Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Lehrerausbildung am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (GHS) Meckenbeuren.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Lehrerausbildung am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (GHS) Meckenbeuren."—  Präsentation transkript:

1 Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Lehrerausbildung am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (GHS) Meckenbeuren

2 Das Seminar Meckenbeuren liegt in der Bodenseeregion, ca. 5 km nördlich von Friedrichshafen liegt in der Bodenseeregion, ca. 5 km nördlich von Friedrichshafen 58 AusbilderInnen 58 AusbilderInnen 139 LehreranwärterInnen 139 LehreranwärterInnen an über 90 Ausbildungsschulen zwischen Sipplingen und Aitrach/Memmingen an über 90 Ausbildungsschulen zwischen Sipplingen und Aitrach/Memmingen Akutelle Zahlen: Akutelle Zahlen:

3 Übergeordnetes Ziel ist es, … … Referendare handlungswillig und handlungsfähig zu machen und deren Glaubwürdigkeit (Authentiziät) zu stärken Ziel ist nicht: - Verordnetes Gutmenschentum - Besserwisserei - Verbreitung von schlechten Nachrichten und schlechtem Gewissen

4 Unser Weg zum Profilschwerpunkt BNE am SSDL Meckenbeuren - Energiepolitische Exkursionen (seit 1990) (seit 1990) - Projekt ULM (Umwelterziehung am Lehrerseminar MB, 1999) (Umwelterziehung am Lehrerseminar MB, 1999) - Auswärtige DB 2003 in Freiburg (Ökostation, Gründung der AG Nachhaltigkeit) (Ökostation, Gründung der AG Nachhaltigkeit)

5 Ziele der AG Nachhaltigkeit Grundgedanken einer Bildung für nachhaltige Entwicklung in die Ausbildung integrieren Grundgedanken einer Bildung für nachhaltige Entwicklung in die Ausbildung integrieren Unterstützung der neuen Bildungspläne Unterstützung der neuen Bildungspläne Seminarstrukturen nachhaltig(er) gestalten Seminarstrukturen nachhaltig(er) gestalten Regionale und internationale Akteure einbeziehen und vernetzen Regionale und internationale Akteure einbeziehen und vernetzen

6 Seminarstrukturen nachhaltig(er) gestalten

7 Regionale und internationale Akteure einbeziehen und vernetzen Besonders in der Anfangszeit intensiver Kontakt mit AGENDA-Gruppen, Einrichtungen und Verbänden Besonders in der Anfangszeit intensiver Kontakt mit AGENDA-Gruppen, Einrichtungen und Verbänden

8 Internationale Arbeitsgruppe BNE-Bodensee Vernetzung von Lehrerbildungseinrichtungen rund um den See mit BNE als erstem Schwerpunktthema Vernetzung von Lehrerbildungseinrichtungen rund um den See mit BNE als erstem Schwerpunktthema Pädagogische Hochschule Thurgau

9 Weitere Aktivitäten Ökologischer Lernort Seminar Ökologischer Lernort Seminar Teilnahme am Kongress Teilnahme am Kongress Nachhaltigkeit lernen Nachhaltigkeit lernen Multiplikator im Bereich der Seminare Multiplikator im Bereich der Seminare Vorträge Vorträge Mitarbeit im Netzwerk Nachhaltigkeit Mitarbeit im Netzwerk Nachhaltigkeit

10 Meilensteine Auszeichnungen : offizielles Projekt der UNESCO-Weltdekade 2005/06 und 2007/08 und 2007/08 und 2009/2010 und 2011/ /2012 Erweiterung des Seminarleitbilds: Der Bildung für nachhaltige Entwicklung messen wir besondere Bedeutung bei.

11 BNE im Kurs 27 Start der Aktion "5% weniger". Unser Energieverbrauch bei Strom und Heizung soll durch Verhaltensänderung (bewusstes Nutzerverhalten) reduziert werden. Start der Aktion "5% weniger". Unser Energieverbrauch bei Strom und Heizung soll durch Verhaltensänderung (bewusstes Nutzerverhalten) reduziert werden. 02. Februar

12 BNE im Kurs 27 Öffentliche Ausstellung der Beiträge zum Schülerwettbewerb "Schöne Aussichten" am Seminar. Besuch durch mehrere Schulklassen. Öffentliche Ausstellung der Beiträge zum Schülerwettbewerb "Schöne Aussichten" am Seminar. Besuch durch mehrere Schulklassen. Weiterleitung der Ausstellung an das Naturkundemuseum inatura in Dornbirn. 30. März

13 BNE im Kurs 27 Seminarinterne Fortbildung/ Quali-Maßnahme: Seminarinterne Fortbildung/ Quali-Maßnahme: Einführung und exemplarische Analyse des Themas "Mein Auto als Nahrungskonkurrent" im Rahmen eines Quali-Nachmittags. 18. April

14 BNE im Kurs 27 Ein Infogespräch zwischen Solarfirma und Vermieter wird vermittelt. Evtl. erhalten wir in den nächsten Jahren eine Solarstromanlage aufs Dach … Ein Infogespräch zwischen Solarfirma und Vermieter wird vermittelt. Evtl. erhalten wir in den nächsten Jahren eine Solarstromanlage aufs Dach … Mai

15 BNE im Kurs 27 LAs des Faches Kunst gestalten aus Naturmaterialien Kunstobjekte für den Innenhof. Alle Tröge werden neu bepflanzt, Sitzbänke für den Innenbereich entstehen, ein Freiluftschachfeld entsteht. Am Seminargebäude wird vom Fächerverbund MNT ein Fledermauskasten aufgehängt. LAs des Faches Kunst gestalten aus Naturmaterialien Kunstobjekte für den Innenhof. Alle Tröge werden neu bepflanzt, Sitzbänke für den Innenbereich entstehen, ein Freiluftschachfeld entsteht. Am Seminargebäude wird vom Fächerverbund MNT ein Fledermauskasten aufgehängt. Ab Mai

16 BNE im Kurs 27 Fortbildung für die AG Nachhaltigkeit und andere Interessierte: Fortbildung für die AG Nachhaltigkeit und andere Interessierte: Infofahrt ins Hegau zum Energiedorf Mauenheim, zum Windpark Leipferdingen, zum "Lothar-Wald" in den Schwarzwald, zum EPIZ nach Reutlingen 21./22. Mai

17 BNE im Kurs 27 Im Rahmen der ergänzenden Veranstaltungen werden alle LAs über das BNE-Konzept, die Prinzipien und Strategien und die anzustrebenden Kompetenzen informiert. Im Rahmen der ergänzenden Veranstaltungen werden alle LAs über das BNE-Konzept, die Prinzipien und Strategien und die anzustrebenden Kompetenzen informiert. Erprobung an diversen Beispielen. Juni

18 BNE im Kurs 27 Öffentliche Präsentationen schriftlicher Arbeiten des Kurses 26: Öffentliche Präsentationen schriftlicher Arbeiten des Kurses 26: 27. Juni Umwelterziehung in der Schule: Kinder der Eingangsstufe 1/2 erkunden das Schulbiotop

19 BNE im Kurs 27 Unterrichtsplanung - Planung themenorientierten Unterrichts unter Berücksichtigung ökologischer, sozialer und ökonomischer Aspekte. Unterrichtsplanung - Planung themenorientierten Unterrichts unter Berücksichtigung ökologischer, sozialer und ökonomischer Aspekte. 13. Juli Energieexkursion: Biospritproduktion und -nutzung in der Gemeinde Bodnegg. Energieexkursion: Biospritproduktion und -nutzung in der Gemeinde Bodnegg. Nachmittags: Lernen durch Lehren (MNTler vermitteln Energie), Solarkocher

20 BNE im Kurs 27 Start des 2. Wettbewerbs für Schulklassen der Internationalen AG BNE-Bodensee: "Was wäre, wenn …?" Start des 2. Wettbewerbs für Schulklassen der Internationalen AG BNE-Bodensee: "Was wäre, wenn …?" September

21 BNE im Kurs 27 Auf Einladung der EnBW fährt eine Gruppe von AusbilderInnen des Seminars ins Berner Oberland. Vor Ort erhalten wir Informationen zur Nutzung der Wasserkraft und zur geplanten Endlagerung von Atommüll. Auf Einladung der EnBW fährt eine Gruppe von AusbilderInnen des Seminars ins Berner Oberland. Vor Ort erhalten wir Informationen zur Nutzung der Wasserkraft und zur geplanten Endlagerung von Atommüll. 17./18.September

22 BNE im Kurs 27 Gemeinsam mit Kollegen der Eriksbergskolan aus Uppsala, Schweden, die wir im Frühjahr besucht hatten, besprechen wir unterrichtliche Möglichkeiten, das Thema "Klimawandel" kindgemäß, sachlich richtig und handlungsorientiert zu vermitteln. Gemeinsam mit Kollegen der Eriksbergskolan aus Uppsala, Schweden, die wir im Frühjahr besucht hatten, besprechen wir unterrichtliche Möglichkeiten, das Thema "Klimawandel" kindgemäß, sachlich richtig und handlungsorientiert zu vermitteln. 19. September

23 BNE im Kurs 27 Alle LAs der Fachdidaktik Heimat- und Sachunterricht sowie andere Interessierte werden in das Philosophieren mit Kindern eingeführt. Am Tag darauf philosophiert der Referent mit Kindern unserer Nachbarschule zum Thema "Was wäre, wenn …" (Thema unseres laufenden Schülerwettbewerbs) Alle LAs der Fachdidaktik Heimat- und Sachunterricht sowie andere Interessierte werden in das Philosophieren mit Kindern eingeführt. Am Tag darauf philosophiert der Referent mit Kindern unserer Nachbarschule zum Thema "Was wäre, wenn …" (Thema unseres laufenden Schülerwettbewerbs) 24./25Oktober

24 BNE im Kurs 27 Im Rahmen der 3 Nachmittage umfassenden Fächerverbunds- Veranstaltungen widmen sich 2 (von 11) Themenbereiche explizit den BNE-Themen Energie und Gerechtigkeit. Im Rahmen der 3 Nachmittage umfassenden Fächerverbunds- Veranstaltungen widmen sich 2 (von 11) Themenbereiche explizit den BNE-Themen Energie und Gerechtigkeit. Oktober/November

25 BNE im Kurs 27 Die AG Nachhaltigkeit erstellt ein Info-Heft "Nachhaltig in den Vorbereitungsdienst", in dem die zukünftigen LAs Informationen zum BNE-Konzept erhalten und Angebote zum Mitmachen vorgestellt werden. Die AG Nachhaltigkeit erstellt ein Info-Heft "Nachhaltig in den Vorbereitungsdienst", in dem die zukünftigen LAs Informationen zum BNE-Konzept erhalten und Angebote zum Mitmachen vorgestellt werden. Das Heft wird mit den ersten Informationen zur Ausbildung verschickt. Dezember

26 BNE im Kurs 27 Adventevent: Adventevent: Lehrbeauftragte und FD-Gruppen verkaufen Punsch und von verschiedenen Gruppen selbst hergestellte Dinge. Der Erlös geht an ein Heim für taubstumme Kinder in Peru. 13. Dezember

27 BNE im Kurs 27 "Was wäre, wenn …" - Begleitende Veranstaltung zum diesjährigen Wettbewerb der Internationalen AG BNE- Bodensee im Rahmen der Lernwerkstatt am Seminar. "Was wäre, wenn …" - Begleitende Veranstaltung zum diesjährigen Wettbewerb der Internationalen AG BNE- Bodensee im Rahmen der Lernwerkstatt am Seminar. Januar

28 BNE im Kurs 27 Ganzjährig läuft das Bienenprojekt weiter. 2 Kollegen übernehmen Bienenvölker an ihre Schule bzw. privat. Der Honighandel floriert. Im Rahmen der Lernwerkstatt wird das Wachs zu Kerzen verarbeitet. Ganzjährig läuft das Bienenprojekt weiter. 2 Kollegen übernehmen Bienenvölker an ihre Schule bzw. privat. Der Honighandel floriert. Im Rahmen der Lernwerkstatt wird das Wachs zu Kerzen verarbeitet. Ganzjährig

29 BNE im Kurs 28 Im Rahmen einer Einführungsveranstaltung werden alle LehreranwärterInnen auf den Profilschwerpunkt BNE und die 5%-Aktion aufmerksam gemacht. Im Rahmen einer Einführungsveranstaltung werden alle LehreranwärterInnen auf den Profilschwerpunkt BNE und die 5%-Aktion aufmerksam gemacht. 02. Februar

30 BNE im Kurs 28 Vielfalt ist besser als Einfalt Vielfalt ist besser als Einfalt Die LehreranwärterInnen wählen aus der Liste der bedrohten Haustierarten der Arche Warder den Poitou-Esel und das Mangalitza-Wollschwein als Kursmaskottchen aus. Mit 100 Euro Spendengeldern werden die Patenschaften für diese Tiere übernommen. 01. April 2008

31 BNE im Kurs 28 Gründung eines Arbeitskreises Nachhaltigkeit, dem sich 15 LehreranwärterInnen des Kurses 28 anschließen Gründung eines Arbeitskreises Nachhaltigkeit, dem sich 15 LehreranwärterInnen des Kurses 28 anschließen 16. April

32 BNE im Kurs 28 Offenes Angebot im Rahmen der Pädagogischen Kompakttage Lernen in nachhaltigen Schülerfirmen. Offenes Angebot im Rahmen der Pädagogischen Kompakttage Lernen in nachhaltigen Schülerfirmen. In Kooperation mit der Fairhandelsgesellschaft dwp aus Ravensburg finden 2 Verkaufsaktionen statt. 28./29. April

33 BNE im Kurs 28 Im Rahmen der Fachpraktischen Tage werden u.a. BNE-Themen bearbeitet. Im Rahmen der Fachpraktischen Tage werden u.a. BNE-Themen bearbeitet. In Zusammenarbeit mit dem Entwicklungspädagogischen Informationszentrum (EPIZ) Reutlingen widmet sich eine Gruppe dem Thema gestern-WASSER-morgen Juni

34 BNE im Kurs 28 Start des Wettbewerbs 2008 für Schulklassen und Projektgruppen Start des Wettbewerbs 2008 für Schulklassen und Projektgruppen Gut gemacht! – SchülerInnen schlagen Gut gemacht! – SchülerInnen schlagen eine Person oder ein Projekt oder ein Produkt für einen Nachhaltigkeitspreis vor. 02. Juli

35 BNE im Kurs 28 Im Rahmen des Moduls 1 der verbindlichen BNE- Veranstaltungen präsentiert die AGENDA-Gruppe Meckenbeuren umweltfreundliche Schülermaterialien am Seminar. Im Rahmen des Moduls 1 der verbindlichen BNE- Veranstaltungen präsentiert die AGENDA-Gruppe Meckenbeuren umweltfreundliche Schülermaterialien am Seminar. 04. Juli

36 BNE im Kurs 28 Im Rahmen des Moduls 2 der verbindlichen BNE-Veranstaltungen finden vorbereitete Exkursionen zu verschiedenen Lernorten in der Region statt: Im Rahmen des Moduls 2 der verbindlichen BNE-Veranstaltungen finden vorbereitete Exkursionen zu verschiedenen Lernorten in der Region statt: Energie Bodnegg, nachhaltige Landwirtschaft Ahausen Fliegen Flugplatz FN … 11. Juli

37 BNE im Kurs 28 Nachhaltiges Hüttenwochenende des AK Nachhaltigkeit in Gortipohl/Montafon. Nachhaltiges Hüttenwochenende des AK Nachhaltigkeit in Gortipohl/Montafon. Unterrichtsmaterialien zum Themenfeld Wasser werden erstellt, die Herbstaktion Regionales Frühstück wird geplant Juli

38 BNE im Kurs 28 September – Herbstaktion Regionales Frühstück des AK Nachhaltigkeit im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche BNE. September – Herbstaktion Regionales Frühstück des AK Nachhaltigkeit im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche BNE. 23. September

39 BNE im Kurs 28 Exkursion der AG Nachhaltigkeit zum Biosphärenreservat Schwäbische Alb nach Schopfloch. Exkursion der AG Nachhaltigkeit zum Biosphärenreservat Schwäbische Alb nach Schopfloch. 24. September

40 BNE im Kurs 28 Oktober Oktober Energiesparaktion der Fachschaft MNT. Der Ertrag der Frühstücksaktion wird der Tafel Friedrichshafen gespendet. Oktober

41 BNE im Kurs 28 Die BUND-Landesvorsitzende Dr. Brigitte Dahlbender stellt am Seminar die neue Studie Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt vor und diskutiert mit Lokal- und Landespolitikern Die BUND-Landesvorsitzende Dr. Brigitte Dahlbender stellt am Seminar die neue Studie Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt vor und diskutiert mit Lokal- und Landespolitikern 12. November

42 BNE im Kurs 28 Advent Event Advent Event Aktionen und Marktstände zur Unterstützung eines sozialen Zwecks Dezember

43 BNE im Kurs 28 Online-Umfrage zur Auswahl eines sozialen Projekts, das mit den Einnahmen aus verschiedenen Aktionen unterstützt werden soll: Online-Umfrage zur Auswahl eines sozialen Projekts, das mit den Einnahmen aus verschiedenen Aktionen unterstützt werden soll: Über 300 Euro konnten dem Über 300 Euro konnten dem Verein Indien-Kinderhilfe Verein Indien-Kinderhilfe zur Verfügung gestellt zur Verfügung gestellt werden. werden. Januar 2009

44 BNE im Kurs 29 Kongress Bildung für nachhaltige Entwicklung – Neues Lernen für die Zukunft gemeinsam mit und an der PH Weingarten. Workshops u.a. von den PHen Kongress Bildung für nachhaltige Entwicklung – Neues Lernen für die Zukunft gemeinsam mit und an der PH Weingarten. Workshops u.a. von den PHen - Zürich - St. Gallen/Rorschach - Feldkirch 06. Februar Erneute Auszeichnung als Dekade-Projekt Erneute Auszeichnung als Dekade-Projekt

45 BNE im Kurs 29 Verpflichtende Module 1 und 2 im Rahmen der ergänzenden Veranstaltungen, z.B. Verpflichtende Module 1 und 2 im Rahmen der ergänzenden Veranstaltungen, z.B. - integrierte Landwirtschaft - Lebensmittel aus der Region - Öko-Audit - Fairer Handel - Bau eines Insektenhotels - Erkundungen im Biotop April

46 BNE im Kurs 29 Aktion Vielfalt bewahren: Lehreranwärterinnen unterstützen die Arbeit des Greenpeace- Projekts Arche Warder. In einer Wahl entscheiden sie sich für den Poitou-Esel und den Zwergesel. Aktion Vielfalt bewahren: Lehreranwärterinnen unterstützen die Arbeit des Greenpeace- Projekts Arche Warder. In einer Wahl entscheiden sie sich für den Poitou-Esel und den Zwergesel. April

47 BNE im Kurs 29 Verpflichtendes Modul 3 im Rahmen der ergänzenden Veranstaltungen Verpflichtendes Modul 3 im Rahmen der ergänzenden Veranstaltungen - Durchführung von Erkundungen, teilweise mit Expertenbefragungen Mai

48 BNE im Kurs 29 Gründung eines AK Nachhaltigkeit und erste gemeinsame Informations- und Planungssitzung mit der AG Nachhaltigkeit. Gründung eines AK Nachhaltigkeit und erste gemeinsame Informations- und Planungssitzung mit der AG Nachhaltigkeit. Juni

49 BNE im Kurs 29 Start der Aktion Karawane: Start der Aktion Karawane: Schulen rund um den Bodensee fertigen ein A2-Plakat zu einer Aktion an und reichen es in einem Karawane-Buch an die nächste Schule weiter. Zum Abschluss sind im kommenden Jahr Ausstellungen in D, A und CH geplant. Juni

50 BNE im Kurs 29 In Kooperation mit der Handelgesellschaft dwp aus Ravensburg findet eine Fair- Trade-Verkaufsaktion am Seminar statt. In Kooperation mit der Handelgesellschaft dwp aus Ravensburg findet eine Fair- Trade-Verkaufsaktion am Seminar statt. Juli

51 BNE im Kurs 29 Drei neue Ausbildungsräume werden nach Lehrern benannt, die im Bereich Ökologie/erneuerbare Energie/nachhaltige Entwicklung Herausragendes geleistet haben: Drei neue Ausbildungsräume werden nach Lehrern benannt, die im Bereich Ökologie/erneuerbare Energie/nachhaltige Entwicklung Herausragendes geleistet haben: - Henry David Thoreau - Augustin Mouchot - Poul La Cour September

52 BNE im Kurs 29 Oktober Lernwerkstatt: Lernwerkstatt: Wie Kinder und Jugendliche komplexe Systeme verstehen lernen mit Ursula Frischknecht, PH St.Gallen/Rorschach und Dr. Ueli Nagel, PH Zürich

53 BNE im Kurs 29 Herbstaktion des AK Nachhaltigkeit: Herbstaktion des AK Nachhaltigkeit: Im Rahmen des Thementags Hauptschule wird für über 100 Personen ein nachhaltiges Mittagessen aus der Region organisiert und unnötige Fahrten entfallen. November Ergänzende Veranstaltungen: Ergänzende Veranstaltungen: BNE - explizit?

54 BNE im Kurs 29 Advent event: Verkauf von Punsch und selbst gebastelter Waren zugunsten unseres Partnerprojekts: Advent event: Verkauf von Punsch und selbst gebastelter Waren zugunsten unseres Partnerprojekts: Dezember Infowand im Seminar mit Tipps zum richtigen Heizen. Infowand im Seminar mit Tipps zum richtigen Heizen.

55 BNE im Kurs 29 Ausstellung zur Studie Zukunftsfähiges Deutschland: Ausstellung zur Studie Zukunftsfähiges Deutschland: Zukunft fair teilen Ausstellungseröffnung durch Neu- Bürgermeister Schmid. Januar

56 BNE im Kurs 30 Erste Veranstaltung zur Bildung für nachhaltige Entwicklung bereits in der Einführungswoche. Erste Veranstaltung zur Bildung für nachhaltige Entwicklung bereits in der Einführungswoche. Integriert: Erkundung der Ausstellung Zukunft fair teilen Februar Auch das Kontaktcafé und der Frauenbund besuchen die Ausstellung Auch das Kontaktcafé und der Frauenbund besuchen die Ausstellung

57 BNE im Kurs 30 Sammelaktion in den Päd- Gruppen im Jahr der Biodiversität: Sammelaktion in den Päd- Gruppen im Jahr der Biodiversität: Übernahme von drei Tierpatenschaften bei der Arche Warder. März

58 BNE im Kurs 30 (Versuch der) Gründung eines AK Nachhaltigkeit (Versuch der) Gründung eines AK Nachhaltigkeit April

59 BNE im Kurs 30 Start des Fotowettbewerbs Start des Fotowettbewerbs Mai BNE-Module 2 und 3 im Rahmen der ergänzenden Veranstaltungen BNE-Module 2 und 3 im Rahmen der ergänzenden Veranstaltungen

60 BNE im Kurs 30 Einführungsveranstaltung für neue Lehrbeauftragte am Seminar Einführungsveranstaltung für neue Lehrbeauftragte am Seminar Juni Verkaufsaktion mit fair gehandelten Waren Verkaufsaktion mit fair gehandelten Waren

61 BNE im Kurs 30 Bodenzeitung begleitend zur Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika. Bodenzeitung begleitend zur Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika. Juni/Juli

62 BNE im Kurs 30 Exkursion der AG Nachhaltigkeit nach Freiburg und Baden-Baden Exkursion der AG Nachhaltigkeit nach Freiburg und Baden-Baden Juli

63 BNE im Kurs 30 So lasst uns denn ein Bäumchen pflanzen – es ist soweit So lasst uns denn ein Bäumchen pflanzen – es ist soweit Die AG Nachhaltigkeit will der Gemeinde Meckenbeuren einen Baum stiften (und gerät zuerst einmal auf eine Warteliste) September

64 BNE im Kurs 30 Übergabe des Spendenschecks aus der Fair Trade-Aktion an die Tafel Friedrichshafen. Übergabe des Spendenschecks aus der Fair Trade-Aktion an die Tafel Friedrichshafen. Ausstellung zum Fotowettbewerb Ausstellung zum Fotowettbewerb Natur erleben – Natur entdecken – Natur nachhaltig nutzen Oktober

65 BNE im Kurs 30 Thementag Hauptschule u.a. mit dem BUND-Projekt Nachhaltige Schülerfirma Mac Möhre Thementag Hauptschule u.a. mit dem BUND-Projekt Nachhaltige Schülerfirma Mac Möhre Mittagessen vor Ort, um unnötige Wege einzusparen Mittagessen vor Ort, um unnötige Wege einzusparen November

66 BNE im Kurs 30 Veröffentlichung/Verkauf des BNE-Jahreskalenders Veröffentlichung/Verkauf des BNE-Jahreskalenders Advent event zur Unterstützung unseres Partners Indien- Kinderhilfe Advent event zur Unterstützung unseres Partners Indien- Kinderhilfe Informationen für den Folgenkurs Nachhaltig in den Vorbereitungsdienst Informationen für den Folgenkurs Nachhaltig in den Vorbereitungsdienst Dezember

67 BNE im Kurs 30 Plakatwand Sinnvoll heizen und lüften Plakatwand Sinnvoll heizen und lüften Januar

68 BNE im Kurs 31 Als einziges Lehrerseminar in Deutschland erhalten wir bereits zum vierten Mal die Auszeichnung Offizielles Projekt der Weltdekade Als einziges Lehrerseminar in Deutschland erhalten wir bereits zum vierten Mal die Auszeichnung Offizielles Projekt der Weltdekade Einführungsveranstaltungen in den Profilschwerpunkt BNE für den neuen Ausbildungskurs 31 Einführungsveranstaltungen in den Profilschwerpunkt BNE für den neuen Ausbildungskurs 31 Februar

69 Ausblick auf weitere Aktionen Veröffentlichung einer Schrift mit Unterrichtsbeispielen zur BNE Veröffentlichung einer Schrift mit Unterrichtsbeispielen zur BNE Fortführung der Aktion Karawane: Ausstellung der Beiträge u.a. bei inatura in Dornbirn Fortführung der Aktion Karawane: Ausstellung der Beiträge u.a. bei inatura in Dornbirn

70 Leitbild Lehrerfortbildung Arbeitskreis Lehreranwärter Arbeitsgruppe Lehrbeauftragte Monatliche Aktionen Vernetzung Mitmachaktionen Sammelaktionen Biodiversität / Advent event Vorträge Wettbewerbe Ausstellungen Unterstützung anderer Seminare (z.B. SoS HD) Akademietagungen im Auftrag des KM Bienenprojekt Einführungsver- anstaltungen für neue LB Einbindung in die FD Festes BNE-Modul i.d. erg. Veranstaltungen Kongress "Neues Lernen für die Zukunft (2009) AG BNE-Bodensee (PHen Wgt, ZH, SG, Kreuzl., Vorarlberg) Info des Nachfolgekurses Nachh. Hüttenaufenthalt Seminarinterne Öffentlichkeits- arbeit Kontakte zu AGENDA-Gruppen etc. "Karawane" Vernetzung von Schulen dwpfair trade LZ 4Zukunfts AG Koop. mit GS Meckenbeuren Leitbild Lehrerfortbildung Arbeitskreis Lehreranwärter Arbeitsgruppe Lehrbeauftragte Monatliche Aktionen Vernetzung Mitmachaktionen Sammelaktionen Biodiversität / Advent event Vorträge Wettbewerbe Ausstellungen Unterstützung anderer Seminare (z.B. SoS HD) Akademietagungen im Auftrag des KM Bienenprojekt Einführungsver- anstaltungen für neue LB Einbindung in die FD Festes BNE-Modul i.d. erg. Veranstaltungen Kongress "Neues Lernen für die Zukunft (2009) AG BNE-Bodensee (PHen Wgt, ZH, SG, Kreuzl., Vorarlberg) Info des Nachfolgekurses Nachh. Hüttenaufenthalt Seminarinterne Öffentlichkeits- arbeit Kontakte zu AGENDA-Gruppen etc. "Karawane" Vernetzung von Schulen dwpfair trade LZ 4Zukunfts AG Koop. mit GS Meckenbeuren Exkursionen Leitbild Lehrerfortbildung Arbeitskreis Lehreranwärter Arbeitsgruppe Lehrbeauftragte Monatliche Aktionen Vernetzung Mitmachaktionen Sammelaktionen Biodiversität / Advent event Vorträge Wettbewerbe Ausstellungen Unterstützung anderer Seminare (z.B. SoS HD) Akademietagungen im Auftrag des KM Bienenprojekt Einführungsver- anstaltungen für neue LB Einbindung in die FD Festes BNE-Modul i.d. erg. Veranstaltungen Kongress "Neues Lernen für die Zukunft (2009) AG BNE-Bodensee (PHen Wgt, ZH, SG, Kreuzl., Vorarlberg) Info des Nachfolgekurses Nachh. Hüttenaufenthalt Seminarinterne Öffentlichkeits- arbeit Kontakte zu AGENDA-Gruppen etc. "Karawane" Vernetzung von Schulen dwpfair trade LZ 4Zukunfts AG Koop. mit GS Meckenbeuren Exkursionen


Herunterladen ppt "Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Lehrerausbildung am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (GHS) Meckenbeuren."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen