Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 1 Uwe Lämmel Wismar Business School Wissensextraktion.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 1 Uwe Lämmel Wismar Business School Wissensextraktion."—  Präsentation transkript:

1 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 1 Uwe Lämmel Wismar Business School Wissensextraktion mittels künstlicher neuronaler Netze Arbeit mit dem JavaNNS

2 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 2 Schritte JavaNNS installieren Erzeugen eines Netzes Anlegen einer Training-Datei.pat Anlegen einer Test-Datei.pat Trainieren des Netzes Speichern und Auswerten der Ergebnisse

3 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 3 JavaNNS installieren Herunterladen von Java / JRE muss installiert sein Entpacken Start mit: >java –jar JavaNNS.jar besser: anlegen einer.cmd-Datei mit Aufruf-Zeile Start von JavaNNS und probieren: –Help > Content –falls Fehler, dann Browser-Pfad einstellen unter View > Properties…

4 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 4 Erzeugen eines Netzes Netz zur Erkennung von Großbuchstaben 3 Schichten –Eingabe-Schicht 5x7 Neuronen –verdeckte Schicht 10 Neuronen –Ausgabe-Schicht 26 Neuronen – genau ein Neuron aktiv – Neuron ~ Buchstabe

5 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 5 Erzeugen eines Netzes Vorbereitung: –View > Network Schichten anlegen: –Tools > Create > Layers… –Maske füllen –Typ der Neuronen festlegen (Input, Hidden, Output) –Create erzeugt Schicht Schichten in Reihenfolge –Eingabe-Schicht –verdeckte Schicht (hidden) –Ausgabe-Schicht erzeugen erzeugen create layer für Eingabe-Schicht

6 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 6 Erzeugen eines Netzes Ausgabe-Schicht mit 4x7 Neuronen erzeugen Die letzten beiden Neuronen (rechts unten) löschen ! 26 Neuronen in Ausgabe-Schicht Netz-Darstellung anpassen unter View > Display Settings …

7 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 7 Erzeugen eines Netzes – Verbindungen Tools > Create > Connections … Auswahl von: Connect feed-forward Connect – erzeugt die Verbindungen Sichern nicht vergessen!

8 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 8 Erzeugen einer Muster-Datei zum Training Editor PSPad, Notepad++ ….pat-Datei erzeugen mit nebenstehender Struktur # Zeilen = Kommentar 5x7 Eingabe-Neuronen mit 0-1-Buchstaben-Muster 26 Ausgabe-Neuronen, 25 davon 0 und eine 1 als Vertreter des Buchstabens lettertrain.pat

9 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 9 Erzeugen einer pat-Datei zum Testen Kopie der Trainingsdatei anlegen Zwei Werte in jedem Eingabemuster zufällig verändern (0->1 oder 1->0) –entspricht ca. 5% Abweichung lettertest.pat

10 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 10 Trainieren des Netzes Laden der Muster-Datei zum Trainieren Bei Fehler: –Netz prüfen: – Anzahl und Typ der Neuronen – Verbindungen –Muster-Datei prüfen – Zahl der Muster – Zahl der Werte 0,1

11 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 11 Trainieren des Netzes – Vorarbeiten Öffnen –Tools > Control Panel –View > Error Graph Probieren: –Control Panel > Updating –Muster durchklicken –Eingabe-Muster == Buchstabe –andere Schichten ohne erkennbare Struktur, verschiedene Grüntöne

12 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 12 Trainieren des Netzes Control Panel > Learning Init Learn All (für etwa 100 Zyklen) Error Graph beobachten! ev. weiter Learn All Fehler-Kurve beobachten Qualität prüfen (siehe nächste Folie)

13 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 13 Trainieren des Netzes – Qualität prüfen Control Panel > Updating Muster durchklicken Ausgabe-Schicht beobachten Werden alle Buchstaben erkannt? Falls nein, zurück zur vorherigen Folie Learning

14 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 14 Speichern und Bewerten der Ergebnisse Test-Datei laden KEIN Training! File > Save Data … –Dateiname ändern in.res-Datei, z.b. test1.res –Erscheint Fenster Saving details – include ouput patterns aktivieren – speichern

15 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 15 Speichern und Bewerten der Ergebnisse.res-Datei enthält: –gewünschtes Output je Muster –berechneter Output je Muster (real-Werte) res-Datei muss ausgewertet werden EXCEL / eigenes Programm

16 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 16 2 Muster-Dateien parallel Laden der Trainingsdatei Laden der Test-Datei im Control Panel unter Patterns –Training set –validation set (Test) –einstellen Trainieren wie beschrieben im Error graph Fenster 2 Kurven: –Fehler Trainingsmenge –Fehler Testmenge

17 Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 17 Ende


Herunterladen ppt "Neuronale Netze - Arbeiten mit dem JavaNNS Folie 1 Uwe Lämmel Wismar Business School Wissensextraktion."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen