Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zwischenkriegszeit und 2. WK 11.03.2005, Präsentation, C. Dorner, T. Weber, S. Schwarz, F. Glanzmann.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zwischenkriegszeit und 2. WK 11.03.2005, Präsentation, C. Dorner, T. Weber, S. Schwarz, F. Glanzmann."—  Präsentation transkript:

1 Zwischenkriegszeit und 2. WK , Präsentation, C. Dorner, T. Weber, S. Schwarz, F. Glanzmann

2 1 Ablauf Wilson Scheitern Isolationismus und «Politik der offenen Türe» Wirtschaft in den 20er Jahren Roaring Twenties Börsencrash Great Depression New Deal Cash and Carry Pearl Harbour Kriegsverlauf aus amerikanischer Sicht Hiroschima

3 2 Wilson Scheitern Kurze Biografie Eintritt USA in 1. Weltkrieg (WK) Punkte Liste von Wilson Keine Geheimverträge unter den europäischen Staaten Neuziehung der italienischen Grenzen

4 3 Wilson 1856 bis Professor an der Universität Prince- ton, New Jersey 1912 Präsident der USA, 2 Amtszeiten Kurze Biografie

5 4 Wilson Scheitern Kurze Biografie Eintritt USA in 1. Weltkrieg (WK) Punkte Liste von Wilson Keine Geheimverträge unter den europäischen Staaten Neuziehung der italienischen Grenzen

6 5 Isolationismus und «Politik der offenen Türe» Definition Isolationismus Definition «Politik der offenen Türe»

7 6 Wirtschaft der 20er-Jahre Industrieproduktions-Anstieg um jährlich 4% Jungunternehmer definierten die Wirtschaft neu Verbesserte Produktionsabläufe 1919 – 1929 Verdopplung der industriellen Produktion Produktionszunahme traf auch die Arbeitslosigkeit

8 7 Roaring Twenties 5th Avenue in NY um 1925

9 8 Roaring Twenties 1920 bis Börsencrash (Oktober 1929) Beginn Fliessbandproduktion (Henry Ford) Konsumanstieg Börsencrash Goldige 20er

10 9 Roaring Twenties Fliessbandproduktion

11 10 Roaring Twenties Konsum Gewinn Lohn Staatseinnahmen Konsumauswirkungen

12 11 Roaring Twenties Börsencrash

13 12 Börsencrash Kurzfristigen, heftigen Kurseinbruch Indexverlust von 25-30% Was ist ein Börsencrash?

14 13 Börsencrash Sieg über Armut oder Wirtschaftskrise 22. Oktober: Kurse begannen zu sinken 23. Oktober: Verlust von 6.3% 24. Oktober: In erster halben Stunde 1.6 Millionen Aktien mit neuem Besitzer «Verkaufen zu jedem Preis» Der Zusammenbruch

15 14 Börsencrash Kurse fielen drei weitere Wochen 15. November: Erste Seitwärtsbewegung Sommer 1932: Boden ist erreicht Das Nachspiel

16 15 Great Depression Folge des Börsencrash Teil der Weltwirtschaftskrise Spezielle Ausformung in den USA «Laissez-Faire»-Politik Die Vorgeschichte

17 16 Great Depression Auslöser: Börsencrash Andere Auslöser ¼ aller Amerikaner waren arbeitslos Durchschnittslöhne fielen um 60% Das Hauptgeschehen

18 17 Great Depression Tiefpunkt 1932 / 1933 Stabilisierung durch Kriegseintritt Das Nachspiel


Herunterladen ppt "Zwischenkriegszeit und 2. WK 11.03.2005, Präsentation, C. Dorner, T. Weber, S. Schwarz, F. Glanzmann."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen