Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Einführungsveranstaltung 15. April 2013 Neuphilologisches Institut Anglistik/Amerikanistik.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Einführungsveranstaltung 15. April 2013 Neuphilologisches Institut Anglistik/Amerikanistik."—  Präsentation transkript:

1 Einführungsveranstaltung 15. April 2013 Neuphilologisches Institut Anglistik/Amerikanistik

2 Willkommen! PD Dr. Ina Bergmann, geschäftsführende Assistentin

3 Übersicht 1)Vorstellung der Studierendeninitiativen 2)Begrüßung durch den geschäftsführenden Vorstand, Frau Prof. Dr. Catrin Gersdorf 3)Vorstellung der extracurricularen Aktivitäten und Zusatzangebote im Fachbereich 4)Wegweiser im 1. Semester: Studieninformationen

4 1) Vorstellung der Studierendeninitiativen

5 So könnt Ihr uns erreichen: Telefon: 0931 31 85592 E-Mail: fachschaft.phil1@uni-wuerzburg.defachschaft.phil1@uni-wuerzburg.de Oder kommt persönlich vorbei: Montag bis Freitag von 11 bis 13 Uhr Zwischen Hörsaal 6 und 7

6 2)Begrüßung durch den geschäftsführenden Vorstand, Frau Prof. Dr. Catrin Gersdorf

7 3) Vorstellung der extracurricularen Aktivitäten und Zusatzangebote im Fachbereich

8 Würzburg English Language Program Intercultural Studies - Inside Germany Program Responsible: Dr. Peter A. Süß M.A. Kontakt: Raum 7/U/1, Tel.Nr. 0931 - 31 80781, peter.suesz@uni-wuerzburg.de http://www.phil1.uni-wuerzburg.de/ fakultaetsverwaltung/english_language_program/

9 English Stammtisch When: Every Monday during the semester @ 8pm Where: Irish Pixie: Karmelitenstraße 22, Würzburg What: A time to practice speaking English with native speakers and fellow students First Meeting: Monday April 22, 2013 For further information or questions please contact Jansen Harris (jansen.harris@uni-wuerzburg.de) or visit our Facebook page: English Stammtisch Würzburg

10 English Film Club Sommersemester 2013 Filmreihe: DYSTOPIEN 24.04. The Quiet Earth 15.05. The Children of Men 05.06. Fahrenheit 451 26.06. The Handmaid's Tale 10.07. Brazil Jeweils mittwochs 18.15 Uhr im Vortragssaal der UB Kontakt: Prof. Dr. Ulrich Bach ulrich.bach@uni-wuerzburg.de Eintritt frei!

11 The English Drama Group is looking for actors and a backstage crew for the upcoming Summer Semester Production First Meeting: Thursday April 18 at 7 PM Auditions: Monday April 22 starting at 7 PM in Hörsaal 1 Questions?: Alex Freuck a.freuck@yahoo.com

12 Vorbereitende Seminare auf die Exkursionen (2 ECTS) Exkursion: (3 ECTS) Hospitation in unterschiedlichen Schulen & an der Partneruni Gastvorträge Ziel: Schulsysteme / Bildungssysteme im Vergleich Team : Nina Lehner & Kerstin Ford Jennifer Kratochvil Kontakt: nina.lehner@uni-wuerzburg.de kerstin.ford@uni-wuerzburg.de Infoveranstaltung: 25.04.2013 18-20 Uhr ZHSG 1.003

13 Von Studierenden für Studierende Studierwerkstatt Im Vorlesungsverzeichnis (sb@home) unter Phil I Studierwerkstatt Anrechnung als allg. Schlüsselqualifikation oder im Freien Bereich möglich Lernstrategien und Zeitmanagement Schreibkompetenz: wissenschaftliches Schreiben Präsentationstechniken und Moderieren Studentisches Kolloquium http://www.phil1.uni-wuerzburg.de/studium/kompass_tutoren_und_mentorenprogramm/ Anmeldung und Anrechnung

14 Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz (GSiK) Interdisziplinäres Lehrprogramm für Studierende aller Fachbereiche Informationsveranstaltung am: Do, 18.04.13, 18 Uhr c.t., Neue Uni, HS 224 Zusatzqualifikation für die Bewerbungsmappe: GSiK-Zertifikate Interkulturelle Kompetenz In interaktivemSeminar- & spannendem Vortragsprogramm andere Kulturen kennen lernen, sich selbst reflektieren, wichtigste Schlüsselqualifikation des 21. Jahrhunderts trainieren!!! Blick über den Tellerrand : In andere Fächer hineinschnuppern, Studierende anderer Fakultäten treffen Mehr auf www.gsik.de Kontakt: Dr. Jan-Christoph Marschelke

15 4) Wegweiser im 1. Semester: Studieninformationen

16 Geschäftsführende Assistentin PD Dr. Ina Bergmann Sprechstunde: Di, 16-17 Uhr und nach Vereinbarung (Raum 5/E/6) ina.bergmann@uni-wuerzburg.de

17 Was erfahre ich wo? Schwarze Bretter im Institut (Bau 5 Phil-Gebäude) -> Hinweise zu Veranstaltungen und Kursen -> Einschreibefristen -> Prüfungstermine etc. Akademisches Auslandsamt: http://www.international.uni-wuerzburg.de/ -> Informationen und Beratung zum Auslandsaufenthalt

18 Was erfahre ich wo? Institutshomepage: www.anglistik.uni-wuerzburg.de >Institut > Lehrstühle > Mitarbeiter > Studium/Downloads > Studienverlaufspläne > Prüfungsordnungen > Lektürelisten zum Downloaden u.a. > Stichworte von A-Z > Auslandsaufenthalt > Aktivitäten

19 Was erfahre ich wo? www.anglistik.uni-wuerzburg.de

20 Was erfahre ich wo? www.uni-wuerzburg.de

21 Was erfahre ich wo? Homepage der Universität: www.uni-wuerzburg.de Wichtige Links: > Bibliothek > Rechenzentrum/Dienste: Zugang Uni-Mail-Account (vgl. Flyer CIP-Pool) > Studium > WueCampus 2: E-Learning-Plattform > Vorlesungsverzeichnis > SB@Home: Kurseinschreibung, Noten > Informationen für Studierende > Fristen und Termine

22 Computerpools im Philosophiegebäude Standorte der Computerpools 3.U.14 und 3.U.15 Im Untergeschoss der Teilbibliothek Anglistik - Germanistik – Romanistik 3.E.3 Eingang gegenüber den Übungsräumen 14 & 15 6.E.8 Eingang gegenüber den Übungsräumen 21 & 22

23 Öffnungszeiten 3.U.14 und 3.U.15: Montag bis Freitag 8:30 - 20:15 (Vorlesungszeit) Montag bis Freitag 8:30 - 18:15 (Semesterferien) 3.E.3 & 6.E.8:Montag bis Freitag 7:00 - 20:30 (Vorlesungszeit) Montag bis Freitag 7:00 - 18:30 (Semesterferien) Bitte beachten Sie, dass Sie nur mit einem gültigen Studentenausweis Zutritt erhalten! Weitere Informationen sowie die Benutzerordnung finden Sie auf der Homepage: http://www.phil1.uni-wuerzburg.de/dienste/cip_pool/computerpools_im_philosophiegebaeude/ Bei Fragen oder Problemen kontaktieren Sie bitte CIP-phil1@uni-wuerzburg.de oder suchen Sie die Sprechstunde auf (bitte achten Sie auf die Aushänge)!CIP-phil1@uni-wuerzburg.de Das Betreuerteam des Computerpools hilft Ihnen gerne weiter. Computerpools im Philosophiegebäude

24 RECHENZENTRUM Info-Veranstaltungen fuer Erstsemester In der ersten Semesterwoche von Montag, 15.04. bis Donnerstag, 18.04.2013, 13.15-14.15 Uhr informiert das Rechenzentrum speziell Erstsemester ueber seine Dienstleistungen wie Benutzername und Passwort, Mailadresse, WLAN, VPN, PC-Arbeitsplaetze, Drucken, Speichern, Software, Kurse, individuelle Beratung, IT-Handbuecher und anderes mehr. Auf Wunsch schliesst sich eine Fuehrung an. Kommen Sie einfach ohne Anmeldung zu einem der Termine in den Seminarraum 1U29 des Rechenzentrums! Siehe auch: http://www.rz.uni-wuerzburg.de/aktuelles/mitteilungen/single/artikel/wer-wo-w-2/

25 Welche Studiengänge gibt es in der Anglistik/Amerikanistik? Lehramt für Gymnasien (LA GYM) Regelstudienzeit: 9 Semester ECTS-Punkte: 270 Lehramt für Grund-, Haupt- und Realschulen (LA GHR) Regelstudienzeit: 7 Semester ECTS-Punkte: 210

26 Welche Studiengänge gibt es in der Anglistik/Amerikanistik? Bachelor 85 (zwei Hauptfächer) Regelstudienzeit: 6 Semester ECTS-Punkte im Fach Englisch: 85 Bachelor 120 (Hauptfach) Regelstudienzeit: 6 Semester ECTS-Punkte im Fach Englisch: 120 Bachelor 60 (Nebenfach) Regelstudienzeit: 6 Semester ECTS-Punkte im Fach Englisch: 60

27 Welche Studiengänge gibt es in der Anglistik/Amerikanistik? Teilzeit Bachelor 85 (zwei Hauptfächer) Regelstudienzeit: 12 Semester ECTS-Punkte im Fach Englisch: 85

28 Welche Studiengänge gibt es in der Anglistik/Amerikanistik? Master English-Speaking Cultures Regelstudienszeit: 4 Semester ECTS-Punkte: 120 Master Anglistik und Amerikanistik Regelstudienszeit: 4 Semester ECTS-Punkte: 45

29 Was ist jetzt wichtig? Einschreibefristen für die Kurse 1. Phase Losverfahren: 15.04.2013 (16.00 Uhr) bis 18.04.2013 (12.00 Uhr) Auslosen der Plätze: 18.04.2013, 12.00-16.00 Uhr 2. Phase Nachbelegung (Windhund = Vergabe nach Eingang): 18.04.2013 (16.00 Uhr) bis 21.04.2013 (24.00 Uhr)

30 Gliederungssystem der Studiengänge: Module / Teilmodule Module: Einheiten mit definiertem Inhalt, die der Gliederung der Lehrinhalte eines Studiengangs dienen Teilmodule: Bestandteile eines Moduls; diese können aus einer oder mehreren Lehrveranstaltungen bestehen Regelfall: 1 Modul = 2 Teilmodule (in zwei aufeinanderfolgenden Semestern) ABER: Es gibt auch Module, die aus einem einzigen Teilmodul bestehen, das wiederum aus nur einer Veranstaltung bestehen kann. Module bauen aufeinander auf: Basismodul > Aufbaumodul > Examensmodul

31 BA (85/120) und LA GYM Module im 1. Semester Basismodul Sprachpraxis I, Teilmodul 1: AEP I Basismodul Sprachwissenschaft, Teilmodul 1: Einführung + Tutorium Basismodul Amerikanistik ODER Basismodul Engl. Literaturwissenschaft, Teilmodul 1: Einführung + Tutorium 5 Veranstaltungen 13 ECTS-Punkte in Englisch + BA: Schlüsselqualifikationen (vgl. UB-Flyer) (2 bzw. 6 ECTS)

32 Studienverlaufsplan BA 85

33 Studienverlaufsplan LA GYM

34 BA (60) Module im 1. Semester 1.Basismodul Sprachpraxis I, Teilmodul 1: AEP I 2.Basismodul Sprachwissenschaft, Teilmodul 1: Einführung + Tutorium 3 Veranstaltungen 10 ECTS-Punkte in Englisch

35 LA GH/R Module im 1. Semester 1. Basismodul Sprachpraxis, Teilmodul 1: AEP I 2.Basismodul Sprachwissenschaft, Teilmodul 1: Einführung + Tutorium 3.Basismodul Literaturwissenschaft, Teilmodul 1: Introduction to American Studies + Tutorium ODER Basismodul Literaturwissenschaft, Teilmodul 2: Einführung Engl. Literaturwissenschaft + Tutorium 5 Veranstaltungen 13 ECTS-Punkte in Englisch

36 Studienverlaufsplan LA GH/R

37 alternative Kurszeiten (nur jeweils einen Kurs auswählen!) jeweils direkt darunter: Vorgehen bei der Einschreibung

38 Zwischen Englischer Literaturwissenschaft und Amerikanistik entscheiden!

39 Achten Sie darauf, dass das gewählte Tutorium/Tutorial zum jeweiligen Grundkurs passt! Also Englische Literaturwissenschaft zu Englische Literaturwissenschaft oder Amerikanistik zu Amerikanistik!

40 Studienverlaufspläne Online abrufbar unter Homepage der Anglistik/Amerikanistik > Studium/Downloads > Studienverlaufspläne http://www.anglistik.uni-wuerzburg.de/ studium_downloads/studienverlaufsplaene /

41 Lehramt Englisch: Rahmenstudienstrukturpläne Die Rahmenstrukturpläne sind auf den Seiten des Zentrums für Lehrerbildung (ZFL) online abrufbar: http://www.zfl.uni-wuerzburg.de/ Anklicken: Lehramt studieren > Studienstruktur

42

43 Rahmenstrukturplan LA Gym

44 Lehramt Englisch: Sprachkenntnisse LA GYM: Gesicherte Kenntnisse in Latein (= 4 Jahre) UND Kenntnisse in einer weiteren modernen Fremdsprache (= 3 Jahre = auf dem Niveau A2) LA GH/R: Kenntnisse in Latein ODER einer romanischen Fremdsprache (= 3 Jahre = auf dem Niveau A2)

45 Noch Fragen? Geschäftsführende Assistentin PD Dr. Ina Bergmann Sprechstunde: Di, 16-17 Uhr oder nach Vereinbarung (Raum 5/E/6) ina.bergmann@uni-wuerzburg.de


Herunterladen ppt "Einführungsveranstaltung 15. April 2013 Neuphilologisches Institut Anglistik/Amerikanistik."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen