Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Michael Finselbach Intel-Symposium 1 Matthias Kraus 10 Jahre Intel-Symposium Matthias Kraus, Michael Finselbach.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Michael Finselbach Intel-Symposium 1 Matthias Kraus 10 Jahre Intel-Symposium Matthias Kraus, Michael Finselbach."—  Präsentation transkript:

1 Michael Finselbach Intel-Symposium 1 Matthias Kraus 10 Jahre Intel-Symposium Matthias Kraus, Michael Finselbach

2 Michael Finselbach Intel-Symposium 2 Matthias Kraus 20 Jahre IKG in Hessen Matthias Kraus, Michael Finselbach

3 Michael Finselbach Intel-Symposium Inhalt: 1.Historischer RückblickHistorischer Rückblick 2.Die neuen AmpelmodelleDie neuen Ampelmodelle 3.Beispiele mit der Software ROBO Pro (Fischertechnik)Beispiele mit der Software ROBO Pro (Fischertechnik) 4.Praktischer Teil Arbeiten mit den ModellenPraktischer Teil Arbeiten mit den Modellen 5.Ansteuern mit anderen ProgrammiersprachenAnsteuern mit anderen Programmiersprachen 6.Abschlussgespräch über EinsatzmöglichkeitenAbschlussgespräch über Einsatzmöglichkeiten 3 Matthias Kraus

4 Michael Finselbach Intel-Symposium 1989 Ein neues Schlagwort macht sich breit: I nformations- und K ommunikations- technische G rundbildung 4 Ans Hessische Institut für Bildungsplanung und Schulentwicklung (HIBS) abgeordnete Lehrer entwickeln im Rahmen von Modellversuchen neue Unterrichtseinheiten. Eine "informationstechnische Grundbildung vermittelt, Technik und Produktion in die Schule integriert werden. Modelle und schülergeeignete Software incl. Netzwerktechnik werden entwickelt. (Lit: ITG-Oldenbourg S. 41 ff und Materialien zum Unterricht: Informatik I - ab Jg. 9 S.27ff ) Matthias Kraus

5 Michael Finselbach Intel-Symposium 1990 M. König V. Prewo Dr. U. Raulin L. Rockstroh Planspiel mit Spielplan, Auftrags- karten und Fahrzeugen Programm Eurofracht 5 Matthias Kraus

6 Michael Finselbach Intel-Symposium 1990 W. Kroker U. Müller Dr. J. Pyschik Simulation, Betriebserkundung Strichcode EAN Auswirkungen der Verknüpf- von Daten 6 Matthias Kraus

7 Michael Finselbach Intel-Symposium 1990 W. Kroker Dr. J. Pyschik H. Rauch D. Wolny Vom Zeichenbrett zum CAD Eigene Grafik programmieren Programm microTurtle 7 Matthias Kraus

8 Michael Finselbach Intel-Symposium 1991 G. Käberich W. Kroker V. Prewo F. Steigerwald Entwicklung der Schreibarbeit Unterschiedliche Werkzeuge Publikation erstellen 8 Matthias Kraus

9 Michael Finselbach Intel-Symposium 1992 B.-U. Adam G. Kolb G. Henseling H. Krause G. Röhner Ausgereifte und fehlerfreie Produkte mit hoher Präzision und in hoher Stückzahl Programm xy-Tisch 9 Matthias Kraus

10 Michael Finselbach Intel-Symposium 10 Matthias Kraus 1992 Von der Idee zum Endprodukt: -Planen, Entwickeln und Fertigen von Prototypen -Von der Einzel- zur Massenfertigung -Neue Werkzeuge -Der XY-Tisch x y

11 Michael Finselbach Intel-Symposium Von der Idee zum Endprodukt: -Der XY-Tisch Matthias Kraus

12 Michael Finselbach Intel-Symposium Unser Renner Anfang der 90er: Hauptstrasse Nebenstrasse Fußgänger Tasten Blitzlicht Kosten ~ 100,- DM 12 Matthias Kraus

13 Michael Finselbach 13 Netzteil Modell Handsteuerung Ein Modell zum Anfassen… Matthias Kraus

14 Michael Finselbach Intel-Symposium …sowie zum Messen und Steuern 14 Was wurde alles an Hardware benötigt ? Interface USB Connect- Box (seit 2007) Modell Computer Netzteil Datenkabel Kabel für parallele Schnittstelle USb-Kabel Matthias Kraus

15 Michael Finselbach Intel-Symposium … mit viel Aufwand 15 Matthias Kraus

16 Michael Finselbach Intel-Symposium … oder weniger: Doppelampel Doppelampel 16 Lichtsensor LEDs Taster Matthias Kraus

17 Michael Finselbach Intel-Symposium 17 … oder ganz … wenig Aufwand. Matthias Kraus

18 Michael Finselbach Intel-Symposium 18 Matthias Kraus

19 Michael Finselbach Intel-Symposium 19 Matthias Kraus

20 Michael Finselbach Intel-Symposium 20 Matthias Kraus Unser nächster Renner? Kosten ~ 35,-

21 Michael Finselbach Intel-Symposium 21 Matthias Kraus Autos Dauer Rot-Phase Rot-Gelb-Phase Grün-Phase Gelb-Phase Das Programmfenster von ROBO Pro und die Programmelemente Einfügen der Grundelemente per Drag & Drop mit der Maus ROBO Pro Programm für den einfachen Ampelzyklus an der Hauptstraße (Software:RoboPro (Fa.Fischertechnik)

22 Michael Finselbach Intel-Symposium 22 Matthias Kraus Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit ! 10 Jahre Intel-Symposium 20 Jahre IKG in Hessen


Herunterladen ppt "Michael Finselbach Intel-Symposium 1 Matthias Kraus 10 Jahre Intel-Symposium Matthias Kraus, Michael Finselbach."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen