Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sehr gute Repellent-Wirkung Deutliche Reduzierung des Zufluges von Blattläusen Verhinderung des Probestiches von Blattläusen Schnelle Kontaktwirkung mit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sehr gute Repellent-Wirkung Deutliche Reduzierung des Zufluges von Blattläusen Verhinderung des Probestiches von Blattläusen Schnelle Kontaktwirkung mit."—  Präsentation transkript:

1

2 Sehr gute Repellent-Wirkung Deutliche Reduzierung des Zufluges von Blattläusen Verhinderung des Probestiches von Blattläusen Schnelle Kontaktwirkung mit Knock-down-Effekt 3malige Anwendung im Getreide Flexibler Einsatz je nach Befallssituation Sumicidin ® Alpha EC – Der Läusespezialist im Getreide Vorteile auf einen Blick

3 WirkstoffEsfenvalerat (50 g/Liter) Wirkstoffklasse Pyrethroid FormulierungEmulsionskonzentrat (EC) WirkstoffaufnahmeKontaktwirkung Wirkungsweise Nicht systemisch Wirkungsspektrum Blattläuse, Blattläuse als Virusvektoren, Getreidehähnchen Kulturen Weizen, Gerste, Roggen, Triticale, Hafer Anwendungsterminab Befallsbeginn bzw. nach Warndienstaufruf Produktprofil (1)

4 Aufwandmenge 200 ml/ha Blattläuse als Virusvektoren 250 ml/ha Blattläuse 200 ml/ha Getreidehähnchen Anzahl Anwendungen max. 1 pro Saison gegen Blattläuse max. 2 pro Saison gegen Blattläuse als Virusvektoren Anwendungstermin Ab Befallsbeginn bzw. nach Warndienstaufruf von 2 Blattstadium bis Grannenspitzen Gebindegröße 1 Liter und 5 Liter Abstandsauflagen 50%: 15 m 75%: 10 m 90%: 5 m Produktprofil (2)

5 Getreidehähnchen BlattlauskolonieBlattlaus als Virusvektor Sumicidin ® Alpha EC – Der Läusespezialist in Getreide Wirkungsspektrum in Getreide

6 Blattläuse als Virusvektoren – Schäden durch Gelbverzwergungsvirus

7 7 gestauchter Wuchs gelbe, zuerst streifige Verfärbung der Blätter verkümmerte Wurzeln geringere Blütenzahl gestauchte Ähren gelbe bis orangerote Verfärbung der Fahnenblätter und Halme die Leitungsbahnen verfärben sich und werden nekrotisch bei starkem Befall gestauchter Wuchs Schadbild in WinterweizenBefallsnest in Wintergerste Symptome des Gelbverzwergungsvirus

8 Ertragseffekt von Herbst- und Frühjahrsbehandlungen gegen Blattläuse im Weizen Blattapplikation mit Sumicidin ® Alpha EC sichert Erträge ab

9 Sumicidin ® Alpha EC – solo zugelassen bis ES 69! Sumicidin ® Alpha EC 200–250 ml/ha Sumicidin ® Alpha EC 250 ml/ha + Perfekthion ® * 500 ml/ha 3x + B2 Repellent *max. zugelassene AWM 700 ml/ha Anwendungsempfehlung


Herunterladen ppt "Sehr gute Repellent-Wirkung Deutliche Reduzierung des Zufluges von Blattläusen Verhinderung des Probestiches von Blattläusen Schnelle Kontaktwirkung mit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen