Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie in Hessen Öffentliche Informationsveranstaltung zur.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie in Hessen Öffentliche Informationsveranstaltung zur."—  Präsentation transkript:

1 WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie in Hessen Öffentliche Informationsveranstaltung zur Offenlegung von Bewirtschaftungsplan und Maßnahmenprogramm in Hessen für das Einzugsgebiet des hessischen Mains am im Congress Park Hanau Ausgesuchte Beispiele zu regionalen Maßnahmen Winfried Hansmann RP Darmstadt, Abt. Arbeitsschutz und Umwelt Frankfurt

2 WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Bearbeitungsgebiete in Hessen

3 WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Einzugsgebiet des Mains Ronneburger Hügelland (EZG Fallbach, Krebsbach)

4 Ronneburger Hügelland WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

5 Grundwasserkörper – Chemischer Zustand

6 WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Indexwert Maßnahmengebiete Index Emissions- und Immissionsbelastung Emission Immission: Standortdaten: nutzbare Feldkapazität, Grundwasser- neubildung Nutzungsdaten: Anteil Acker, Sonder- kultur, Sommerungen Stickstoffbilanz Nitrataustrags- gefährdung Landnutzungsindex Belastungspotential Emission Nitrat- und Ammoniumgehalte im Grundwasser Immissionsbelastung 50%

7 WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Maßnahmengebiete Grundwasser Ostheim Marköbel Langen- selbold Rückingen Bruch- köbel Butterstadt Langen- diebach

8 WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Beteiligungswerkstätten Beteiligungswerkstatt MKK 1 am in Langenselbold

9 WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan 1,5; < 2,0 2,0; < 2,5 2,5; < 3,0 3,0; < 3,5 3,5 < 1,5 Grundberatung Übernahme der Elemente einer gewässerschonenden Landbewirtschaftung in die landwirtschaftliche/garten- bauliche Grundberatung Weiterbildung Beratung ausge- glichene Nährstoff- bilanz Beratung in Risiko- gebieten Intensiv- beratung Maßnahmen- priorität Bewertungs- Index Beratungsintensitäten

10 Beratungskonzept flächendeckend für die gesamte landwirtschaftlichen Nutzfläche Hessens wird eine gewässerschutzorientierte Beratung in abgestufter Intensität angeboten stoffbezogen je nach Belastungspotenzial wird die Beratung auf die Stoffe Nitrat, Phosphor und Pflanzenschutzmittelwirkstoffe ausgerichtet integriert alle in der Beratung einer Region tätigen Personen/Organisationen werden in diese Beratung integriert Die Beratung zur Minderung der Belastung durch die Stoffe Nitrat, Phosphor und PSM-Wirkstoffe wird inhaltlich, räumlich und personell integriert durchgeführt WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

11 Maßnahmenprogramm Grundwasser WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

12 WRRL-Viewer (www.wrrl.hessen.de) WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

13 Übersicht Grundwasserkörper WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

14 Maßnahmendatenblatt Grundwasser WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

15 Maßnahmenprogramm Oberflächengewässer WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

16 WRRL-Viewer (www.wrrl.hessen.de) WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

17 Maßnahmendatenblatt Oberflächenwasserkörper WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

18 P-Belastung: Eintragspfade WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

19 Maßnahmengruppe Diffuse Belastungen WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

20 Maßnahmengruppe Pflanzenschutzmittel WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Untersuchungen zur PSM-Belastung (Belastungspfade) entspr. Anh. V WRRL als Grundlage für gezielte Beratungsmaßnahmen.

21 Maßnahmengruppe Punktquellen WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

22 Beteiligungsplattformen Beteiligungsplattform Kinzig am in Gelnhausen (Foto Th. Paulus) WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

23 Maßnahmenkarte punkt. Einleitungen WK Fallbach

24 Beteiligungsplattformen – Hintergrundinformationen

25 WK Fallbach - Einleitungen WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Kläranlagen 1.Hammersbach-Marköbel 2.Neuberg-Rüdigheim x 3.Ronneburg-Hüttengesäß 4.Neuberg-Ravolzhausen x Ertüchtigung kommunaler Kläranlage: Reduzierung der P-Frachten aus der Kläranlage Hammersbach-Marköbel durch Optimierung der P-Fällung Ablauf der Kläranlage Marköbel [2/2009/Sommer] Krebsbach Fallbach

26 WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Maßnahmen zur Verbesserung der Gewässerstruktur Schaffung strukturell höherwertiger Gewässerabschnitte auf ca. 35% der Fließgewässerstrecke Trittsteinprinzip: relativ gleichmäßige Verteilung höherwertiger Gewässerabschnitte Vernetzung: Wiederherstellung der aquatischen Durchgängigkeit Mindestanforderungen an die Gewässerstruktur zur Erreichung des guten ökologischen Zustands:

27 Maßnahmendatenblatt Oberflächenwasserkörper WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

28 Maßnahmendatenblatt Oberflächenwasserkörper WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

29 Maßnahmenkarte Struktur WK Fallbach WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

30 Verbesserung der Gewässerstruktur Krebsbach bei Neuberg-Rüdigheim WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

31 Verbesserung der Gewässerstruktur Hammersbach Marköbel WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan

32 Querbauwerke Fallbach Absturzbauwerk in Erlensee-Langendiebach Festes Wehr, Neuberg-Ravolzhausen (Blinkenmühle), Aufstieg weitgehend unpassierbar Abstieg bedingt passierbar WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Auf- und Abstieg unpassierbar

33 Wanderhindernisse Krebsbach hoher Absturz und Massivsohlenabschnitt zwischen Bruchköbel und Hanau bewegliches Wehr (Rückstaubohle), Hammersbach Langen-Bergheim WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Auf- und Abstieg unpassierbar Auf- und Abstieg weitgehend unpassierbar

34 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit ! WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Danke für Ihr Interesse!


Herunterladen ppt "WRRL Hessen - Projekt Maßnahmenprogramm und Bewirtschaftungsplan Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie in Hessen Öffentliche Informationsveranstaltung zur."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen