Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Darstellung von alphanumerischen Zeichen mit dem Computer ASCIIANSIUNICODE.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Darstellung von alphanumerischen Zeichen mit dem Computer ASCIIANSIUNICODE."—  Präsentation transkript:

1 Die Darstellung von alphanumerischen Zeichen mit dem Computer ASCIIANSIUNICODE

2 ASCII und das warum Code = eine eindeutige Vorschrift zur Abbildung eines Zeichenvorrats in einem anderen Zeichenvorrat. Hä? Code = eine eindeutige Vorschrift zur Abbildung eines Zeichenvorrats in einem anderen Zeichenvorrat. Hä? Durch das allgemein steigende Interesse wurde ein Standard zur Darstellung und Verarbeitung der alphanumerischen Zeichen notwendig. Durch das allgemein steigende Interesse wurde ein Standard zur Darstellung und Verarbeitung der alphanumerischen Zeichen notwendig. American Standard Code for Information Interchange American Standard Code for Information Interchange Hier wurden die ersten 128 Bitfolgen auf eine Belegung festgelegt und haben dauerhaft Bestand. Normierter Standardcode zum Informationsaustausch und zur Darstellung des Buchstaben-, Zahlen- und Sonderzeichensatzes (Binärzeichenbasis) Normierter Standardcode zum Informationsaustausch und zur Darstellung des Buchstaben-, Zahlen- und Sonderzeichensatzes (Binärzeichenbasis) Erzeugung: ALT + Selektionsnummer auf dem Ziffernblock Erzeugung: ALT + Selektionsnummer auf dem Ziffernblock 1 Zeichen = 1 Byte, Gesamtzeichensatz 256. Jedem möglichen Zeichen wird eine Zahl zwischen 0 und 255 zugeordnet. Falsch! 1 Zeichen = 1 Byte, Gesamtzeichensatz 256. Jedem möglichen Zeichen wird eine Zahl zwischen 0 und 255 zugeordnet. Falsch! 0 als Ziffer = 48, A = 65, a = 97 0 als Ziffer = 48, A = 65, a = 97 0 bis 31 sind so genannte Steuerzeichen 0 bis 31 sind so genannte Steuerzeichen

3 ASCII = American Standard Code for Information Interchange

4 ASCII II oder ASCII ext

5 ANSI-CODE American National Standard Institute American National Standard Institute Grundlage ist der ASCII-Code bis 128, allerdings sind von 128 bis 255 auch Strichelemente im ASCII vorhanden, mit denen man einfache und doppelte Rahmen am Bildschirm darstellen kann. Heute gibt es aber andere Mittel und Wege dafür und deshalb hat man die Zeichen 128 bis 255 anders belegt. Grundlage ist der ASCII-Code bis 128, allerdings sind von 128 bis 255 auch Strichelemente im ASCII vorhanden, mit denen man einfache und doppelte Rahmen am Bildschirm darstellen kann. Heute gibt es aber andere Mittel und Wege dafür und deshalb hat man die Zeichen 128 bis 255 anders belegt. Der ANSI-Code wird bei der Microsoft-Programmierung benutzt. Windows basiert auf ANSI. Der ANSI-Code wird bei der Microsoft-Programmierung benutzt. Windows basiert auf ANSI. Erzeugung: ALT Ziffernblock Erzeugung: ALT Ziffernblock Verständnisfrage: Was erhalte ich wenn ich folgendes eingebe: ALT + 65 [NUM-Block] und ALT [NUM-Block]?

6 UNICODE 256 Zeichen sind einfach zu wenig für alle gebräuchlichen Sonderzeichen anderer Alphabete (Chinesisch, Japanisch…) 256 Zeichen sind einfach zu wenig für alle gebräuchlichen Sonderzeichen anderer Alphabete (Chinesisch, Japanisch…) Lösung seit 1990 gibt es den UNICODE mit einer Zeichenlänge von 16 Bit. Lösung seit 1990 gibt es den UNICODE mit einer Zeichenlänge von 16 Bit. Wie viele verschiedene Zeichen kann man also darstellen? Wie viele verschiedene Zeichen kann man also darstellen? Unicode-Motto: "Unicode gibt jedem Zeichen seine eigene Nummer, systemunabhängig, pogrammunabhängig, sprachunabhängig". Unicode-Motto: "Unicode gibt jedem Zeichen seine eigene Nummer, systemunabhängig, pogrammunabhängig, sprachunabhängig".

7 Weitere Codierungsarten EAN (Europäische Artikel Nummer) EAN (Europäische Artikel Nummer) Striche in unterschiedlicher Dicke stehen für eine codierte Artikelnummer (= Bar-Code). Die Artikelnummer ist nur mit einem Bar-Code-Lesegerät lesbar bzw. übersetzbar. OCR-Code = Optical Charakter Recognition OCR-Code = Optical Charakter Recognition Maschinenlesbare Schrift (z. B. bei Scans) !?!

8 Quellenangabe Lernscript zur Ausbildung zum Fachlehrer an der Forschungs- und Ausbildungsstätte für Kurzschrift und Textverarbeitung Bayreuth E. V. über das Thema Hardware Lernscript zur Ausbildung zum Fachlehrer an der Forschungs- und Ausbildungsstätte für Kurzschrift und Textverarbeitung Bayreuth E. V. über das Thema Hardware Unterlagen aus meiner Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung Unterlagen aus meiner Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung Wikipedia Wikipedia PC-Lexikon von Markt & Technik PC-Lexikon von Markt & Technik IT- Handbuch für Systemelektroniker/-in Fachinformatiker/-in 2003 IT- Handbuch für Systemelektroniker/-in Fachinformatiker/-in 2003 EDV-Grundwissen Addison-Wesley EDV-Grundwissen Addison-Wesley


Herunterladen ppt "Die Darstellung von alphanumerischen Zeichen mit dem Computer ASCIIANSIUNICODE."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen