Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.sailtec.de Einwintern von Riggs. www.sailtec.de Einwintern von Riggs.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.sailtec.de Einwintern von Riggs. www.sailtec.de Einwintern von Riggs."—  Präsentation transkript:

1 Einwintern von Riggs

2 Einwintern von Riggs

3 Einwintern von Riggs

4 Einwintern von Riggs Lasten in einem Rigg Querlasten Längslasten Stauchdruck Durchbiegung

5 Einwintern von Riggs Querlasten in einem Rigg Die größte Last ist direkt oberhalb des Decks Die Last lässt mit zunehmender Höhe nach Am Top ist sie am geringsten

6 Einwintern von Riggs Längslasten in einem Rigg Druck des Baumes gegen den Mast Zug des Kickers am Mast Aber auch: Druck des Kickers gegen den Mast Zug des Vorstages und der Fallen am Mast Zug des Achterstags am Mast Zug des Kopfbrettes am Mast Zug des Kopfbrettes auch an den Reffpunkten

7 Einwintern von Riggs Stauchdruck in einem Rigg Das Stehende Gut verursacht Stauchdruck Ein Rigg mit nur einer Saling hat höheren Stauchdruck als ein Rigg mit mehreren Salingen Auch das laufende Gut verursacht Stauchdruck

8 Einwintern von Riggs Durchbiegung des Mastes Das Durchbiegen des Mastes führt auf Dauer zu Ermüdungserscheinungen Besonders in der Decksdurchführung Stark betroffen sind ältere, sehr flexible IOR- Masten

9 Einwintern von Riggs Beulen im Mast Beulen im Mast schwächen das Profil so stark, dass es fast irreparabel ist Eine Schäftung oder eine passgenaue Dopplung können manchmal helfen Das Material ist durch die Beule geschwächt Achtung: Schweißen reduziert die Festigkeit des Aluminiums um 30%

10 Einwintern von Riggs Risse im Mast Kleine, vertikale Risse können manchmal repariert werden, indem eine passgenaue Dopplung aufgesetzt wird Bei horizontalen Rissen hilft meist nur die Schäftung oder sehr starke Dopplung Das Ende des Risses sollte aufgebohrt werden, damit ein Weiterreißen vermieden wird

11 Einwintern von Riggs Der Mastfuß ist besonders empfindlich Dadurch, dass am Mastfuss die stärksten Kräfte wirken, ist hier besonders auf Risse zu achten

12 Einwintern von Riggs Korrosion Wenn Aluminium und VA in einer Salzwasserumgebung zusammentreffen, ist es schwer, Korrosion zu verhindern Hier hilft Duralac, ein Trennmittel, das dauerhaft Aluminium von Edelstahl aber auch von Carbon trennt

13 Einwintern von Riggs Korrosion Gerade der Mastfuss ist sehr gefährdet, da hier am meisten Seewasser hinkommt, und auch Wasser im Mast stehen kann

14 Einwintern von Riggs Korrosion Zur Kontrolle des Riggs gehören auch die Püttinge, die von Korrosion befreit werden sollten und auf eventuelle Risse oder Verformungen untersucht werden sollten

15 Einwintern von Riggs Korrosion Genauso ist es wichtig, den Mastfuss an Deck zu kontrollieren, zu Schützen oder gegebenenfalls zu erneuern

16 Einwintern von Riggs Einlagerung des Mastes Wickeln Sie den Mast nie ein Begünstigung der Korrosion Lagern Sie den Mast gerade und gut unterstützt Krummes lagern kann zu einer dauerhaften Biegung führen Rod nicht dauerhaft zu eng aufrollen Durchmesser mindestens 200x Roddurchmesser

17 Einwintern von Riggs

18 Einwintern von Riggs

19 Einwintern von Riggs Das stehende Gut Draht und Rod recken über die Jahre aus Das führt zu einer Schwächung des Materials Draht ermüdet durch ewiges Biegen – Das Material wird spröde und bricht Rod ist lose in den Terminals – wenig Biegelasten Stehendes Gut sollte je nach Seemeilen-Leistung spätestens nach 15 Jahren ausgewechselt werden

20 Einwintern von Riggs Das stehende Gut Hat der Draht Knicke, muss er ausgewechselt werden Kann man am Ende des Walzterminals starken Rost erkennen, muss der Draht ausgewechselt werden Sollte ein Kardeel gebrochen sein, bedeutet das Alarm!

21 Fallscheiben Die Fallscheiben sind im Mast besonders belastet Nehmen Sie die Scheiben regelmäßig aus dem Mast Untersuchen Sie die Scheiben auf abgebrochene Kanten und ausgeschlagene Achsdurchführungen Einwintern von Riggs

22 Wantenspanner Achtung bei Wantenspannern aus VA! Diese neigen zum fressen des Gewindes. Hierdurch kann es bis zum Mastverlust kommen Auf jeden Fall vorher sehr gut reinigen und dann fetten Besser ist auf jeden Fall der Einsatz von Bronze Spannern Aber auch hier hilft Fett! Einwintern von Riggs

23 Toggle Wanten, und Achterstag sollten Toggle haben um eine Knickbelastung der Püttinge, Terminals Wantenspanner und Drähte zu vermeiden. Das Vorstag muss einen Toggle haben, da es sich zu allen Seiten frei bewegt Einwintern von Riggs

24 Sta-Lok Terminals für die Selbsthilfe Sollte ein Draht oder Terminal während einer Reise brechen, kann man sich sehr gut und sicher mit Sta- Lok Terminals helfen Einwintern von Riggs

25 Laufendes Gut Stehendes und Laufendes Gut bei Yachten

26 Laufendes Gut Spülen Sie das Tauwerk mit Frischwasser aus, da die Salzkristalle die Garne beschädigen können Gern auch in der Waschmaschine in einem Kissenbezug Fallen und Strecker sollten je nach Verschleiß alle 10 Jahre ausgewechselt werden Starken Verschleiß finden Sie vor allem im Bereich der Stopper und Winschen Einwintern von Riggs

27 Achten Sie bitte ständig auf Ihre Wanten und Stagen, damit Sie nicht so ankommen: Stehendes und Laufendes Gut bei Yachten

28 Stehendes und Laufendes Gut bei Yachten Vielen Dank für das Zuhören und eine schöne, erfolgreiche Saison mit einem sicheren Rigg

29 Stehendes und Laufendes Gut bei Yachten


Herunterladen ppt "Www.sailtec.de Einwintern von Riggs. www.sailtec.de Einwintern von Riggs."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen