Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gerne stehe ich für weitere Informationen zur Verfügung : Andrea Genähr Andrea Genähr Martinuskirchstrasse 26 Martinuskirchstrasse 26 53757 Sankt Augustin.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gerne stehe ich für weitere Informationen zur Verfügung : Andrea Genähr Andrea Genähr Martinuskirchstrasse 26 Martinuskirchstrasse 26 53757 Sankt Augustin."—  Präsentation transkript:

1 Gerne stehe ich für weitere Informationen zur Verfügung : Andrea Genähr Andrea Genähr Martinuskirchstrasse 26 Martinuskirchstrasse Sankt Augustin Sankt Augustin Ausbildung: 5-jährige abgeschlossene Ausbildung zur Atemtherapeutin/Atempädagogin in der Atemwerkstatt Bonn unter Leitung von Gabriele Pieper, Atemtherapeutin und Dr. med. Jörg Pieper, Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde Mein Weg Nach der Diagnose Colitis Ulcerosa (eine chronisch entzündliche Dickdarmerkrankung) in 1990 zwang mich vier Jahre später ein schwerer lebensbedrohlicher Schub dazu, einen anderen Umgang mit mir und meinem Körper zu suchen. Im bewussten Erfahren meines Atems in seinem eigenen Rhythmus lernte ich viel über mich selber und bekam Vertrauen in meinen ganz eigenen Lebensrhythmus. Immer mehr wuchs die Überzeugung, dass das Leben ein großes Geschenk ist und der Körper Wertschätzung und Achtsamkeit verdient. Der Atem, der fein und sensibel auf alle inneren und äußeren Einflüsse reagiert, wurde der Dolmetscher meiner körperlichen und seelischen Befindlichkeiten. Er lehrte mich, auf mich besser zu achten und die Signale zu verstehen, die auftreten, wenn ich mich zu weit entferne von dem, was wirklich wichtig für mich ist. Ich darf dadurch erfahren, dass ein sinnerfülltes und lebenswertes Leben auch mit chronischer Erkrankung und seinen Symptomen möglich ist. Im Üben am Atem entstand eine deutlich bessere Konstitution, Atemkraft und Atemsubstanz, grundsätzliche Wertschätzung von Leben, Wachstum und Entwicklung sowie Lebensfreude, Mut, viel Geduld und ein Vertrauen in den eigenen Atem- und Lebensrhythmus. Mein Weg Nach der Diagnose Colitis Ulcerosa (eine chronisch entzündliche Dickdarmerkrankung) in 1990 zwang mich vier Jahre später ein schwerer lebensbedrohlicher Schub dazu, einen anderen Umgang mit mir und meinem Körper zu suchen. Im bewussten Erfahren meines Atems in seinem eigenen Rhythmus lernte ich viel über mich selber und bekam Vertrauen in meinen ganz eigenen Lebensrhythmus. Immer mehr wuchs die Überzeugung, dass das Leben ein großes Geschenk ist und der Körper Wertschätzung und Achtsamkeit verdient. Der Atem, der fein und sensibel auf alle inneren und äußeren Einflüsse reagiert, wurde der Dolmetscher meiner körperlichen und seelischen Befindlichkeiten. Er lehrte mich, auf mich besser zu achten und die Signale zu verstehen, die auftreten, wenn ich mich zu weit entferne von dem, was wirklich wichtig für mich ist. Ich darf dadurch erfahren, dass ein sinnerfülltes und lebenswertes Leben auch mit chronischer Erkrankung und seinen Symptomen möglich ist. Im Üben am Atem entstand eine deutlich bessere Konstitution, Atemkraft und Atemsubstanz, grundsätzliche Wertschätzung von Leben, Wachstum und Entwicklung sowie Lebensfreude, Mut, viel Geduld und ein Vertrauen in den eigenen Atem- und Lebensrhythmus. DER WEG MIT DEM ATEM Atemtherapie bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen Neues Kursangebot: Atem – Rhythmus – Balance Ein Weg zu sich selbst ANDREAANDREA GENÄHR GENÄHRANDREAANDREA GENÄHR GENÄHR T E M E R F A H R U N G E N T E M E R F A H R U N G E N

2 Einzelbehandlung und Atemkurse: Die Einzelbehandlungen dauern eine Stunde. Ich biete Ihnen an, auf einer bequemen Behandlungsliege Ihren eigenen Atem in seinem Rhythmus kennenzulernen. Da der Atem der Tiefe unsers Unbewussten entspringt, schließen Sie sich in der Sammlung auf Ihren eigenen Atem Ihrer eigenen Tiefe an. Sie sind bekleidet (möglichst bequeme Kleidung) und meine Hände spüren und begleiten Ihren Atem (Atemgespräch). Über verschiedene Behandlungsgriffe (z. B. dehnen, massieren, kreisen, kneten oder einfach nur halten, bergen und umschließen) unterbreite ich Ihrem Atem Angebote, sich zu vertiefen und auszuweiten (Atemmassage). Um Ihren ganz individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden, ist es auch in den Einzelstunden möglich, dass ich Ihnen Atemübungen im Sitzen oder Stehen anbiete. Im Anschluss an Ihren eigenen Atemrhythmus können sich Festhaltungen lösen, damit gestaute Energien wieder in Fluss kommen und somit Ruhe, Geborgenheit und Vertrauen entstehen. Kosten: 40 Euro /Stunde Termine nach Vereinbarung In den Atemkursen werden Übungen angeleitet, die im Sitzen, Stehen oder Liegen durchgeführt werden. Dies beinhaltet sowohl Bewegungsübungen, als auch ganz meditative, innere Übungsweisen im achtsamen erfahren und begleiten des Atems. Die Ziele bleiben die gleichen, nur der Weg ist etwas anders als in der Einzelbehandlung. Kosten 8 Euro/Stunde Atembehandlungen und Atemkurse ergänzen sich ideal. Menschlichkeit, Empathie sowie Wertschätzung von Wachstum und Entwicklung sind meine Leitlinien - das Leitseil, das Ihnen Orientierung bietet, ist Ihr eigener ATEM Wie wird am Atem geübt? Die atemtherapeutischen Interventionen schließen sich dem für uns unbewusst gesteuerten, sehr fein und sensibel abgestimmten Atemgeschehen über unser Nervensystem an. Der Atem bleibt jedoch nicht unbewusst, sondern wird erfahrbar. 10 gute Gründe, warum Atemarbeit auch bei Darmerkrankungen sinnvoll ist: 1.Zur allgemeinen Gesundheitsprävention und damit möglichst zur Erhaltung der Remission 2.Um durch verbessertes bzw. verfeinertes Empfindungs- und Körperbewusstsein frühzeitig Warnsignale eines drohenden Schubes zu erkennen, damit Behandlungen möglichst früh eingesetzt werden können 3.Um innere Kraftquellen zu erschließen und zu fördern, um daraus in schwierigen Zeiten schöpfen zu können 4.Um mit Hilfe des Atems Ruhe finden zu können, damit durch Intuitionen, Ideen und Kreativität neue Wege und Strategien erkannt werden können 5.Zur Unterstützung und Milderung bei Bauchschmerzen und Koliken 6.Weil durch Zwerchfellarbeit eine tiefere Atembewegung möglich wird und der Darm gleichzeitig eine Massage erhält 7.Damit durch bewusstes Wahrnehmen von sich selbst echtes Selbstbewusstsein entsteht und damit die Grundlage geschaffen ist, gut für sich selber sorgen zu können 8.Um sich Raum und Zeit für die aktuellen und wesentlichen Bedürfnisse zu nehmen und damit das Selbstwertgefühl zu stärken 9.Zur persönlichen Weiterentwicklung und Entdeckung des ganz eigenen inneren Coachs: das Leitseil des Atems 10.Um die Lebensqualität zu verbessern und sich damit die Lebensfreude trotz chronischer Erkrankung mit den vielen Unwägbarkeiten zu erhalten Atem – Rhythmus - Balance Ein Weg zu sich selbst bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen An vier Abenden erforschen wir unseren ureigenen Atemrhythmus: Beginn: Dienstag weitere Termine: , , Uhrzeit: jeweils von Uhr Veranstaltungsort: Institut für Lernförderung und Kommunikation (ILK) Adresse: An den Drei Eichen Sankt Augustin Kosten: 32 Euro/Kurs Anmeldung und Informationen in der Atempraxis Andrea Genähr Erforschen Sie Ihren eigenen Atem in seinem Rhythmus! Im Lösen von Festhaltungen und Blockaden mit Hilfe angeleiteter einfacher Atem- und Bewegungsübungen gewinnen Sie Zeit, sich und Ihre körperlichen und seelischen Befindlichkeiten in Ruhe wahrzunehmen. Kein Bewerten, keine neuen Erwartungen. In diesen Momenten entsteht Freiheit! Die Freiheit, mit Hilfe des Atems, der dem eigenen Unbewussten entspringt, nach innen zu lauschen und aus der Weisheit des eigenen Körpers neue Gefühle, Gedanken, Intuitionen und Ideen entstehen zu lassen, die eine andere Sichtweise eröffnen können, mit sich und der chronischen Erkrankung umzugehen. Wir machen uns gemeinsam und doch jeder für sich auf den Weg, zu ergründen, wie der Atem uns auf unserem Weg begleiten und unterstützen kann. Erforschen Sie Ihren eigenen Atem in seinem Rhythmus! Im Lösen von Festhaltungen und Blockaden mit Hilfe angeleiteter einfacher Atem- und Bewegungsübungen gewinnen Sie Zeit, sich und Ihre körperlichen und seelischen Befindlichkeiten in Ruhe wahrzunehmen. Kein Bewerten, keine neuen Erwartungen. In diesen Momenten entsteht Freiheit! Die Freiheit, mit Hilfe des Atems, der dem eigenen Unbewussten entspringt, nach innen zu lauschen und aus der Weisheit des eigenen Körpers neue Gefühle, Gedanken, Intuitionen und Ideen entstehen zu lassen, die eine andere Sichtweise eröffnen können, mit sich und der chronischen Erkrankung umzugehen. Wir machen uns gemeinsam und doch jeder für sich auf den Weg, zu ergründen, wie der Atem uns auf unserem Weg begleiten und unterstützen kann. Wie werden die Atemerfahrungen angeboten? Wann und wo findet der Kurs statt? D e r W e g m i t d e m A t e m Wie werden Atemerfahrungen angeboten? Wann und wo findet der Kurst statt?


Herunterladen ppt "Gerne stehe ich für weitere Informationen zur Verfügung : Andrea Genähr Andrea Genähr Martinuskirchstrasse 26 Martinuskirchstrasse 26 53757 Sankt Augustin."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen