Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Workshop-Performance FÜHRUNG UND IMPROVISATION mit Jenny Simanowitz Special Guest: Franz Hautzinger 27. Oktober 2011 18.00 – 21.30 Uhr.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Workshop-Performance FÜHRUNG UND IMPROVISATION mit Jenny Simanowitz Special Guest: Franz Hautzinger 27. Oktober 2011 18.00 – 21.30 Uhr."—  Präsentation transkript:

1 Die Workshop-Performance FÜHRUNG UND IMPROVISATION mit Jenny Simanowitz Special Guest: Franz Hautzinger 27. Oktober – Uhr

2 Ein interaktiver Workshop Die bekannte Kommunikationstrainerin und Performerin Jenny Simanowitz eröffnet mit ihrer Workshop-Performance Führung und Improvisation eine Veranstaltungsreihe im ZENTRUM FÜR INTEGRALE FÜHRUNG. Ihr spezielles Wissen über das Unausgesprochene in menschlichen Beziehungen, sowie ihr Humor und ihre persönliche Wärme, haben sie zu einer der beliebtesten Trainerinnen der österreichischen Weiterbildungsszene gemacht. In diesem Impulsworkshop zeigt sie mit Hilfe von Kurzvorträgen, Darstellungen und Übungen, wie Spontaneität und wohlwollender Humor die Rolle der positiven, motivierenden Autorität fördert und wie dadurch MitarbeiterInnen und Gruppen motiviert werden können. Als Special Guest konnte Franz Hautzinger gewonnen werden.

3 Sie erzeugen den Flow-Zustand, der Vorstellungskraft, Konzentration und Selbstvergessenheit fördert. Es sind selbstbestimmte Aktivitäten. Gleichzeitig fördert Improvisation ein präzises und harmonisches Miteinander-Spielen. Sie führen zu tieferer Selbstkenntnis. Indem wir verschiedene Aspekte unseres Selbst und unserer Beziehungen (auch die Schattenseiten) mit Humor darstellen, lernen wir diese Seite kennen und akzeptieren. Dieser Aspekt ist sehr wichtig, sowohl für Führung, als auch für Teamarbeit, weil es die Verteidigungshaltungen auflöst, die unsere Kommunikation oft stören. Wir erfahren, wie wir durch unsere Körpersprache, unsere Stimme und unsere Sprache (d. h. durch unsere Rolle) auf anderen wirken. Die Kommunikationsprozesse werden sichtbar. Wir begeben uns in die schöpferische Welt des unbegrenzten Spielens. Durch diese Freude werden wir zu positiveren Menschen, die ihre Alltagsanforderungen leichter bewältigen können. Auch Mihaly Csikszentmihalyi fand mit der Erforschung des Schauspiels den positiven, innovativen und kreativen Zugang zum Leben, den er später FLOW nannte. Was bewirken Improvisation und Rollenspiel-Training bei Führung und Teambildung?

4 Jenny Simanowitz Seit über 20 Jahren erforscht Jenny Simanowitz das Unausgesprochene in der Kommunikation - Dinge, die wir oft nur im Unterbewusstsein wahrnehmen, die aber großen Einfluß auf unsere Gefühle und unsere Handlungen haben. Sie ist Vorreiterin der mittlerweile weit akzeptierten Idee, dass Lernen durch Lachen gefördert wird. Ihre Seminare und Bühnenvorstellungen sind eine Mischung aus präziser Wissensvermittlung, interaktivem Workshop und Show. Jenny Simanowitz ist für ihre positive Lebenseinstellung, ihr glasklares Feedback und ihren großartigen Humor bekannt. In ihrer Arbeit vermittelt sie sowohl allgemeines Wissen über Kommunikation - Schätze aus ihrem jahrelangem pädagogischen Engagement - als auch präzise, konkrete Tipps für die individuellen Fragestellungen, die von TeilnehmerInnen an sie herangetragen werden. Durch ihre Bühnenerfahrung ist sie eine erfahrene Rollenspielerin, was ihren Veranstaltungen eine Lebendigkeit verleiht, die lange in Erinnerung bleibt. Jenny Simanowitz ist Gründungsmitglied des Centre for Applied Positive Psychology (CAPP) Warwick University, England. Ihr Trainingsbuch 100 außergewöhnliche Stimmungsmacher ist 2008 im Ökotopia Verlag erschienen.

5 Special Guest: Franz Hautzinger Spricht man über Franz Hautzinger, so spricht man über einen Freigeist, wie er im Buche steht: von einem Musiker, der seit Jahren seinen eigenen unverwechselbaren Weg geht - kurzum: eine der profiliertesten Musikerpersönlichkeiten Österreichs. Franz Hautzinger war ab 1989 auch Lehrbeauftragter für Ensembleleitung, Komposition und Arrangement an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst. Kenner der Szene sprechen von einem der wichtigsten und wegweisendsten Musiker der europäischen Improvisationsmusik der letzten Jahre. Er absolvierte unzählige Konzerte im In- und Ausland mit international namhaften KünstlerInnen wie u.a. John Cale, Lou Reed und The Temptations. TeilnehmerInnen dieses Workshops werden die Möglichkeit haben, sowohl Franz Hautzingers Liebe zum Experiment, als auch seine Neugier nach dem Neuen, die ihn zu ungeahnten kreativen Höchstleistungen beflügelt, hautnah zu erleben. Mehr zu seiner Person unter

6 Die Organisation Termin:27. Oktober bis Uhr Ort:ZENTRUM FÜR INTEGRALE FÜHRUNG Fasholdgasse 3/ Wien Anmeldung zum oder Kosten:Workshopbeitrag 55,- zuzüglich 20% MwSt.; Den Workshopbeitrag bezahlen Sie bitte direkt vor Ort.


Herunterladen ppt "Die Workshop-Performance FÜHRUNG UND IMPROVISATION mit Jenny Simanowitz Special Guest: Franz Hautzinger 27. Oktober 2011 18.00 – 21.30 Uhr."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen