Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fußzeile seite 1 Kommunikation in Unternehmen Anforderungen und Lösungen Universität Essen, 6.November 2002.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fußzeile seite 1 Kommunikation in Unternehmen Anforderungen und Lösungen Universität Essen, 6.November 2002."—  Präsentation transkript:

1 fußzeile seite 1 Kommunikation in Unternehmen Anforderungen und Lösungen Universität Essen, 6.November 2002

2 fußzeile seite 2 Referent Jens Wünderlich Dipl. Betriebswirt Geschäftsführer der engram GmbH

3 seite 3 vorstellung Kurzportrait IT-Systemhaus und Multimediaagentur Internet- und Intranet-Redaktionssysteme e-Communication-Lösungen IT-Individuallösungen e-Learning Partner: engram GmbH

4 seite 4 vorstellung Kommunikation in Unternehmen (Harald D. Lasswell, 1948) Lasswell-Formel

5 seite 5 vorstellung Zielsetzungen in Unternehmen Flexibilitätssteigerungen QualitätssteigerungenEffizienzsteigerungen Optimierung der Kommunikation

6 seite 6 kommunikation in unternehmen Welche Aspekte sind hierbei relevant? Zeitaspekte Bearbeitungszeiten Reisezeiten Kommunikationszeiten Koordinationszeiten Transportzeiten Kostenaspekte Reisekosten Mitarbeiterkosten Sitzungskosten Prozess- und Materialkosten. Optimierung der Kommunikation

7 seite 7 kommunikation in unternehmen Welche Aspekte sind hierbei relevant? Prozessqualität Termintreue Planbarkeit Termindruck Prozesszeiten Entlastung Dokumentenqualität Erstellungsprozess inhaltliche und formale Qualität. Optimierung der Kommunikation

8 seite 8 kommunikation in unternehmen Welche Aspekte sind hierbei relevant? Bearbeitungsflexibilität Ausnahmesituationen Qualifikation Experten-Hilfe Vorgesetztenfreigabe Ad hoc Gruppen Inhaltliche Flexibilität Beteiligung Transparenz Dokumentation. Optimierung der Kommunikation

9 seite 9 kommunikation in unternehmen Moderne Kommunikationstechnologien ermöglichen effizientes Arbeiten… Sie nutzen das Telefon Sie nutzen das Faxgerät Sie nutzen -Systeme Sie nutzen Groupware-Systeme Sie haben ein informatives Intranet Das alles sind heute weit verbreitete und genutzte Technologien

10 seite 10 kommunikation in unternehmen …werden aber nicht voll ausgeschöpft Sie gleichen immer noch Dokumente über das Telefon ab? Sie treffen sich immer noch in Besprechungsräumen? Sie rufen immer noch Ihren Spezialisten für neue Software an? Sie fahren immer noch auf überfüllten Autobahnen zu unternehmensinternen Schulungen? Sie fliegen immer noch gestresst zu weit entfernten Terminen? Moderne Kommunikationstechnologien

11 seite 11 kommunikation in unternehmen Kommunikation in Unternehmen Video-Kommunikation Application-Sharing e-Learning Telefon Fax

12 seite 12 videokonferenz im intranet Kommunikationslösungen... 1.…für den Einsatz im Intra- oder Extranet 2.…für den Einsatz im Internet

13 videokonferenz im intranet seite 13 Videokommunikation im Intranet

14 seite 14 Produkte Laut einer Umfrage des US-Fachmagazins Information Week gaben von 300 IT-Verantwortlichen auf die Frage, welche technologischen Innovationen Manager für die wichtigsten zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Unternehmens halten, 90% der Befragten die Antwort: Einführung von Softwaretools für Collaborative Working.

15 seite 15 videokonferenz im intranet Wichtige Qualitätsmerkmale 1.Einfache Installation 2.Einfache Bedienung 3.Netzwerkintegration 4.Intelligente Anrufverteilung 5.Collaborate Working 6.Multipoint-Konferenzen 7.Erweiterbarkeit/Skalierbarkeit 8.Wartung/Support Videokommunikation im Intranet

16 seite 16 die videoexpert-produktfamilie VideoExpert Standard 3.5 High-end Lösung für hohe Bildqualität Hardware-basiert IP (H.323) und ISDN (H.320) Oberfläche mit allen Standard-Funktionen verfügbar für weit verbreitete Hardware-Codecs Fernsteuerung der Gegenstelle möglich Vollbildmodus

17 seite 17 die videoexpert-produktfamilie Standort 2 VideoExpert Business-Server Home-Office VPN Router Intranet/ LAN WAN VideoExpert Business-Server/MCU Standort 1 Arbeitsplatz Internet Intranet/ LAN VideoExpert for Business Gateway

18 seite 18 fußzeile

19 seite 19 die videoexpert-produktfamilie VideoExpert Business-Server Gatekeeper-basierte Lösung Basistechnologie stammt von Marktführern im Bereich Voice over IP erweitert um zusätzliche Funktionalität: -Benutzer-Authentifizierung -Anrufverteilung -Internet-Verbindungsanfragen Server-Lizenz (anrufbasiert)

20 seite 20 VideoExpert Produktportfolio Die Bedienung wurde bewusst einfach gehalten, damit auch weniger technisch orientierte Anwender einen einfachen Zugang zum Produkt haben. Die Benutzeroberfläche ist bezüglich der Anzahl der Buttons und des Layouts dem Kundenwunsch anpassbar. Unternehmensfarben und Logo können integriert werden. VideoExpert Clientsoftware

21 seite 21 fußzeile

22 seite 22 fußzeile

23 seite 23 fußzeile

24 seite 24 die videoexpert-produktfamilie Die Lösung VideoExpert for Business ist Software-basiert... kann einfach in jeden Windows-PC-Arbeitsplatz integriert werden... wird zusammen mit VideoExpert Business-Server ausgeliefert... spezialisiert auf Collaborate Working... auf Kundenwünsche anpassbar Corporate Identity fördert Akzeptanz!

25 videokommunikation im internet seite 25 Videokommunikation im Internet

26 seite 26 videoexpert produktfamilie 1. Stelle Verbindungsanfrage an Connection-Server 2. Wähle geeigneten Agenten aus 4. Baue die Verbindung auf 3. Benachrichtige Agenten und liefere Kontext Der Videocall im Internet

27 seite 27 fußzeile

28 seite 28 die videoexpert-produktfamilie VideoExpert for Web 1.3 Freeware-Lösung für den privaten Gebrauch NetMeeting-basiert verfügbar für Windows 95/98/Me/NT/2000/XP über 5000 Downloads seit 08/

29 videokommunikation im internet seite 29 Livevorführung

30 pilotinstallation werk regensburg seite 30 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Fußzeile seite 1 Kommunikation in Unternehmen Anforderungen und Lösungen Universität Essen, 6.November 2002."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen