Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 1 XML-Seminar XML-Technologie: XML in Theorie und Praxis Prof. Dr. G. Hellberg XML-Technologie: XML in Theorie und Praxis.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 1 XML-Seminar XML-Technologie: XML in Theorie und Praxis Prof. Dr. G. Hellberg XML-Technologie: XML in Theorie und Praxis."—  Präsentation transkript:

1 © 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 1 XML-Seminar XML-Technologie: XML in Theorie und Praxis Prof. Dr. G. Hellberg XML-Technologie: XML in Theorie und Praxis Prof. Dr. G. Hellberg

2 © 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 2 XML-Seminar Gliederung Kurze Vorstellung Prolog Entwicklung und Einsatzbereiche Einführung in XML Verschiedene Produkte XML-Technologien XML-Werkzeuge / -Entwicklungsumgebungen Bewertung Zusammenfassung / Ausblick

3 © 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 3 XML-Seminar Gliederung Kurze Vorstellung Prolog Entwicklung und Einsatzbereiche Einführung in XML Verschiedene Produkte XML-Technologien XML-Werkzeuge / -Entwicklungsumgebungen Bewertung Zusammenfassung / Ausblick

4 © 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 4 XML-Seminar Einführung in XML Verwendung des Microsoft XML-Notepad Übungsbeispiel: –XML-Struktur, die technische Details von KFZ´s verwalten kann wie z.B.: Modell Leergewicht Zylinder Hubraum Leistung Höchstgeschwindigkeit von 0 auf 100 km/h

5 © 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 5 XML-Seminar Einführung in XML Eine DTD enthält folgende Richtlinien: –Welche Elementtypen das Dokument enthalten darf –Welchen Inhalt die Elemente haben dürfen –Welche Attribute erlaubt sind –Welche Werte die Attribute annehmen können

6 © 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 6 XML-Seminar Einführung in XML / XSL Grundlagen von XSL –semantische Auszeichnung XML –physische Auszeichnung XSL Der XSL-Prozessor wandelt dann in HTML, RTF oder PDF um.

7 © 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 7 XML-Seminar Einführung in XML / XSL XSL ist eine Formatierungssprache : –XML-Daten in HTML transformieren –XML-Daten filtern und sortieren –XML-Daten abhängig vom Wert formatieren XSL (Extensible Stylesheet Language) enthält dabei folgende Komponenten. –XSLT Sprache zur Beschreibung, wie ein XML-Dokument in ein anderes Dokument transformiert werden soll. –XSL Oberbegriff für XSLT sowie für die Beschreibung von Formatierungsobjekten und -eigenschaften –Xpath XML Path Language Sprache zum Kennzeichnen von speziellen Teilen eines XML-Dokumentes

8 © 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 8 XML-Seminar Einführung in XML / XSL Warum gibt es noch eine neue Formatierungssprache?

9 © 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 9 XML-Seminar Einführung in XML / XSL Warum gibt es noch eine neue Formatierungssprache? CSS kann in HTML-Dokumenten verwendet werden. Auf der anderen Seite ist es mit XSL möglich, Dokumente mit XML- Daten in HTML- und CSS-Dokumente zu transformieren. Deshalb ergänzen sich die beiden Formatierungssprachen und können gemeinsam in Browsern benutzt werden. VerwendungCSSXSL in HTMLja nein in XMLja ja in XSLTneinja

10 © 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 10 XML-Seminar Einführung in XML / XSL XSL erweitert die Möglichkeiten von XML. XSL kann in drei Bereiche untergliedert werden: –XSLT eine Sprache für die Umwandlung von XML-Dokumenten in andere XML-Dokumente. XSLT beschreibt dabei, wie das Dokument transformiert werden soll. –XPath (Extensible Path Language) eine Sprache zum Selektieren von Teilen eines XML-Dokumentes –XSL Sprache zur Formatierung der Daten. Zum besseren Verständnis wird dieser Bereich als XSL-FO (XSL-Formatting Objects) bezeichnet.

11 © 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 11 XML-Seminar Einführung in XML / XSL Beschränkungen von CSS: –kann keinen Punkt an einer Stelle greifen - etwa eine Kapitelüberschrift- und ihn an anderer Stelle wiederverwenden - wie in der Kopfzeile –kein Konzept für Geschwister-Beziehungen –keine Programmiersprache –keine Quantitäten berechnen oder Variablen speichern –kann keinen Text generieren, etwa Seitenzahlen –verwendete einfaches, kästchenorientiertes Formatiermodell –ist auf westliche Sprachen ausgerichtet.

12 © 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 12 XML-Seminar Einführung in XML / XSL Warum gibt es noch eine neue Formatierungssprache?

13 © 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 13 XML-Seminar Diskussion / Fragen Danke für Ihre Aufmerksamkeit. Fragen?

14 © 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 14 XML-Seminar Literatur / weiterführende Verweise Directory and database integration using DirXML, Novell 992 XML in 21 Tagen, D. Shepherd, M + T


Herunterladen ppt "© 2002 Prof. Dr. G. Hellberg 1 XML-Seminar XML-Technologie: XML in Theorie und Praxis Prof. Dr. G. Hellberg XML-Technologie: XML in Theorie und Praxis."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen