Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© BLE 2005 M. Omlor Informationsmaterialien über den ökologischen Landbau und zur Verarbeitung ökologischer Erzeugnisse für die Aus- und Weiterbildung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© BLE 2005 M. Omlor Informationsmaterialien über den ökologischen Landbau und zur Verarbeitung ökologischer Erzeugnisse für die Aus- und Weiterbildung."—  Präsentation transkript:

1 © BLE 2005 M. Omlor Informationsmaterialien über den ökologischen Landbau und zur Verarbeitung ökologischer Erzeugnisse für die Aus- und Weiterbildung im Ernährungshandwerk und der Ernährungswirtschaft (Initiiert durch das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau) Fleischerhandwerk B1 Schlachttiere Schlachtausbeute

2 © BLE 2005 M. Omlor Die Schlachtausbeute Lebendgewicht - Schlachtverlust Warmschlachtgewicht bzw. Schlachtausbeute Merke: Die Schlachtausbeute ist das Warmschlachtgewicht und errechnet sich als prozentualer Anteil des Lebendgewichts abzüglich des Schlachtverlusts, also der Schlachtabgänge. Die Schlachtabgänge sind nach EU- und nationalem Recht je nach Tierart geregelt.

3 © BLE 2005 M. Omlor Die Schlachtausbeute von Rindern und Kälbern Die Schlachtausbeute ist geringer bei: Kühen verglichen mit Mastbullen Milchrindern verglichen mit Fleischrindern jüngeren, leichten Rindern verglichen mit älteren, schweren Tieren extensiver Weidehaltung verglichen mit intensiver Stallhaltung Die Schlachtausbeute bei Rindern liegt im Durchschnitt bei %.

4 © BLE 2005 M. Omlor Die Schlachtausbeute von Jungbullen nach Fleischteilen Quelle: Scheper u. a. 1996

5 © BLE 2005 M. Omlor Die Schlachtausbeute von Kälbern Die Schlachtausbeute bei Mastkälbern liegt im Durchschnitt bei %.

6 © BLE 2005 M. Omlor Die Schlachtausbeute von Kälbern nach Fleischteilen Quelle: Scheper u. a. 1996

7 © BLE 2005 M. Omlor Die Schlachtausbeute von Schweinen Die Schlachtausbeute bei Mastschweinen liegt im Durchschnitt bei %.

8 © BLE 2005 M. Omlor Die Schlachtausbeute von Schweinen nach Fleischteilen Quelle: Scheper u. a. 1996

9 © BLE 2005 M. Omlor Die Schlachtausbeute von Schafen Die Schlachtausbeute bei Schafen liegt im Durchschnitt bei %.

10 © BLE 2005 M. Omlor Kühe verglichen mit Mastbullen ca. 56KuhSchwarzbunte ca. 59BulleSchwarzbunte ca. 57KuhFleckvieh ca. 60BulleFleckvieh Schlachtausbeute in %Rasse

11 © BLE 2005 M. Omlor Milchrinder verglichen mit Fleischrinder ca. 55MilchrindJersey ca. 62FleischrindDeutsche Angus ca. 57ZweinutzungsrindDeutsche Schwarzbunte ca. 67FleischrindCharolais ca. 58ZweinutzungsrindFleckvieh Schlachtausbeute in %Rasse

12 © BLE 2005 M. Omlor Jüngere, leichte Tiere verglichen mit älteren, schweren Tieren < – – – > Schlachtausbeute in % Magen-Darminhalt in % zum Lebendgewicht Lebendgewicht in kg Ender 1985, Mastbullen des Schwarzbunten Milchrinds

13 © BLE 2005 M. Omlor Extensive Weidehaltung verglichen mit intensiver Stallhaltung 53,957, ,357, ,556, ,655,9500 Extensive Weidehaltung in % Intensive Stallhaltung in % Lebendgewicht in kg Ender 1985, Schwarzbunten Milchrinds


Herunterladen ppt "© BLE 2005 M. Omlor Informationsmaterialien über den ökologischen Landbau und zur Verarbeitung ökologischer Erzeugnisse für die Aus- und Weiterbildung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen