Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

SchuljahresrückblickSchuljahresrückblick 2010/2011 erstellt für den gemeinsamen Abschluss mit dem Kollegium von I. Wurst-Kling.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "SchuljahresrückblickSchuljahresrückblick 2010/2011 erstellt für den gemeinsamen Abschluss mit dem Kollegium von I. Wurst-Kling."—  Präsentation transkript:

1

2 SchuljahresrückblickSchuljahresrückblick 2010/2011 erstellt für den gemeinsamen Abschluss mit dem Kollegium von I. Wurst-Kling

3 Schubert – Schule Neustadt Was läuft an unserer Schule? Schulleben Gestaltung von Schule als Lebensraum in Verflechtung mit dem schulischen Umfeld Schwerpunkte unserer Schulentwicklung Unterrichtsqualität

4 Schulleben Schulanfang

5

6

7 Schwerpunkte unserer Schulentwicklung Studientag Mathematik

8

9 Arbeit ohne Fotodokumentation Förderpläne Mathematik werden weitergeführt/aktualisiert/neu erstellt Förderpläne Deutsch - meist Bereich Lesen – kommen 2010/2011 neu hinzu. Besprechung der Förderpläne mit der SL und den Eltern

10 Verflechtung mit dem schulischen Umfeld Winzerumzug

11

12 Schulleben Kalaqaya Ayllu

13

14

15 Arbeit ohne Fotodokumentation Konferenzen zur Koordinierung der Schulentwicklung und des Schullebens Treffen auf Klassenteam-Ebene für Planung und Absprachen AGs der Zielvereinbarungen arbeiten kontinuierlich an ihren gesetzten Zielen (Schulgestaltung/Arbeitswelt/Sozial- kompetenz/ProLesen/Medienkompetenz)

16 Schwerpunkte unserer Schulentwicklung Schulleben Holzwerkstatt

17

18

19

20 Verflechtung mit dem schulischen Umfeld

21 Verflechtung mit dem schulischen Umfeld Die Pfalz malt für den Dom

22

23

24

25

26 Arbeit ohne Fotodokumentation Die Angebote im GTS-Bereich sind vielfältig und bunt: Herstellung von Ketten, Gebäck, Herzen u.a. für den Dom-Basar. Die Flexibilität ist sehr hoch – auftretende Herausforderungen werden gemeistert!

27 Schulleben Weihnachtszeit

28 Schülervertretung in großem Einsatz! (PARTIZIPATION)

29

30 Essen des Kollegiums - gemeinsam feiern!

31 Schulleben 31. Januar Schuberts Geburtstag

32 Verflechtung mit dem schulischen Umfeld Fußballturnier

33 Schulleben/Verflechtung mit dem schulischen Umfeld Schulsanitäter (Partizipation)

34

35 Arbeit ohne Fotodokumentation Einige Zahlen: Stand Unterrichtsausfall Gesamt: ---- WS PES-reguliert: ----WS Umorganisation: ca. ----WS bei 40 Schulwochen mehr als ---Stunden pro Woche Tatsächlicher Ausfall: weniger als ---WS (Kids zu Hause)

36 Schwerpunkte unserer Schulentwicklung Schulleben Lesewettbewerb

37

38 Schulleben Bewegungsbaustelle

39

40 Schulleben BundesJugendSpiele

41 Urkundenverleihung am 10.6.

42 Schulleben Schulwandertag am 15.6.

43 Schulleben Abschlussfeier am 17.6.

44

45

46 Blick auf das neue Schuljahr Begonnene Arbeiten weiterführen: im Bereich Unterricht: Weiterführung und Umsetzung der Förderpläne in differenzierenden Unterricht. im Bereich Schulentwicklung: AGs müssen ihre momentanen Ziele und Schwerpunkte verschriften: Zielvereinbarungen formulieren Optimierung der GTS unter den vorhandenen Bedingungen

47 Blick auf das neue Schuljahr Zukunftsaufgaben weiter meistern als Förderschule noch mehr Profil zeigen veränderte Bedingungen professionell angehen (weniger Schüler/sich ändernde Arbeitsplätze/) die Individualität der Schüler/innen noch stärker akzeptieren und nach Konzepten für Erziehung und Bildung suchen (V) die Zusammenarbeit mit den Eltern optimieren (starke Elternrechte)

48 Blick auf das neue Schuljahr Zukunftsaufgaben weiter meistern Die Bereitschaft und die Fähigkeit zu gelingender Kommunikation ist die Grundlage von allem. Zwischen uns, über uns, mit den Schüler/innen und mit den Eltern.

49 Blick auf das neue Schuljahr Zukunftsaufgaben weiter meistern Schulterklopfen

50 Herzlichen Dank für Ihre Arbeit!


Herunterladen ppt "SchuljahresrückblickSchuljahresrückblick 2010/2011 erstellt für den gemeinsamen Abschluss mit dem Kollegium von I. Wurst-Kling."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen