Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Stopp: Vor dem 2. kommt der 1. Frühling, in unserem Falle: Wichtige Grundlagen der Technischen Thermodynamik Wer Technische Thermodynamik endlich mal richtig,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Stopp: Vor dem 2. kommt der 1. Frühling, in unserem Falle: Wichtige Grundlagen der Technischen Thermodynamik Wer Technische Thermodynamik endlich mal richtig,"—  Präsentation transkript:

1 Stopp: Vor dem 2. kommt der 1. Frühling, in unserem Falle: Wichtige Grundlagen der Technischen Thermodynamik Wer Technische Thermodynamik endlich mal richtig, gründlich und gut verständlich lernen will, dem empfehle ich das Lehrbuch: Erich Hahne: Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , 529 Seiten, viele und gut durchdachte Abbildungen Und natürliche viele andere Lehrbücher und InternetVorlesungen zu diesem Grundlagenfach. Eine kurze, unvollständige und eklektische Auffrischung der wichtigsten Zusammenhänge zum Verständnis von Kraftwerksprozessen in V3aa_TT-Ueberblick.ptt

2 3aa..0 Schnelle Übersicht: Vom Carnot zum Rankine Dampfkraftwerk, zur Gasturbine.1 Mehrphasige Systeme reiner Stoffe.11 Erwärmen – Sieden -Überhitzen.12 Zustandsdiagramme im Zweiphasengebiet {T,v} ; { p-v}; { p,v,T } ;, {T,s} ; { h-s}; {log p,h}.2 Dampfkraftanlagen.21 Übersicht: Dampfkraftanlagen mit verschiedenen Wärmeerzeugern.22 Anlagenschema und Clausius-Rankine Vergleichsprozess des Dampfkraftprozesses.23 Was soll ich tun: Exergieverluste vermeiden.231 durch Zwischenüberhitzung(en). 232 durch Vorwärmer.3 GUD –Kraftwerk

3 Ein Schuss aus der Hüfte: Vom Carnot zum Rankine Dampfkraftwerks- Prozess.01

4 Quelle:John R. Tyldesley : An Introduction to Applied Thermodynamics and Energy Conversion, Longman,London1977, ISBN= , Fig.4.2.1, p.116

5 Quelle:John R. Tyldesley : An Introduction to Applied Thermodynamics and Energy Conversion, Longman,London1977, ISBN= , fig.4.2.2, p.117 Pumpe statt Kompressor

6 Quelle:John R. Tyldesley : An Introduction to Applied Thermodynamics and Energy Conversion, Longman,London1977, ISBN= , fig.4.2.3, p.122

7 Ein 2. Schuss aus der Hüfte: ….und zum Gasturbinen- Prozess.02

8 Quelle:John R. Tyldsley: An Introduction to Applied Thermodynamics and Energy Conversion, Longman,London1977, ISBN= ,

9 Geniale Denker könnten jetzt schon im wesentlichen Bescheid wissen. Wir Normalmenschen wollen uns aber alles noch mal etwas gründlicher klar machen.

10 Mehrphasige Systeme reiner Stoffe also z.B.: Wasser – Wasserdampf als Arbeitsmittel für den Kraftwerksprozess.1

11 Erwärmen - Sieden - Überhitzen Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 5.1,

12 Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 5.2, 234 Erwärmen - Sieden – Überhitzen im T-V- Diagramm

13 Zustandsdiagramme im Zweiphasengebiet also z.B.: Wasser – Wasserdampf. 12

14 Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 5.3, 239 Das T, v - Diagramm für Flüssigkeit und Dampf eines reinen Stoffes

15 Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 5.4, 240 Das p, v - Diagramm für Flüssigkeit und Dampf eines reinen Stoffes

16 Das p, T -Diagramm (Dampfdruckdiagramm) für einen reinen Stoff Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 5.5, 241

17 Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 5.6, 242 Die Zustandflächen im p,v,T - Raum für einen reinen Stoff

18 Das T,s-Diagramm für einen reinen Stoff Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 5.7, 243 Isobaren Isochoren Isenthalpen

19 Das h, s-Diagramm für einen reinen Stoff Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 5.8, 243 h = h(T) für ideale Gase

20 Das log p, h-Diagramm für einen reinen Stoff Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 5.9, 244

21

22 Dampfkraftanlagen.2

23 Dampfkraftanlagen mit verschiedenen Wärmeerzeugern Quelle: Erich Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 8.1, p

24 Anlagenschema des Dampfkraftprozesses Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 5.21, p Dampfkraftwerk und Clausius-Rankine Vergleichsprozess

25 Clausius-Rankine Vergleichsprozess für das Dampfkraftwerk Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 5.20, p.257

26 Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 8.2, p.376 Der Clausius-Rankine-Prozeß imT,s- und im h, s - Diagramm

27 Der Clausius-Rankine-Prozeß im h, s-Diagramm Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 5.22, 259

28 Was soll ich tun: Exergieverluste vermeiden.23

29 Bild VIII.3 Exergieflußbild für ein Wärmekraftwerk Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 8.3, p.378 Exergieflussbild für ein Dampfkraftwerk. 230

30 Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 8.4, p.380 Clausius-Rankine Prozess mit Zwischenüberhitzung. 231

31 Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 8.5, p.381 Clausius-Rankine-Prozeß mit Zwischenüberhitzung imT,s- und im h, s - Diagramm

32 Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 8.6, p.382 Dampfkraftwerk mit Vorwärmer. 232

33 Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 8.7, p.383

34 Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 8.8, p.383

35 GUD –Kraftwerk Gasturbine mit anschließendem Dampf Kraftprozeß.3

36 Gas- Dampf- Kraftprozeß Quelle: E. Hahne : Technische Thermodynamik, 3.A.,Oldenbourg Verlag München 2000, ISBN= , Bild 8.10, p.386


Herunterladen ppt "Stopp: Vor dem 2. kommt der 1. Frühling, in unserem Falle: Wichtige Grundlagen der Technischen Thermodynamik Wer Technische Thermodynamik endlich mal richtig,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen