März, Sihlquai 101, 3 Lektionen, 17 – 20 Uhr


Herunterladen ppt "ICT – schulinternes Weiterbildungsprojekt Infrastruktur- Einführung im Sihlquai 101 21. Februar – 10. März ICT-Weiterbildung für Lehrpersonen Zeitraum:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen