Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fragen zu Geometrisch-optischen Täuschungen. 1.Erkläre in wenigen Worten folgende Begriffe Größenkonstanz Macht die Wirkung des Entfernungsunterschiedes.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fragen zu Geometrisch-optischen Täuschungen. 1.Erkläre in wenigen Worten folgende Begriffe Größenkonstanz Macht die Wirkung des Entfernungsunterschiedes."—  Präsentation transkript:

1 Fragen zu Geometrisch-optischen Täuschungen

2 1.Erkläre in wenigen Worten folgende Begriffe Größenkonstanz Macht die Wirkung des Entfernungsunterschiedes rückgängig Theorie der efferenten Bereitschaft Efferent readiness Täuschungen entstehen durch die Art und Weise wie die Augen auf die durchzuführende Bewegung vorbereitet werden Kollinear Linien die Teil der selben Gerade sind Sie erscheinen auch auf der Netzhaut kollinear

3 2. Nenne die 2 Komponenten optischer Täuschung Auslösende Komponente Komponente die die Täuschung auslöst Test – Komponente Komponente über die man sich täuscht

4 3. Nenne die 4 Theorien der Geometrisch-optischen Täuschungen und deren grundlegenden Aussagen Kontrast- und Assimilationstheorie Aktivitätstheorien Physiologische Theorien Funktionale Theorien

5 3. Nenne die 4 Theorien der Geometrisch-optischen Täuschungen und deren grundlegenden Aussagen Kontrast- und Assimilationstheorie Täuschung durch Überbewertung (Kontrast) oder Unterbewertung (Assimilation, Angleichung oder Konfluxion) oder Gleichzeitiges Auftreten von Kontast und Konfluxion

6 3. Nenne die 4 Theorien der Geometrisch-optischen Täuschungen und deren grundlegenden Aussagen Aktivitätstheorien Gehen über die einfache Klassifikation der Täuschung nach Kontrast und Assimilation hinaus. Täuschungen beruhen auf Randeffekten und Fehler in der normalen Wahrnehmung Ursache für Täuschungen sind vorbereitende Prozesse

7 3. Nenne die 4 Theorien der Geometrisch-optischen Täuschungen und deren grundlegenden Aussagen Physiologische Theorien Geht über die einfache Klassifikation der Täuschung nach Kontrast und Assimilation hinaus. Ursache der Täuschung liegt in der Hardware des visuellen Systems Viele verwenden den Prozess der lateralen Hemmung

8 3. Nenne die 4 Theorien der Geometrisch-optischen Täuschungen und deren grundlegenden Aussagen Funktionale Theorien Physiologische Theorie Annahme: Kanäle im visuellen System, reagieren auf bestimmte räumliche Frequenzen sinusförmiger hell-dunkel-Wechsel Das Visuelle System kann hell- dunkel Muster in deren räumlichen Sinuskomponente aufbrechen


Herunterladen ppt "Fragen zu Geometrisch-optischen Täuschungen. 1.Erkläre in wenigen Worten folgende Begriffe Größenkonstanz Macht die Wirkung des Entfernungsunterschiedes."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen