Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

HOPP ODER TOPP Marie-Sophie Fastabend, Anne Gaffrontke, Alexandra Kimmel, Cordula Nolze, Johanna Weißgerber.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "HOPP ODER TOPP Marie-Sophie Fastabend, Anne Gaffrontke, Alexandra Kimmel, Cordula Nolze, Johanna Weißgerber."—  Präsentation transkript:

1 HOPP ODER TOPP Marie-Sophie Fastabend, Anne Gaffrontke, Alexandra Kimmel, Cordula Nolze, Johanna Weißgerber

2 Inhalt  Organisationsstruktur der En Vogue-AG  innovativ & einmalig  Vier Produktsparten (Textilien, Bücher, Accessoires, Individualreisen)  Entscheidungen in Abstimmung von Leitern der Produktsparten und Funktionsbereiche  Stabsabteilung „Inhouse-Consulting“ untersteht nur Vorstand

3 Aufgaben  Aufgabe 1: Stellen Sie die Organisationsstruktur grafisch dar!  Aufgabe 2: Diskutieren Sie die hier vorgestellte Organisationsstruktur!

4 Aufgabe 1: Stellen Sie die Organisationsstruktur grafisch dar! Matrixorganisation

5 Aufgabe 2: Diskutieren Sie die hier vorgestellte Organisationsstruktur!  Besonderheiten:  Mischform aus funktionaler und divisionaler Organisation  Auflösung traditioneller hierarchischer Gefüge  Keine Dominanzlösung „Es setze sich nicht der Stärke durch, sondern letztendlich obsiege das beste Argument.“ (Z.9-10)  Konflikt als produktives Element

6 Aufgabe 2: Diskutieren Sie die hier vorgestellte Organisationsstruktur!  Vorteile:  Entlastung der obersten Instanzen  Mitbestimmung  Motivation und Entfaltungsmöglichkeiten „Aus diesem Grunde seien die Mitarbeiter überaus zufrieden (…).“ (Z.10-11)  Starke Gesamtzielorientierung

7 Aufgabe 2: Diskutieren Sie die hier vorgestellte Organisationsstruktur!  Nachteile:  Divergenz der Unternehmensziele  Gefahr der Orientierungslosigkeit  Administrativer Aufwand  Zeitfaktor  Personalfaktor

8 Aufgabe 2: Diskutieren Sie die hier vorgestellte Organisationsstruktur!  Problematik:  Vor- und Nachteile nicht klar voneinander abzugrenzen  Differenzierter Betrachtungsansatz notwendig

9 Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "HOPP ODER TOPP Marie-Sophie Fastabend, Anne Gaffrontke, Alexandra Kimmel, Cordula Nolze, Johanna Weißgerber."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen