Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Start. zurückweiter Löse die jeweilige Aufgabe zuerst auf einem Blatt und schau dann auf der nächsten Folie der Präsentation nach, ob du richtig gerechnet.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Start. zurückweiter Löse die jeweilige Aufgabe zuerst auf einem Blatt und schau dann auf der nächsten Folie der Präsentation nach, ob du richtig gerechnet."—  Präsentation transkript:

1 Start

2 zurückweiter Löse die jeweilige Aufgabe zuerst auf einem Blatt und schau dann auf der nächsten Folie der Präsentation nach, ob du richtig gerechnet hast! Bei einigen Aufgaben sind auch andere Lösungsansätze möglich! Geringe Abweichungen von den Endergebnissen können durch Rundungsfehler entstehen!

3 zurück Beim ersten Durchlauf ist es sinnvoll mit Dreiecken zu beginnen!

4 weiter Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! Menue

5 zurückweiter 21,80° Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! Menue

6 zurückweiter 21,80° 5,39 Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! Menue

7 zurückweiter 21,80° 5,39 2,16 Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! Menue

8 zurückweiter 21,80° 5,39 2,16 Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! Innenwinkelsumme68,20° Menue

9 zurückweiter 21,80° 5,39 2,16 Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! Innenwinkelsumme68,20° 90°dumme Frage! Menue

10 zurückweiter 21,80° 5,39 2,16 Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! Innenwinkelsumme68,20° 90°dumme Frage! 18,45° Menue

11 zurückweiter 21,80° 5,39 2,16 Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! Innenwinkelsumme68,20° 90°dumme Frage! 18,45° 1,59 Menue

12 zurückweiter 21,80° 5,39 2,16 Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! Innenwinkelsumme68,20° 90°dumme Frage! 18,45° 1,59 Innenwinkelsumme71,55°Rechtwinkliges Dreieck? Menue

13 zurückweiter 21,80° 5,39 2,16 Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! Innenwinkelsumme68,20° 90°dumme Frage! 18,45° 1,59 Innenwinkelsumme71,55° 3,91 Rechtwinkliges Dreieck? Menue

14 zurückweiter 21,80° 5,39 2,16 Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! Innenwinkelsumme68,20° 90°dumme Frage! 18,45° 1,59 Innenwinkelsumme71,55° 3,91 50,19° Rechtwinkliges Dreieck? Menue

15 zurückweiter 21,80° 5,39 2,16 Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! Innenwinkelsumme68,20° 90°dumme Frage! 18,45° 1,59 Innenwinkelsumme71,55° 3,91 50,19° 3,62 Rechtwinkliges Dreieck? Menue

16 zurückweiter 21,80° 5,39 2,16 Das waren die Grundlagen! Innenwinkelsumme68,20° 90°dumme Frage! 18,45° 1,59 Innenwinkelsumme71,55° 3,91 50,19° 3,62 Rechtwinkliges Dreieck? 2,03 Menue

17 zurückweiter Menue

18 weiterzurück Rechtwinkliges Dreieck? Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! Menue

19 weiterzurück Rechtwinkliges Dreieck? Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! 26,57° Menue

20 weiterzurück Rechtwinkliges Dreieck? Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! 26,57° 3,35 Menue

21 weiterzurück Rechtwinkliges Dreieck? Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! 26,57° 3,35 Innenwinkelsumme63,43° Menue

22 weiterzurück Rechtwinkliges Dreieck? Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! 26,57° 3,35 Innenwinkelsumme63,43° 1,34 Menue

23 weiterzurück Rechtwinkliges Dreieck? Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! 26,57° 3,35 Innenwinkelsumme63,43° 1,34 2,12 Menue

24 weiterzurück Rechtwinkliges Dreieck? Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! 26,57° 3,35 Innenwinkelsumme63,43° 1,34 2,12 Thaleskreis h = b/21,5 Menue

25 weiterzurück Rechtwinkliges Dreieck? Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung und gib den Wert an! 26,57° 3,35 Innenwinkelsumme63,43° 1,34 2,12 Thaleskreis h = b/21,5 26,57° Menue

26 weiterzurück Rechtwinkliges Dreieck? 26,57° 3,35 Innenwinkelsumme63,43° 1,34 2,12 Thaleskreis h = b/21,5 26,57° 4,24 Das wars vom Dreieck zum Viereck! Menue

27 zurückweiter Menue

28 zurückweiter Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung! Menue

29 zurückweiter Schreibe ins grüne Feld die Umformung und setze dann ein! x s tan Menue

30 zurückweiter Schreibe ins grüne Feld das Ergebnis! x s tan Menue

31 zurückweiter x s tan x = 549,50 m Schreibe ins grüne Feld den Ansatz mit Variablen aus der Zeichnung! Menue

32 zurückweiter x s tan x = 549,50 m Schreibe ins grüne Feld die Umformung und setze dann ein! Menue

33 zurückweiter x s tan x = 549,50 m Schreibe ins grüne Feld den y-Wert! Menue

34 zurückweiter x s tan x = 549,50 m Schreibe ins grüne Feld das Endergebnis! Menue

35 zurückweiter x s tan x = 549,50 m Dies war die Berechnung der Flussbreite ohne sich bei der Messung die Füße schmutzig zu machen! 584,76 m Menue

36 zurückweiter Menue

37 zurückweiter Ergänze das grüne Feld! Menue

38 zurückweiter Ergänze das grüne Feld! Menue

39 zurückweiter Ergänze das grüne Feld! Menue

40 zurückweiter Ergänze das grüne Feld! Menue

41 zurückweiter Ergänze das grüne Feld! Menue

42 zurückweiter Ergänze das grüne Feld! Menue

43 zurückweiter Ergänze das grüne Feld! Menue

44 zurückweiter Ergänze das grüne Feld! Menue

45 zurückweiter Ergänze die grünen Felder! Menue

46 zurückweiter Ergänze das grüne Feld! Menue

47 zurück Das waren einige Anwendungen der trigonometrischen Grundfunktionen speziell bei rechtwinkligen Dreiecken! weiter Menue

48 zurückweiter Menue

49 zurückweiter Schreibe ins grüne Feld den Ansatz zur Berechnung der Strecke e mit Variablen aus der Skizze! Menue

50 zurückweiter Schreibe ins grüne Feld die umgeformte Gleichung! Menue

51 zurückweiter Setze im grünen Feld die Werte der Variablen ein und gib e an! Menue

52 zurückweiter Menue

53 zurückweiter Schreibe ins grüne Feld den Ansatz zur Berechnung der Strecke d mit Variablen aus der Skizze! Menue

54 zurückweiter Schreibe ins grüne Feld die umgeformte Gleichung! Menue

55 zurückweiter Setze im grünen Feld die Werte der Variablen ein und gib d an! Menue

56 zurückweiter Wie groß ist dann wohl h? Menue

57 zurückweiter Ich hoffe, Du hasts geschafft! Menue

58 zurückweiter Schreibe ins grüne Feld den Ansatz zur a-Berechnung mit Variablen! Menue

59 zurückweiter Forme um! Menue

60 zurückweiter Berechne sofort mit dem Taschenrechner! Menue

61 zurückweiter Alles ok? Menue

62 zurückweiter Schreibe ins grüne Feld den Ansatz zur b-Berechnung mit Variablen ohne den a-Wert zu verwenden! Menue

63 zurückweiter Forme um! Menue

64 zurückweiter Berechne sofort mit dem Taschenrechner! Menue

65 zurückweiter Alles ok? Menue

66 zurückweiter Schreibe ins grüne Feld den Ansatz zur d-Berechnung mit Variablen! Menue

67 zurückweiter Forme um! Menue

68 zurückweiter Berechne sofort mit dem Taschenrechner! Menue

69 zurückweiter Alles ok? Menue

70 zurück Die Berechnung der Entfernung der beiden Inseln funktioniert so leider nur, wenn sie mit dem Messpunkt A ein rechtwinkliges Dreieck bilden! Dies ist in Wirklichkeit sehr unwahrscheinlich! Also müssen die Landvermesser noch irgendetwas mehr wissen, als in dieser Präsentation vorgestellt wurde! Anfang Menue


Herunterladen ppt "Start. zurückweiter Löse die jeweilige Aufgabe zuerst auf einem Blatt und schau dann auf der nächsten Folie der Präsentation nach, ob du richtig gerechnet."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen