Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gaius Julius Caesar (100 - 44 v. Chr) Veni, vidi, vici Ich kam, sah und siegte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gaius Julius Caesar (100 - 44 v. Chr) Veni, vidi, vici Ich kam, sah und siegte."—  Präsentation transkript:

1 Gaius Julius Caesar ( v. Chr) Veni, vidi, vici Ich kam, sah und siegte

2 Inhalt Überblick Überblick II 1. Triumviat Der Gallische Krieg Bürgerkrieg in Rom Überblick III Sieg über Pompeius Sieg über die Anhänger des Pompeius Sieg über die Söhne des Pompeius Tod Quellen

3 Überblick 100 v. Chr: Geburt 84 v. Chr: Hochzeit mit Cornelia 82 v. Chr: Verfolgung durch Sulla 78 v. Chr: Rückkehr nach Rom 73 v. Chr: Caesar wird pontifex 68 v. Chr: Caesar wird Quästor 63 v. Chr: Caesar wird pontifex maximus

4 Überblick II 61 v. Chr: erfolgreiche Kämpfe gegen iberische Stämme ca. 60 v. Chr: Bildung des ersten Triumvirat 62 v. Chr: Caesar wird Prätor

5 1. Triumviat Das erste Triumviat, wie der Name schon sagt, war ein Dreierbündnis und zwar zwischen Crassus,Pompeius und Caesar und diente zur Durchsetzung gemeinsamer Interessen.

6 Überblick II 61 v. Chr: erfolgreiche Kämpfe gegen iberische Stämme ca. 60 v. Chr: Bildung des ersten Triumvirat 59 v. Chr: Caesar wird Konsul v.Chr: Gallischer Krieg 62 v. Chr: Caesar wird Prätor

7 Der Gallische Krieg

8 Überblick II 61 v. Chr: erfolgreiche Kämpfe gegen iberische Stämme ca. 60 v. Chr: Bildung des ersten Triumvirat 59 v. Chr: Caesar wird Konsul v.Chr: Gallischer Krieg 53 v. Chr: Ende des ersten Triumvirat 49 v. Chr: Caesar eröffnet den Bürgerkrieg 62 v. Chr: Caesar wird Prätor

9 Bürgerkrieg in Rom Der Bürgerkrieg begann, als Caesar Anfang des Jahres 49 v. Chr. – der Überlieferung zufolge mit den Worten: Alea iacta est (Die Würfel sind gefallen) – den Rubikon überschritt, einen kleinen Grenzfluss, der seine Provinz Gallia Cisalpina von Italien trennte. Innerhalb von drei Monaten hatte er die Kontrolle über ganz Italien erlangt.

10 Überblick III 48 v. Chr: Sieg über Pompeius 48 v. Chr: 2. Konsulat und Diktator für ein Jahr

11 Sieg über Pompeius Caesar verfolgte Pompeius nach Griechenland und besiegte ihn endgültig in der Schlacht bei Pharsalos. Pompeius selbst entkam nach Ägypten, wo er jedoch ermordet wurde, noch bevor Caesar ihn dort eingeholt hatte.

12 Überblick III 48 v. Chr: Sieg über Pompeius 47 v. Chr: erobert Kleinasien 48 v. Chr: 2. Konsulat und Diktator für ein Jahr 46 v. Chr: Sieg über die Anhänger des Pompeius & Ernennung zum Diktator für 10 Jahre

13 Sieg über die Anhänger des Pompeius

14 Überblick III 48 v. Chr: Sieg über Pompeius 47 v. Chr: erobert Kleinasien 46 v. Chr: Sieg über die Anhänger des Pompeius & Ernennung zum Diktator für 10 Jahre 45 v. Chr: Sieg über die Söhne des Pompeius 48 v. Chr: 2. Konsulat und Diktator für ein Jahr

15 Sieg über die Söhne des Pompeius

16 Überblick III 48 v. Chr: Sieg über Pompeius 47 v. Chr: erobert Kleinasien 46 v. Chr: Sieg über die Anhänger des Pompeius & Ernennung zum Diktator für 10 Jahre 45 v. Chr: Sieg über die Söhne des Pompeius 44 v. Chr: Ernennung zum Diktator auf Lebenszeit, Ermordung 48 v. Chr: 2. Konsulat und Diktator für ein Jahr

17 Tod (Mord) Wann:44 v.Chr Wo:an einer Senatssitzung Durch wen:die Verschworenen von Cassius und Brutus Wie:mit 23 Dolchstichen Tod Caesars ( Geschichtsbild aus nachfolgendem Jahrhundert)

18 Quellen Titel ( ) Überblick I,II,III Encarta Enzyklopädie 2003 ( ) Der Gallische Krieg Encarta Enzyklopädie 2003 ( ) Der Bürgerkrieg in Rom Encarta Enzyklopädie 2003 ( ) Sieg über Pompeius, Anhänger, Söhne Encarta Enzyklopädie 2003 ( ) ( ) Tod ( )


Herunterladen ppt "Gaius Julius Caesar (100 - 44 v. Chr) Veni, vidi, vici Ich kam, sah und siegte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen