Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Die Fortbildung von Hochschulpersonal dargestellt am Beispiel der Hochschulübergreifenden Fortbildung NRW.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Die Fortbildung von Hochschulpersonal dargestellt am Beispiel der Hochschulübergreifenden Fortbildung NRW."—  Präsentation transkript:

1 1 Die Fortbildung von Hochschulpersonal dargestellt am Beispiel der Hochschulübergreifenden Fortbildung NRW

2 2 Ausgangspunkt Organisationsuntersuchung der Hochschulen durch Mummert+Partner Oktober 1993: MWF überträgt die Koordinierung der Hochschulübergreifenden Fortbildung als zusätzliche Aufgabe auf die Kanzlerin der FernUniversität Aufgaben und Organisation der Koordinierungsstelle wurden in eigener Zuständigkeit - in Abstimmung mit den Kanzlerkolleginnen und –kollegen - geklärt

3 3 Organisation

4 Aufgabe Förderung der beruflichen Qualifikation im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wissenschaft und Forschung NRW der Beschäftigten mit Verwaltungsaufgaben und in der Betriebstechnik

5 5 Arbeitsplatz Hochschule Personalverwaltung / -entwicklung Studierenden- und Prüfungsverwaltung Haushalt / Beschaffung / Kasse Betriebstechnik / Arbeits- und Umweltschutz / Facilitymanagement Organisation / Planung / Controlling / Kommunikation Führung Informationstechnologie Fachbereiche

6 6 Philosophie Fachkompetenz Methodenkompetenz DV - Kompetenz Sozialkompetenz Persönliche Kompetenz Selbstlernkompetenz Verknüpfung von arbeitsplatzorientierten Kompetenzen in einem Seminar durch Vermittlung von:

7 Qualitätsmanagement Beschaffungswesen Aktuelles HIS FSV-GX Korruptionsprävention Erfahrungsaustausch Führungshandeln Selbstorganisation / Outlook Ganzheit- liche und arbeits- platzbe- zogene Umsetzung in einem Seminar Einzel- veran- staltun- gen Beispiel: Fortbildungsbedarf einer/eines Vorgesetzen im Beschaffungswesen Her- kömmliche Veran- staltung HÜF

8 8 Wissensverlust nach dem Seminar Erwerb von Wissen Zeit Seminar ?

9 9 Konsequenzen für die Fortbildung Beschäftigte dort abholen wo sie sind Ganzheitliche arbeitsplatzbezogene Wissensvermittlung Praxisbezug und -transfer sichern Das zu Lernende ist zu bevorraten, Beschäftigte lernen nicht mehr auf Vorrat

10 Werkzeuge der HÜF Zielorientierte Fortbildung / berufliche Qualifikation Bündelung der erforderlichen Kompetenzen in einem Präsenzseminar mit modernster Medientechnologie (Wirtschaftlich / aktuell / handlungsorientiert) Interaktive Bildungsplattform (OpenSource) -Arbeitsumgebung für internetgestütztes Lernen, Informieren und Arbeiten - (Praxistransfer / Nachhaltigkeit / Teletutoring ) Werkzeuge der HÜF

11 11 Vorteile / Nutzen von eLearning / Bildungsplattform Wissen steht bei Bedarf zur Verfügung Selbstgesteuertes und nachhaltiges Lernen Kommunikation zwischen Lernenden und Lehrenden Multimediale Lernmaterialien online erstellen / aktualisieren

12 12 HÜF-Ilias

13

14 14

15 15

16 16

17 17

18 18

19 19

20 20

21 21 Elfriede Eifrig

22 22

23 23

24 24

25 25

26 26

27 27

28 28

29 29

30 30 Kommunikation

31 31


Herunterladen ppt "1 Die Fortbildung von Hochschulpersonal dargestellt am Beispiel der Hochschulübergreifenden Fortbildung NRW."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen