Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Clean-IT Quiz zu iPhones und iPads. In welchem Land werden iPhones und iPads hauptsächlich produziert? A: In den USA B: In China C: In Deutschland.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Clean-IT Quiz zu iPhones und iPads. In welchem Land werden iPhones und iPads hauptsächlich produziert? A: In den USA B: In China C: In Deutschland."—  Präsentation transkript:

1 Clean-IT Quiz zu iPhones und iPads

2 In welchem Land werden iPhones und iPads hauptsächlich produziert? A: In den USA B: In China C: In Deutschland

3 Das war leider falsch. Probiers noch einmal.

4 Richtig! Apple lagert die Produktion in erster Linie nach China aus. Apple selbst produziert keine iPhones und iPads.

5 Wie heißt eines der Unternehmen, das iPhones und iPads zusammen baut? A: Foxconn B: IBM C: Nokia

6 Das war leider falsch. Probiers noch einmal.

7 Richtig! Foxconn, Apples größter Kontraktfertiger, baut iPhones und iPads in China zusammen.

8 Wieviele MitarbeiterInnen beschäftigt Foxconn in China? A: ca B: ca. 273 C: ca

9 Das war leider falsch. Probiers noch einmal.

10 Richtig! Das taiwanesische Unternehmen ist mit ca MitarbeiterInnen der größte IT-Fertiger in China.

11 Wie hoch sind die Produktionskosten eines iPhones im Schnitt? A: ca. 550 Euro B: ca. 300 Euro C: ca. 180 Euro

12 Das war leider falsch. Probiers noch einmal.

13 Richtig! Die Produktionskosten eines iPhones betragen ca. 180 Euro.

14 Welches Mittel wird zur Reinigung der Touchscreens verwendet? A: ungiftige Kochsalzlösung B: giftiges N-Hexan C: Wasser

15 Das war leider falsch. Probiers noch einmal.

16 Richtig! N-Hexan ist eine giftige Chemikalie, die Hautreizungen, Atemwegsprobleme und Lähmungserscheinungen verursachen kann. Über 100 ArbeiterInnen wurden bisher bei der Reinigung von Touchscreens damit vergiftet.

17 Zusammengebaut werden iPhones und iPads vor allem von: A: Japanischen StudentInnen im Praktikum B: IngenierInnen aus aller Welt C: Chinesischen WanderarbeiterInnen vom LandC: Chinesischen WanderarbeiterInnen vom Land

18 Das war leider falsch. Probiers noch einmal.

19 Richtig! Auf der Suche nach einem Job versuchen WanderarbeiterInnen, zumeist junge Frauen, in großen IT- Unternehmen der Städte Arbeit zu finden.

20 Welche Ereignisse rund um Apple- ArbeiterInnen erregte zuletzt große Aufmerksamkeit? A: Eine saftige Lohnerhöhung B: Selbstmorde junger ArbeiterInnen C: Pensionierungswelle

21 Das war leider falsch. Probiers noch einmal.

22 Seit Anfang 2010 starben 16 junge Foxconn-ArbeiterInnen, die u.a. für Apple produzierten, bei Sprüngen aus den Fenstern. Richtig!

23 Wie reagierte Apple auf die Selbstmorde? A: Apple verbesserte die Arbeitsbedingungen B: Apple zahlte Entschädigungen C: Apple ignorierte die Selbstmorde

24 Das war leider falsch. Probiers noch einmal.

25 Richtig! Apple ignorierte offene Briefe von Arbeitsrechtsorganisationen und ArbeiterInnen, in denen das Unternehmen aufgefordert wurde, sich für bessere Arbeitsbedingungen einzusetzen.

26 Was kannst Du als KonsumentIn tun, um Dich für bessere Arbeitsbedingungen in der IT- Industrie einzusetzen? A: Keine IT-Geräte mehr kaufen B: Mails an IT-Firmen senden und den Wunsch nach fair produzierten Geräten äußern C: Nichts tun und warten bis sich etwas ändert

27 Das war leider falsch. Probiers noch einmal.

28 Richtig! Mache Deine Meinung öffentlich und lasse IT- Unternehmen wissen, dass Dir eine sozial und ökologisch nachhaltige Produktionsweise wichtig ist!

29 Clean-IT bedankt sich für Deine Teilnahme!


Herunterladen ppt "Clean-IT Quiz zu iPhones und iPads. In welchem Land werden iPhones und iPads hauptsächlich produziert? A: In den USA B: In China C: In Deutschland."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen