Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Beziehungen und Beziehungstypen (1) Beziehungstyp (relationship-type) (B): Charakterisierung der Beziehungsmengen durch geeignete Eigenschaften. B =

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Beziehungen und Beziehungstypen (1) Beziehungstyp (relationship-type) (B): Charakterisierung der Beziehungsmengen durch geeignete Eigenschaften. B ="—  Präsentation transkript:

1 1 Beziehungen und Beziehungstypen (1) Beziehungstyp (relationship-type) (B): Charakterisierung der Beziehungsmengen durch geeignete Eigenschaften. B = Name des Beziehungstyps Menge von Beziehungen (B t ): Beziehungen desselben Grades und derselben Bedeutung zum Zeitpunkt t können (analog zu Entities) zu Mengen zusammengefasst werden. Beziehung (relationship) (b): Zwei oder mehr Objekte können miteinander in Beziehung stehen.

2 2 Beziehungen und Beziehungstypen (2) Beispiele: Beziehung: ArtikelArt A-001 ist verpackt in Lagereinheit LE-001. Lagereinheit LE-001 steht auf Lagerhilfsmittel LH-001. Lagerort LO-004 speichert Lagerhilfsmittel LH-001. Anzahl n der an einer Beziehung beteiligten Entities ist der Grad dieser Beziehung. (n = 2: binäre Beziehung). Menge von Beziehungen: Menge aller Verpackungen: {(A-001, LE-001), (A-004, LE-002),....} Beziehungstyp: Verpackung: Artikel sind in Lagereinheiten verpackt. Aufstellung: Lagereinheiten stehen auf Lagerhilfsmitteln.

3 3 Attribute von Beziehungstypen: Beziehungstypen können (ebenso wie Entity-Typen) Attribute haben. Beispiel: Menge der in einer Lagereinheit verpackten Artikel. Kennzeichnung: Beziehungstyp B ist somit gekennzeichnet durch die beteiligten Entity- Typen und ggfs. Attribute (Z): B : mit n = Grad des Beziehungstyps = Anzahl der beteiligten Entitytypen. Beispiel: Verpackung : Anmerkung: Wie Entity-Typen kann man auch Beziehungstypen in Tabellenform darstellen. Beziehungen und Beziehungstypen (3)


Herunterladen ppt "1 Beziehungen und Beziehungstypen (1) Beziehungstyp (relationship-type) (B): Charakterisierung der Beziehungsmengen durch geeignete Eigenschaften. B ="

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen