Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Elternbefragung Krippe. Mein Kind geht gerne in die Krippe.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Elternbefragung Krippe. Mein Kind geht gerne in die Krippe."—  Präsentation transkript:

1 Elternbefragung Krippe

2 Mein Kind geht gerne in die Krippe

3 Die Atmosphäre in der Krippe erlebe ich als angenehm.

4 Die Krippe ist für mein Kind ein Ort des „Sichgeborgenfühlens“, sowie ein Lern- und Lebensort.

5 Anmerkungen Total zufrieden Dank für Flexibilität und Einsatz Erzieherinnen sind flexibel und haben immer ein offenes Ohr Dank für die Arbeit Tolle Einrichtung liebevolle und verantwortungsbewusste Betreuung

6 Rahmenbedingungen in unserer Einrichtung Die Öffnungszeiten der Krippe entsprechen dem Betreuungsbedarf für mein Kind.

7 Es ist wichtig, dass es den Frühdienst gibt

8 Die Regelungen für die Schließzeiten sind mir bekannt.

9 Die Schließzeiten kommen unserer Familiensituation entgegen.

10 Anmerkungen Frühere Öffnungszeiten z.B Uhr Freitag längere Öffnungszeiten Schließzeiten sollten nicht 24 Tage überschreiten 7.00 Uhr ist zu spät! Danke für die frühe Anwesenheit

11 Qualität und Fachkompetenz Die Krippe wird überwiegend als zuverlässige Anlaufstelle erlebt, wenn es kompetente Auskünfte betrifft, Hilfe und Unterstützung bei alltäglichen Sorgen uns Wünschen und um persönliche Absprachen geht.

12 Soziale Qualitäten (Wertschätzung, Aufbau eines Vertrauensverhältnisses, liebevoller Umgang uvm.) machen die Arbeit des Krippenteams aus.

13 Die Mitarbeiterinnen im Team sind engagiert und fachlich kompetent.

14 Die Möglichkeiten der Elterngespräche sind mir bekannt.

15 In Gesprächssituationen fühle ich mich ernst genommen und gut beraten.

16 Anmerkungen Elterngespräche mehr erwünscht Positiv ist, dass aufs Kind eingegangen wird

17 Angebote Am Vormittag sind ausreichend Angebote vorhanden

18 Ich habe das Gefühl, dass die Erzieherinnen Zeit und Möglichkeit haben, auf mein Kind intensiv einzugehen.

19 Mein Kind besucht in gerne die Krippe

20 Die Projekte und Angebote gefallen meinem Kind gut.

21 Ich fühle mich darüber informiert, was meinem Kind in der Krippe angeboten wird.

22 Zusammenarbeit mit dem Elternhaus Durch die Informationen (Kita-Post, pers. Gespräch, Pinnwand) sind wir gut über aktuelle Sachverhalte, Termine und Vorhaben informiert.

23 Ich kann die Erzieherinnen immer und gerne ansprechen, wenn es um Informations- und Beratungsgespräche zu meinem Kind geht.

24 Ich fühle mich ernst genommen und gut beraten.

25 In Konfliktsituationen mit Kindern und Elternhaus erlebe ich die Erzieherinnen als kompetent, offen, ehrlich und sachlich.

26 Ich werde ausreichend über Besonderheiten im Tagesablauf meines Kindes informiert. Erzieherinnen sind bei Fragen immer hilfsbereit und stehen einem mit Rat und Tat zur Seite Toll, dass die Erzieherinnen über jedes Kind bescheid wissen. Informationen wie man der Kita helfen kann fehlen, z.B. streiken

27 Kooperation Krippe, Kindergarten, Hort, Schule Die Übergänge der einzelnen Situationen empfinde ich fließend, die Kinder werden ausreichend darauf vorbereitet.

28 Die Zusammenarbeit von Krippe und Kindergarten erlebe ich als positiv.

29 Anmerkungen Kind in guten Händen, geht gerne in die Krippe 3x In Krippe gibt es zu wenig Schatten. Sind froh, über diese gute Krippe. Ihr seid super! 2x Dank an die Mitarbeiter der Einrichtung 3x Fotos auf der Internetseite öfter aktualisieren Die Eingewöhnungszeit war super Top! Kinder machen einen glücklichen Eindruck Tolle Arbeit! Weiter so!


Herunterladen ppt "Elternbefragung Krippe. Mein Kind geht gerne in die Krippe."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen