Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Innovationen in alten Bahnen? Eine Analyse zur Politischen Bildung in Österreich Dr. Thomas Hellmuth Institut für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Innovationen in alten Bahnen? Eine Analyse zur Politischen Bildung in Österreich Dr. Thomas Hellmuth Institut für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte,"—  Präsentation transkript:

1 Innovationen in alten Bahnen? Eine Analyse zur Politischen Bildung in Österreich Dr. Thomas Hellmuth Institut für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte, Johannes Kepler Universität Linz, Altenberger Straße 69, 4040 Linz,

2 Bildungspolitik Auf dem ersten Blick besitzt Politische Bildung besonderer Stellenwert Auf dem ersten Blick besitzt Politische Bildung besonderer Stellenwert Verankerung der Politischen Bildung in der Schule zumeist Fächerkombinationen Verankerung der Politischen Bildung in der Schule zumeist Fächerkombinationen Demokratie-Initiative infolge der Einführung von Wählen mit 16 Demokratie-Initiative infolge der Einführung von Wählen mit 16 Kompetenzmodell Kompetenzmodell Lehrstuhl für Politische Bildung in Wien Lehrstuhl für Politische Bildung in Wien diverse andere Initiativen und Projekte diverse andere Initiativen und Projekte

3 Reichen diese Initiativen und Projekte aber aus, um mündige BürgerInnen zu schaffen?

4 Ist-Situation Unterrichtsprinzip seit 1978: In allen Fächern sollte Politische Bildung unter- richtet werden Unterrichtsprinzip seit 1978: In allen Fächern sollte Politische Bildung unter- richtet werden Politische Bildung ist – mit wenigen Ausnahmen – ein Anhängsel anderer Fächer Politische Bildung ist – mit wenigen Ausnahmen – ein Anhängsel anderer FächerAnhängsel anderer FächerAnhängsel anderer Fächer Aus- und Fortbildung? Aus- und Fortbildung?

5 Ausbildung (1) Fachdidaktik allgemein: geringe Bedeutung in universitärer Lehre und Forschung Fachdidaktik allgemein: geringe Bedeutung in universitärer Lehre und Forschung Keine gleichwertige Stellung von Fachdidaktik und Politischer Bildung Frage der Synthese Keine gleichwertige Stellung von Fachdidaktik und Politischer Bildung Frage der Synthese

6 Ausbildung (2) Periphere Bedeutung der Politischen Bildung in der Ausbildung der Pädago- gischen Hochschulen Periphere Bedeutung der Politischen Bildung in der Ausbildung der Pädago- gischen Hochschulen Berufsbildende Höhere Schulen: keine Grundausbildung erforderlich Berufsbildende Höhere Schulen: keine Grundausbildung erforderlich

7 Fortbildung (1) Gemüsegarten Gemüsegarten Keine einheitliche Struktur Keine einheitliche Struktur Bunte Mischung aus verschiedenen Lehrveranstaltungen, (Kurz-)Lehrgängen und Masterstudien Bunte Mischung aus verschiedenen Lehrveranstaltungen, (Kurz-)Lehrgängen und Masterstudien

8 Fortbildung (2) Pädagogische Hochschulen Pädagogische Hochschulen einzelne Lehrveranstaltungen einzelne Lehrveranstaltungen oft willkürlich gewählte Themen oft willkürlich gewählte Themen Kurzlehrgänge Kurzlehrgänge Studienlehrgänge (Akademischer Poli- tischer Bildner): Studienlehrgänge (Akademischer Poli- tischer Bildner): Schloss Hofen in Vorarlberg (in Kooperation mit der Universität Salzburg) Schloss Hofen in Vorarlberg (in Kooperation mit der Universität Salzburg) Pädagogische Hochschule des Bundes in Oberösterreich Pädagogische Hochschule des Bundes in Oberösterreich

9 Fortbildung (3) Universitäten Universitäten Masterstudium an der Donau-Universität Krems (MSc) Masterstudium an der Johannes Kepler Universität Linz (MA) nicht nur für LehrerInnen

10 Zentrale Problematik der Aus- und Fortbildung Politische Bildung besitzt in der Ausbildung eine nur periphere Bedeutung Politische Bildung besitzt in der Ausbildung eine nur periphere Bedeutung Die Inhalte der Aus- und Fortbildung entsprechen nur z.T. den Ergebnissen wissenschaftlicher Forschung. Die Inhalte der Aus- und Fortbildung entsprechen nur z.T. den Ergebnissen wissenschaftlicher Forschung. Die Abstimmung auf unterschiedliche Schulstufen ist nur partiell gegeben. Die Abstimmung auf unterschiedliche Schulstufen ist nur partiell gegeben. In der Fortbildung wird aufgrund der Heterogenität nur ein kleiner Teil der LehrerInnen erreicht. In der Fortbildung wird aufgrund der Heterogenität nur ein kleiner Teil der LehrerInnen erreicht.

11 Forschung Defizit in der Forschung zur Politischen Bildung Defizit in der Forschung zur Politischen Bildung Resultiert aus der strukturellen Situation (mit Ausnahme des Instituts für Didaktik der politischen Bildung kein institutioneller Rahmen) Resultiert aus der strukturellen Situation (mit Ausnahme des Instituts für Didaktik der politischen Bildung kein institutioneller Rahmen) Zwar Ausarbeitung eines Kompetenz- modells, Forschung ist aber dynamisch Zwar Ausarbeitung eines Kompetenz- modells, Forschung ist aber dynamisch

12 Zwei Typen beim Verständnis Politischer Bildung Wissenszentrierter und kompetenzorien- tierter Typus Wissenszentrierter und kompetenzorien- tierter Typus In Österreich dominiert der wissenszen- trierte Typus (Staatsbürgerkunde) In Österreich dominiert der wissenszen- trierte Typus (Staatsbürgerkunde) Wissens- und kompetenzorientierten Typus soll in Kompetenzmodellen zusam- mengeführt werden Wissens- und kompetenzorientierten Typus soll in Kompetenzmodellen zusam- mengeführt werden

13 Kompetenzmodelle (1) Kompetenzen: erlernbare kognitive Fähigkeiten, um bestimmte Probleme zu lösen und diese Problemlösungen in variablen Situationen erfolgreich und verantwortungsvoll zu nutzen Kompetenzen: erlernbare kognitive Fähigkeiten, um bestimmte Probleme zu lösen und diese Problemlösungen in variablen Situationen erfolgreich und verantwortungsvoll zu nutzen Kompetenz = Flexibilität

14 Kompetenzmodelle (2) Die gängigen Modelle politischer Bildung unterscheiden drei Kompetenzbereiche Die gängigen Modelle politischer Bildung unterscheiden drei Kompetenzbereiche politische Urteilskompetenz politische Urteilskompetenz politische/politikbezogene Methodenkompetenz politische/politikbezogene Methodenkompetenz politische Handlungskompetenz politische Handlungskompetenz Österreich Österreich zusätzlich politische Sachkompetenz zusätzlich politische Sachkompetenz Siehe dazu z.B.: asis.pdf Siehe dazu z.B.: asis.pdf

15 Kompetenzmodelle (3) Österreichische Kompetenzmodell ist nicht in allen Lehrplänen verankert. Österreichische Kompetenzmodell ist nicht in allen Lehrplänen verankert. Synthese mit anderen Fachkompetenzen (z.B. Geschichte und Politische Bildung, Recht und politische Bildung) ist ausständig. Synthese mit anderen Fachkompetenzen (z.B. Geschichte und Politische Bildung, Recht und politische Bildung) ist ausständig.

16 Kompetenzmodelle (4) Kompetenzmodelle sind nicht unwider- sprochen: Kompetenzmodelle sind nicht unwider- sprochen: Willkürliche Definition von Kompetenzen Willkürliche Definition von Kompetenzen Künstliche Trennung von Wissen und Kompetenzen, Zusammenhänge gehen dadurch eventuell verloren Künstliche Trennung von Wissen und Kompetenzen, Zusammenhänge gehen dadurch eventuell verloren Zusammenhang der Kompetenzen mit Bildungsstandards Zusammenhang der Kompetenzen mit Bildungsstandards

17 Fazit (1) Professionalisierung bedeutet Professionalisierung bedeutet das Bestehen einheitlicher Aus- und Fortbildungsstrukturen das Bestehen einheitlicher Aus- und Fortbildungsstrukturen Die Ausbildung aller LehrerInnen, die für politische Bildung verantwortlich sind Die Ausbildung aller LehrerInnen, die für politische Bildung verantwortlich sind Einbeziehung der neuesten Forschungsergebnisse Einbeziehung der neuesten Forschungsergebnisse eigene wissenschaftliche Forschung eigene wissenschaftliche Forschung

18 Fazit (2) Anfängliche Elan in der Bildungspolitik ist einer Lethargie gewichen Anfängliche Elan in der Bildungspolitik ist einer Lethargie gewichen Politische Bildung wurde abgehakt, wird als erledigt betrachtet Politische Bildung wurde abgehakt, wird als erledigt betrachtet Politik hat ihre Aufgaben nicht zu Ende geführt Politik hat ihre Aufgaben nicht zu Ende geführt Lösung der Misere: Strukturwandel v.a. in der Aus- und Fortbildung Lösung der Misere: Strukturwandel v.a. in der Aus- und Fortbildung

19 Politische Bildung in den Schulen (Quelle: BMUKK, Abt. V/11)

20 Welche Fächer eigenen sich für politische Bildung? Hämmerle/Sandner/Sickinger 2008: Hämmerle/Sandner/Sickinger 2008: Geschichte: 79 %, Geografie: 63 %, Deutsch: 49 %, Fremdsprachen: 29 %, Pädagogik/Psy- chologie: 28 %, Religion: 25 % Geschichte: 79 %, Geografie: 63 %, Deutsch: 49 %, Fremdsprachen: 29 %, Pädagogik/Psy- chologie: 28 %, Religion: 25 % Hellmuth/Zenaty 2008: Hellmuth/Zenaty 2008: Geschichte: 98,2 %, Geografie: 72,9 %, Deutsch: 70,5 %, Religion/Ethik: 64,8 %, Fremdsprachen: 50,5 %, Pädagogik/Psycho- logie: 40 % Geschichte: 98,2 %, Geografie: 72,9 %, Deutsch: 70,5 %, Religion/Ethik: 64,8 %, Fremdsprachen: 50,5 %, Pädagogik/Psycho- logie: 40 % retour


Herunterladen ppt "Innovationen in alten Bahnen? Eine Analyse zur Politischen Bildung in Österreich Dr. Thomas Hellmuth Institut für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen