Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© Katharina Brachmann (basierend auf ALP Workshop) Informationsdarstellung mit Graphikdokumenten KLASSEN.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© Katharina Brachmann (basierend auf ALP Workshop) Informationsdarstellung mit Graphikdokumenten KLASSEN."—  Präsentation transkript:

1 © Katharina Brachmann (basierend auf ALP Workshop) Informationsdarstellung mit Graphikdokumenten KLASSEN (Ikarus S23ff) © Katharina Brachmann (basierend auf ALP Workshop)

2 © Katharina Brachmann (basierend auf ALP Workshop)

3 © Katharina Brachmann (basierend auf ALP Workshop) Fragen Welche Arten von Grafikobjekten werden zur Darstellung des Männchens verwendet? Was sind die Gemeinsamkeiten aller Rechtecke? Was unterscheidet einen Kreis von einem Rechteck? Welche Attributwerte musst Du angeben, um einen Kreis bzw. ein Rechteck genau zu beschreiben?

4 © Katharina Brachmann (basierend auf ALP Workshop) KLASSEN (Hefteintrag) Alle Objekte mit gleichen Attributen (nicht Attribut- werten!) und gleichen Methoden werden durch eine KLASSE beschrieben: z.B. beschreibt die KLASSE RECHTECK die Objekte rechterArm und linkesBein. Schreibweise: rechterArm : RECHTECK Eine KLASSE ist eine Bauanleitung für Objekte.

5 © Katharina Brachmann (basierend auf ALP Workshop) Darstellung von KLASSEN und Objekten (Hefteintrag, Ikarus S23ff) KLASSE Objekt NAME DER KLASSE Bezeichner aller Attribute Bezeichner aller Methoden Objektname: KLASSE Attributname1=AttributwertA Attributname2=AttributwertB

6 © Katharina Brachmann (basierend auf ALP Workshop) KLASSEN gibt es nicht nur in Graphik- dokumenten. Welche Eigenschaften (Attribute) sollte ein Auto haben? (Anders ausgedrückt, welche Attribute sind Dir wichtig?) Welche Fähigkeiten (Methoden) sollte ein Auto haben? (Was sollte ein Auto können?) Ein Beispiel

7 © Katharina Brachmann (basierend auf ALP Workshop) Ein Beispiel AUTO Hersteller Farbe PS Motorart AnzahlDerTüren … Fahren() Bremsen() Blinken() HerstellerNennen() FarbeNennen() … Hupferle : AUTO Hersteller = BMW Farbe = Blau PS = 186 Motorart = Diesel AnzahlDerTüren = 5 …

8 © Katharina Brachmann (basierend auf ALP Workshop) Welche Attribute und Methoden wir bei alltäglichen KLASSEN angeben, hängt von unserem Blickwinkel ( Modellierung) ab. Beim Auto könnten auch der Preis oder die Extras interessant sein… Ein Beispiel

9 © Katharina Brachmann (basierend auf ALP Workshop) Aufgaben (IKARUS) OHNE Computer! S27/1 S27/2 S27/4 MIT Computer! S27/3 S28/5 S28/6 Lies unbedingt das entsprechende Kapitel im Buch (S23ff). Beschäftige Dich besonders mit den typischen KLASSEN in einem Zeichenprogramm, die auf S25 und 26 erläutert werden!


Herunterladen ppt "© Katharina Brachmann (basierend auf ALP Workshop) Informationsdarstellung mit Graphikdokumenten KLASSEN."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen