Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Erhard Künzel für Info 9. Klasse: Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Erhard Künzel für Info 9. Klasse: Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel."—  Präsentation transkript:

1 Erhard Künzel für Info 9. Klasse: Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel

2 1. Eine schlecht angelegte Datentabelle kann der Grund für mancherlei Ungemach sein. 2. Schlecht ist es zum Beispiel, wenn Daten redundant (unnötig mehrfach) vorkommen. 3. Dann kann die Datenpflege zu eine inkonsistenten (in sich widersprüchlichen) Datenbank führen 4. UPDATE-, DELETE- und INSERT-Anomalie sind solche Prozesse. Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel

3 Toyota Deutschland GmbH Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel

4 TypLängeBreiteMotorPS Aygo 1.0 s341 cm161,5 cm1,0s68 Yaris 1.0 s386 cm170 cm1,0s70 Auris 1,4 Sol422 cm176 cm1,4s97 Avensis 2,0 Sol465 cm176 cm2,0s147 Auris 2.2 DCAT422 cm176 cm2,2d177 Avensis 2.2DCAT465 cm176 cm2,2d177 Toyota Deutschland GmbH Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel

5 TypLängeBreiteMotorPS Aygo 1.0 s341 cm161,5 cm1,0s68 Yaris 1.0 s386 cm170 cm1,0s70 Auris 1,4 Sol422 cm176 cm1,4s97 Avensis 2,0 Sol465 cm176 cm2,0s147 Auris 2.2 DCAT422 cm176 cm2,2d177 Avensis 2.2DCAT465 cm176 cm2,2d177 Daten sind redundant, wenn sie überflüssig mehrfach gespeichert sind Wiederholungs- gruppen sind ein Indiz für redundante Daten. Eigentlich gibt es hier nur vier Karosserien und vier (?) Motoren Toyota Deutschland GmbH Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel

6 TypLängeBreiteMotorPS Aygo 1.0 s341 cm161,5 cm1,0s68 Yaris 1.0 s386 cm170 cm1,0s70 Auris 1,4 Sol422 cm176 cm1,4s97 Avensis 2,0 Sol465 cm176 cm2,0s147 Auris 2.2 DCAT422 cm176 cm2,2d177 Avensis 2.2DCAT465 cm176 cm2,2d170 Der 2,2d-Motor wird in der Leistung geändert nur noch 170 PS Aber man vergisst es einmal Unterschiedliche Motoren? Oder einer ist falsch? Welcher? Toyota Deutschland GmbH Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel

7 Diese Karosserie soll (fiktiv) aus dem Angebot genommen werden. Bild: Toyota Deutschland GmbH Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel

8 TypLängeBreiteMotorPS Aygo 1.0 s341 cm161,5 cm1,0s68 Yaris 1.0 s386 cm170 cm1,0s70 Auris 1,4 Sol422 cm176 cm1,4s97 Avensis 2,0 Sol465 cm176 cm2,0s147 Auris 2.2 DCAT422 cm176 cm2,2d177 Avensis 2.2DCAT465 cm176 cm2,2d170 Wenn Länge, Motor ein Primärschlüssel ist geht kein NULL. Dann müsste man den ganzen Datensatz löschen. Und damit verschwindet der Motor obwohl er vielleicht nützlich ist. Toyota Deutschland GmbH Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel

9 Eine zusätzliche Baureihe, aber man kennt Typ aber Motor noch nicht. Toyota Deutschland GmbH Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel

10 Man kennt nur die Karosserie, aber noch nicht den Typ Da der Modellname der Primärschlüssel ist, kann man die Daten nicht speichern TypLängeBreiteMotorPS IQNULL Yaris 1.0 s386 cm170 cm1,0s70 Auris 1,4 Sol422 cm176 cm1,4s97 Avensis 2,0 Sol465 cm176 cm2,0s147 Auris 2.2 DCAT422 cm176 cm2,2d177 Avensis 2.2DCAT465 cm176 cm2,2d177 Toyota Deutschland GmbH Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel

11 TypReiheMotor ……… …Yaris1,0s …Auris1,4s …Aven.2,0s …Auris2,2d …Aven.2,2d MotorPS 1,0s70 1,4s97 2,0s147 2,2d177 ReiheLängeBreite Yaris Auris Aven Keine Wiederholungs- gruppen PS-Anpassung nicht zu vergessen Löschen von Typ, nicht Reihe oder Motor! Keine Redundanz!!! Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel

12 Überflüssige Mehrfachspeicherung heißt Redundanz. Redundante Datenbanken sind anfällig für Inkonsistenz, d.h. innere Widersprüche. Sie können beim Einfügen, Löschen und Ändern entstehen (INSERT-, DELETE-, UPDATE-Anomalie). Erstellt man mehrere Datentabellen, dann werden Abfragen aufwändiger. Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel


Herunterladen ppt "Erhard Künzel für Info 9. Klasse: Digitale Schule Bayern© Erhard Künzel."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen