Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

INFORMATIVES ÜBER DEUTSCHLEHRER- VERBÄNDE IM BALTIKUM BDLT 2008.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "INFORMATIVES ÜBER DEUTSCHLEHRER- VERBÄNDE IM BALTIKUM BDLT 2008."—  Präsentation transkript:

1 INFORMATIVES ÜBER DEUTSCHLEHRER- VERBÄNDE IM BALTIKUM BDLT 2008

2 Gemeinsames : - Alter (16 Jahre) - Vorstand (7-9 Mitglieder + Kontaktpersonen an Orten) - Verbandstätigkeit

3 Verbandsarbeit Regelmässige Aktivitäten Vorstandssitzungen + Treffen der Kontaktpersonen, Informationenvermittlung an die Lehrer Websites

4 Herausgabe der Verbandszeitschriften DiE, ab x auf Papierträger, 1 x on-line MeinFach Deutsch, 2 x im Jahr, auf Papierträger MITEINANDER, 2 x im Jahr auf Papierträger

5 Fortbildung, Wettbewerbe - Lehrerfortbildung (Österreichtage u.a.) jährliche Deutschlehrertagung Lehrersommercamps Workshops laut dem Angebot - - Organisation der Wettbewerbe für die Lehrer - - Organisation der Wettbewerbe für die Schüler - Organisation der Schülercamps

6 Anderes: - Werbung für Deutsch - Teilnahme an verschiedenen Projekten (Europaprojekt 2007) - Mithilfe bei der Organisation der Tage der Europäischen Sprachen, des Rednerwettbewerbs, Deutscholympiaden - Vertretung der Verbände an verschiedenen Institutionen

7 Zusammenarbeit Im Inland mit Sprach- und Kulturvermittlern, Goethe-Instituten, Botschaften der deutschsprachigen Länder Bildungsministerium Vertretung des Hueber Verlags im Baltikum Im Baltikum mit DLV: BDLT, BDO Weltweit: BMUKK in Österreich/Wien, IDV

8 Verschiedenes Mitgliederzahl : Estland 142, Lettland 198, Litauen 500 Zusammenarbeit mit der Deutsch-baltischen Gesellschaft : bis jetzt nur EDLV

9 Stärken der Verbände DLVL: arbeitet noch EDLV: informative Homepage, elektronische Anmeldungen, E-Wettbewerbe, Online-Sitzungen des Vorstands Festhalten der Traditionen VDL enger Kontakt mit den Kontaktpersonen, regelmässige Veranstaltungen

10 Entwicklungsbedürfnisse: DLVL - die Webseite - unterrichtsfreundlichere Gestaltung der Verbandszeitschrift, mehr Autoren einbeziehen - Deutsch im Primarbereich!!! EDLV: Eigeninitiative der Verbandsmitglieder Geringe Mittel VDL: neue Vorstandmitglieder zu gewinnen

11 ZUKUNFTSVISION (gemeinsam für alle Verbände): motivierter und kreativer Vorstand optimistische und aktive Deutschlehrer viele Deutschlerner gute Zusammenarbeit der Verbände auch grenzenübergreifend (wenigstens Baltikum und noch ein paar Nachbarländer) im Bereich Lehreraustausch, Schülertreffen Erfahrungsaustausch der Lehrer, Vermittlung selbstgemachter Unterrichtsmaterialien Wettbewerbe für Schüler (online und nicht nur)

12 Zusammenarbeit mit der Deutsch-Baltischen Gesellschaft erstens Kontaktaufnahme, nähere Informationen anschliessend Planung der Zusammenarbeit

13 Verbandsvorsitzende des lettischen Deutschlehrerverbandes Valija Vahere des estnischen Deutschlehrerverbandes Krista Savitsch des litauischen Deutschlehrerverbandes Danute Siurkute

14 Informationen wurden zusammengestellt laut der Steckbriefe der Verbände von Piret Steinberg, EDLV Danke für Zuhören!


Herunterladen ppt "INFORMATIVES ÜBER DEUTSCHLEHRER- VERBÄNDE IM BALTIKUM BDLT 2008."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen