Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Factoring in Rußland: Aktuelle Rechtslage und Praxis Elena Zhigaeva, LL.M., Partner Dr. Denis Patrin, Senior Associate Moskau, 15. Oktober 2009.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Factoring in Rußland: Aktuelle Rechtslage und Praxis Elena Zhigaeva, LL.M., Partner Dr. Denis Patrin, Senior Associate Moskau, 15. Oktober 2009."—  Präsentation transkript:

1 Factoring in Rußland: Aktuelle Rechtslage und Praxis Elena Zhigaeva, LL.M., Partner Dr. Denis Patrin, Senior Associate Moskau, 15. Oktober 2009

2 Inhalt Was ist Factoring? Vorteile Factoring vs. andere Finanzierungsformen Aktuelle Rechtslage in Russland Risiken Praxis

3 Wie ist Factoring? Kunde / Lieferant Schuldner / Abnehmer Factoring-Vertrag Finanzagent / Factor Zahlungen Liefervertrag Ware Mitteilung über Forderungs- abtretung Finanzierung Forderungsabtretung

4 Vorteile Für Kunden / Lieferanten: · Umwandlung von Forderungen in Liquidität · Bessere Bilanzkennzahlen · Erhöhung der Eigenkapitalquote · Verlässliche und sichere Finanzplanung · Schutz vor Forderungsausfällen · Ggf. Übertragung von Forderungsmanagement Für Schuldner / Abnehmer: · Zahlungsaufschub Für Finanzagenten / Factor: · Provision

5 Factoring versus… Bankkredit / Darlehen Inkasso Forderungsabtretung Agentenvertrag Bürgschaft

6 Aktuelle Rechtslage (I) Seit April 2009 können nicht nur Kreditinstitute, sondern auch gewerbliche Unternehmen als Finanzagenten auftreten Abtretung von künftigen Forderungen zulässig (Art. 826 ZGB) Abtretung ist wirksam auch wenn Verbot der Forderungsabtretung im Vertrag zwischen Kunden und Schuldner (Art. 828 ZGB) Echtes Factoring vs. Sicherheits-Factoring

7 Aktuelle Rechtslage (II) Haftung · Grundsatz: Kunde haftet nur für Wirksamkeit der Forderung · Ausnahme im Vertrag: Haftung für Erfüllung der Forderung (Art. 827 ZGB) => Factoring mit Regressforderung Mitteilung über Forderungsabtretung vom Kunden an Schuldner erforderlich Aufrechnung der Gegenforderdungen des Schuldners an Kunden, wenn sie bereits vor Erhalt der Mitteilung entstanden sind

8 Risiken Zahlungsausfälle der Schuldner Kursschwankungen für Fremdwährung (bei Export/Import-Factoring) MwSt Fehlende Datenbank zur Kreditwürdigkeit der Factoring-Kunden und Schuldner

9 CMS International B.V. Moskauer Repräsentanz Gogolevsky Boulevard Moskau Tel: Fax: Kontaktdaten


Herunterladen ppt "Factoring in Rußland: Aktuelle Rechtslage und Praxis Elena Zhigaeva, LL.M., Partner Dr. Denis Patrin, Senior Associate Moskau, 15. Oktober 2009."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen