Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ESPA NEW EUROPE BASKET 2014 Rendite im neuen Europa.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ESPA NEW EUROPE BASKET 2014 Rendite im neuen Europa."—  Präsentation transkript:

1 ESPA NEW EUROPE BASKET 2014 Rendite im neuen Europa

2 September 09 - Seite 2 Fondsprofil -Der ESPA NEW EUROPE BASKET 2014 ist ein 5jähriger Laufzeitenfonds, der in Staatsanleihen und staatsgarantierte Anleihen von neuen EU-Mitgliedsstaaten und EU- Beitrittskandidaten investiert. -Fast alle Titel lauten auf Euro. Es bestehen keine Wechselkursrisiken. -Die Anleihen werden grundsätzlich bis Endfälligkeit gehalten und reifen sukzessive ab. -Die Rendite des Startportfolio liegt bei ca. 5,75%*. -Die Mindestausschüttung des Fonds wird ca. 5,25%* p.a. betragen. * Berechnungen auf Basis des Musterportfolios per Die exakte Höhe der Ausstattungsmerkmale kann erst bei Fondsstart am ermittelt werden, weil diese von den dann herrschenden Marktkonditionen abhängen.

3 September 09 - Seite 3 Investment-Chance in unseren Nachbarländern -Der Pessimismus der Finanzkrise 2008/2009 hat dazu geführt, dass die Entwicklungsperspektiven vieler zentral-, ost- und südosteuropäischer Staaten extrem negativ eingeschätzt wurde. -Deswegen sind die Renditeaufschläge dieser Anleihen stark angestiegen. Sie liegen derzeit noch immer bei fast 3% über deutschen Staatsanleihen (vgl. Chart). -Tatsächlich hat sich die wirtschaftliche Situation der meisten neuen EU-Mitgliedsstaaten und Beitrittskandidaten verschlechtert. -Doch die Hilfspakete von EU und IMF (Internationaler Währungsfonds) wirken bereits. Zuletzt hat sich auch die weltweite Konjunktur wieder stabilisiert und erholt – und damit auch der Ausblick für die gesamte zentral- und osteuropäische Region.

4 September 09 - Seite 4 Das Investment-Universum -Die Europäische Union hat seit Beginn des Jahrtausends zwölf neue Mitgliedsstaaten aufgenommen. -Darüber hinaus laufen derzeit offizielle Beitrittsverhandlungen mit drei weiteren Staaten. -Der ESPA NEW EUROPE BASKET 2014 investiert ausschließlich in Staatsanleihen oder staatsgarantierte Anleihen dieser neuen EU- Mitgliedsstaaten und der offiziellen EU- Beitrittskandidaten. -In der Tabelle links finden Sie jene Staaten, die für Investments grundsätzlich in Frage kommen.

5 September 09 - Seite 5 Investmentstrategie -Das Anlageuniversum besteht aus 15 Staaten. -Die Spezialisten der ERSTE-SPARINVEST prüfen bei Fondsstart, ob die volkswirtschaftlichen Grundvoraussetzungen und insbesondere die fiskalische Situation der einzelnen Staaten den definierten Kriterien entsprechen. -Ausgewählt werden nur jene Staaten, bei denen das Ausfallsrisiko als sehr niedrig und gleichzeitig die Rendite der konkreten Anleihe als attraktiv eingeschätzt wird. -Es wird ausschließlich in Anleihen investiert, die direkt vom Zentralstaat begeben oder von diesem unbeschränkt und unwiderruflich garantiert werden.

6 September 09 - Seite 6 Investmentprozess -Der Fonds verfolgt eine semi-passive Anlagestrategie. Das bedeutet, dass geplant ist, die Anleihen grundsätzlich bis zu ihrer Fälligkeit zu halten. -Die Restlaufzeit der Anleihen im Fonds verringert sich deshalb sukzessive. Durch diese Anlagestrategie können die attraktiven Renditeaufschläge, die derzeit am Markt erzielbar sind, optimal in Performance umgesetzt werden. -Nur falls das Fondsmanagement (entgegen der ursprünglichen Einschätzung) wegen veränderter Rahmenbedingungen davon ausgeht, dass ein Emittent in ernste Schwierigkeiten gerät und die entsprechende Anleihe nicht bedienen können wird, wird die Portfoliostruktur verändert werden.

7 September 09 - Seite 7 Wo wird der Fonds investieren? -Das derzeit geplante Startportfolio* berücksichtigt folgende Länder: -Litauen- Polen -Tschechien- Ungarn -Slowenien- Kroatien -Rumänien- Bulgarien -Mazedonien- Türkei -Nicht investiert wird in* -Estland- Lettland -Slowenien- Zypern -Malta im geplanten Startportfolio* vertreten im Investmentuniversum, aber nicht im Startportfolio* * Stand des geplanten Startportfolios per

8 September 09 - Seite 8 Das geplante Startportfolio* * Stand des geplanten Startportfolios per

9 September 09 - Seite 9 Kennzahlen des geplanten Startportfolios* * Berechnungen auf Basis des Musterportfolios per Die exakte Höhe der Ausstattungsmerkmale kann erst bei Fondsstart am ermittelt werden, weil diese von den dann herrschenden Marktkonditionen abhängen.

10 September 09 - Seite 10 Rating-Struktur des geplanten Startportfolios* * Stand des geplanten Startportfolios per

11 September 09 - Seite 11 Risiken -Der Fonds veranlagt in ein konzentriertes Portfolio von ausgewählten Anleihen. Deren Kursentwicklung hängt von Marktentwicklungen ab. Vor allem in Zeiten unruhiger Märkte (z.B. Finanzkrisen) kann eine eingeschränkte Liquidität und eine damit verbundene Kursschwäche eintreten. -Größere Kursschwankungen des Fonds sind möglich, deshalb wird eine Behaltedauer von 5 Jahren empfohlen. -Insbesondere besteht das Risiko, dass ein Emittent seinen Verpflichtungen nicht nachkommen kann (Kreditrisiko). -Eine vollständige Auflistung aller Risiken befindet sich im Punkt 2.3 des Verkaufsprospekt des Fonds, den Sie auf unserer Internet-Seite finden.

12 September 09 - Seite 12 Zu beachten ist -Der Fonds eignet sich insbesondere für Investoren mit einer Veranlagungsdauer von drei bis fünf Jahren, ansteigender Erfahrung und mittlerer Risikotoleranz. -Zu beachten ist: -Kursrückgänge sind bei steigenden Renditen bzw. bei Bonitätsverschlechterungen möglich. -Es besteht die Möglichkeit von Kreditausfällen. -Der Rechenwert des Fonds kann bei Laufzeitende auch unter 100 liegen. -Der Fonds hat keine Garantie. Anlegerprofil lt. Vereinfachtem Prospekt, Stand per

13 September 09 - Seite 13 ESPA NEW EUROPE BASKET 2014 im Detail

14 Disclaimer Hierbei handelt es sich um eine Werbemitteilung. Unsere Kommunikationssprachen sind Deutsch und Englisch. Der Prospekt (sowie allfällige Änderungen) wurde entsprechend den Bestimmungen des InvFG 1993 in der jeweils geltenden Fassung im "Amtsblatt zur Wiener Zeitung" veröffentlicht und steht Interessenten kostenlos am Sitz der ERSTE- SPARINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.H., sowie am Sitz der Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG zur Verfügung. Das genaue Datum der jeweils letzten Veröffentlichung sowie allfällige weitere Abholstellen sind auf der Homepage der ERSTE- SPARINVEST KAG (www.sparinvest.com) ersichtlich. Diese Unterlage dient als zusätzliche Information für unsere Anleger und basiert auf dem Wissensstand der mit der Erstellung betrauten Personen zum Redaktionsschluss. Unsere Analysen und Schlussfolgerungen sind genereller Natur und berücksichtigen nicht die individuellen Bedürfnisse unserer Anleger hinsichtlich Ertrag, steuerlicher Situation oder Risikobereitschaft. Es handelt sich dabei um keine persönliche Empfehlung. Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Fonds zu. Bitte beachten Sie, dass eine Veranlagung in Wertpapiere neben den geschilderten Chancen auch Risiken birgt.www.sparinvest.com


Herunterladen ppt "ESPA NEW EUROPE BASKET 2014 Rendite im neuen Europa."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen