Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© Siemens AG 2013 11,2011,9011,600,400,00 8,80 6,10 5,10 4,40 1,20 1,60 7,90 8,60 Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Energie-Einspar-Contracting.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© Siemens AG 2013 11,2011,9011,600,400,00 8,80 6,10 5,10 4,40 1,20 1,60 7,90 8,60 Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Energie-Einspar-Contracting."—  Präsentation transkript:

1 © Siemens AG ,2011,9011,600,400,00 8,80 6,10 5,10 4,40 1,20 1,60 7,90 8,60 Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Energie-Einspar-Contracting (EEC) / Nutzerinformation zur Raumluftbelastung

2 Seite 2 © Siemens AG ,2011,9011,600,400,00 8,80 6,10 5,10 4,40 1,20 1,60 7,90 8,60 Tätigkeitsbereiche Building Technologies Übersicht 1.EEC in BT 7 2.Istzustand vor Maßnahmenbeginn 3.KMF- Sanierung 4.Montagearbeiten 5.Raumluftmessung nach Abschluss der Arbeiten Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Energie-Einspar-Contracting (EEC) / Nutzerinformation zur Raumluftbelastung

3 Seite 3 © Siemens AG ,2011,9011,600,400,00 8,80 6,10 5,10 4,40 1,20 1,60 7,90 8,60 6 x Lüftungsanlagen (5a/b, 6a/b, 7a/b): Erneuerung der 6 Zentralanlagen im 9. OG mit Zonenregelung, Hocheffizienz-Wärmerückgewinnung und direkt angetriebenen Hocheffizienz-Ventilatoren in Kombination mit EC-Motoren 2. bis 14. OG: Umbau der Luftverteilung zur bedarfsgerechten Volumenstromanpassung je Raum als Einzelraumregelung mit angesteuerten Volumenstromreglern in Kombination mit Drallauslässen in der Zuluft Bedarfsabhängige Fahrweise über Luftqualitätsfühler (CO2, VOC) und Raumtemperatur Anpassen und Optimieren der regelungstechnischen Parameter Konkrete Einzelmaßnahmen Lüftungsanlagen und Luftverteilung (Berliner Tor 7)

4 Seite 4 © Siemens AG ,2011,9011,600,400,00 8,80 6,10 5,10 4,40 1,20 1,60 7,90 8,60 Kälteoptimierung, BT7 Ist: Kälte (Freikühlung) und konstante Fahrweise (BT) Anlagenparametrierung Kälte Optimierung der Mischluftzustände zur Kälteversorgung Wärmerückgewinnung 15. OG, BT7 Ist: RLT Mensa, Kantine, WC, Caféshop, Spülküche ohne WRG Installation Kreislaufverbundsystem RLT Mensa, Kantine, WC, Caféshop, Spülküche Nachrüstung CO2/VOC-Fühler, BT5 Bedarfsabhängige Fahrweise der Seminarräume Konkrete Einzelmaßnahmen Anlagenoptimierung (Berliner Tor 5, 7)

5 Seite 5 © Siemens AG ,2011,9011,600,400,00 8,80 6,10 5,10 4,40 1,20 1,60 7,90 8,60 IST-Zustand vor Maßnahmenbeginn

6 Seite 6 © Siemens AG ,2011,9011,600,400,00 8,80 6,10 5,10 4,40 1,20 1,60 7,90 8,60 Zustand während KMF-Sanierung

7 Seite 7 © Siemens AG ,2011,9011,600,400,00 8,80 6,10 5,10 4,40 1,20 1,60 7,90 8,60 Zustand während Montagearbeiten

8 Seite 8 © Siemens AG ,2011,9011,600,400,00 8,80 6,10 5,10 4,40 1,20 1,60 7,90 8,60 Raumluftmessung nach Abschluss der Arbeiten

9 Seite 9 © Siemens AG ,2011,9011,600,400,00 8,80 6,10 5,10 4,40 1,20 1,60 7,90 8,60 Organisation – Zahlen und Fakten Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "© Siemens AG 2013 11,2011,9011,600,400,00 8,80 6,10 5,10 4,40 1,20 1,60 7,90 8,60 Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Energie-Einspar-Contracting."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen