Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© DTB, Version 2010 Kapuzenmuskel musculus trapezius Ursprung: Hinterhauptschuppe, Dornfortsätze der Hals- und Brustwirbel Ansatz: Schlüsselbein, Schulterhöhe,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© DTB, Version 2010 Kapuzenmuskel musculus trapezius Ursprung: Hinterhauptschuppe, Dornfortsätze der Hals- und Brustwirbel Ansatz: Schlüsselbein, Schulterhöhe,"—  Präsentation transkript:

1 © DTB, Version 2010 Kapuzenmuskel musculus trapezius Ursprung: Hinterhauptschuppe, Dornfortsätze der Hals- und Brustwirbel Ansatz: Schlüsselbein, Schulterhöhe, Schulterblattgräte Hauptfunktion: Der obere, absteigende Anteil des Muskels zieht die Schulterblätter/Schultern nach oben. Der mittlere, querverlaufende Anteil nähert die Schulterblätter der Wirbelsäule an. Der untere, aufsteigende Anteil senkt die Schultern. Bei fixierter Schulter neigt der obere, absteigende Anteil den Kopf zur gleichen Seite.

2 © DTB, Version 2010 Breiter Rückenmuskel musculus latissimus dorsi Ursprung: Dornfortsätze der sechs unteren Brust- und Lendenwirbel, Kreuzbein und Darmbeinkamm, seitlich an den unteren vier Rippen Ansatz: Innenseite des Oberarmes unterhalb des Schultergelenkes Hauptfunktion: Bei herabhängendem Arm dreht der Muskel den Arm nach innen und zieht ihn nach hinten. Bei erhobenem Arm senkt der diesen. Weiterhin ist er an der Adduktion des Armes beteiligt.

3 © DTB, Version 2010 Großer und kleiner Rautenmuskel musculus rhomboideus major und minor Ursprung: Dornfortsätze der oberen vier Brustwirbel (musculus rhomboideus major) Dornfortsätze der beiden unteren Halswirbel (musculus rhomboideus minor) Ansatz: Innerer Rand des Schulterblattes Hauptfunktion: Beide Muskeln arbeiten zusammen und ziehen die Schulterblätter nach innen zur Wirbelsäule und schräg nach oben.

4 © DTB, Version 2010 Schulterblattheber musculus levator scapulae Ursprung: Querfortsätze der ersten vier Halswirbel Ansatz: Am oberen Schulterblattwinkel Hauptfunktion: Der Muskel hebt das Schulterblatt nach vorne oben; bei fixiertem Schulterblatt neigt er bei einseitiger Kontraktion den Kopf zur Seite.

5 © DTB, Version 2010 Viereckiger Lendenmuskel musculus quadratus lumborum Ursprung: Oberer Rand der Beckenschaufeln Ansatz: 12. Rippe, Querfortsätze der Lendenwirbel Hauptfunktion: Bei einseitiger Kontraktion neigt der Muskel den Oberkörper zur Seite; bei beidseitiger Kontraktion sichert er die Lendenlordose. Weiterhin stabilisiert er den Rumpf gegenüber dem Becken beim Gehen.

6 © DTB, Version 2010 Langer Rückenstrecker musculus erector spinae Lage: Hinten am Rücken entlang der Wirbelsäule. Er besteht aus vielen einzelnen Muskeln. Hauptfunktion: Der Muskel streckt die Wirbelsäule, dreht diese und neigt sie zur Seite.


Herunterladen ppt "© DTB, Version 2010 Kapuzenmuskel musculus trapezius Ursprung: Hinterhauptschuppe, Dornfortsätze der Hals- und Brustwirbel Ansatz: Schlüsselbein, Schulterhöhe,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen