Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dieter Rams Designverständnis. Biographie Geburt - Diplom 1932 geboren in Wiesbaden 1947 Beginn des Studiums der Architektur und Innenarchitektur 1948-

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dieter Rams Designverständnis. Biographie Geburt - Diplom 1932 geboren in Wiesbaden 1947 Beginn des Studiums der Architektur und Innenarchitektur 1948-"—  Präsentation transkript:

1 Dieter Rams Designverständnis

2 Biographie

3 Geburt - Diplom 1932 geboren in Wiesbaden 1947 Beginn des Studiums der Architektur und Innenarchitektur Unterbrechung des Studiums, um 1951 den Gesellenbrief im Tischlerhandwerk zu machen Diplom mit Auszeichnung

4 Anfangsjahre nach Studium Mitarbeit im Architekturbüro 1955 Otto Apel 1955 Beginn bei der Braun AG als Architekt und Innenarchitekt 1956 Erste Aufgaben als Produktdesigner 1957 Erste Möbelentwürfe für Otto Zapf

5 Rams bei der Braun AG 1961 Leiter der Produktdesign Abteilung 1968 Direktor für Produktdesign 1988 Generalbevollmächtigter 1995 Wechsel vom Direktor Produkt Design zum Executive Director Corporate of Identity Affairs 1997 Ausscheiden bei der Braun AG

6 Reizüberflutung und süchtig danach? knallig, laut und verwirrend weit entfernte Kultur von der Natur In was für einer Welt leben wir heute?

7 Die Meisten Architekten, Designer, Modemacher und Grafiker, die die Umwelt schaffen, in der wir Menschen leben, versuchen, sich gegenseitig zu übertrumpfen, indem sie sich fortwährend neue Formen und Gestaltungsmöglichkeiten ausdenken. Sie veranstalten eine weltweite Schau permanenter Designsensationen. Man sollte meinen, dass dieses Chaos die darin lebenden Menschen vollkommen verwirrt. Dieter Rams

8 Mir geht es nicht um meinen Ruf als guter Designer. Es geht mir um Verantwortung gegenüber den Menschen, die die von mir gestalteten Produkte kaufen und benutzen, indem ich ihnen gutes Design anbiete. Dieter Rams

9 Ramsifikationen

10 Gutes Design ist...

11 in Hinsicht auf Funktionen, Gestaltung und Technik...innovativ

12 ...trägt zur Nützlichkeit des Produktes bei In die Rolle der Nutzer einfühlen

13 ...ästhetishes Design Ästhetik ermöglicht Verbindung zu Produkt aufzubauen

14 ...macht ein Produkt leicht verständlich Wie bedienen? Wie funktioniert es? Für was?

15 ...unauffällig u unaufdringlich Produkte haben einen Werkzeugcharakter

16 Produkte dürfen nicht nach mehr aussehen als sie sind...ehrlich

17 ...langlebig Wegwurfgewohnheiten muss entgegengewirkt werden.

18 ...konsequent bis ins kleinste Detail Respekt vor Produkt, dessen Funktion und Gebraucher

19 ...umweltfreundlich Physische und visuelle Umweltverschmutzung reduzieren

20 ...so wenig Design wie möglich Reduzierung in jeglicher Hinsicht

21 Was der Jonathan kann, kann der Dieter schon lange…

22 Ein Referat von Michael Bryla 2tes Semester UWID 2011 bei Dipl. Des. Anne Kurth im Fach Designphilosophie


Herunterladen ppt "Dieter Rams Designverständnis. Biographie Geburt - Diplom 1932 geboren in Wiesbaden 1947 Beginn des Studiums der Architektur und Innenarchitektur 1948-"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen