Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zu Fuß zur Schule Eine Initiative der Lokalen Agenda 21 Mannheim-Neckarau Unter der Mithilfe des Staatlichen Schulamtes Mannheim Gesundheitsamtes Mannheim.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zu Fuß zur Schule Eine Initiative der Lokalen Agenda 21 Mannheim-Neckarau Unter der Mithilfe des Staatlichen Schulamtes Mannheim Gesundheitsamtes Mannheim."—  Präsentation transkript:

1 Zu Fuß zur Schule Eine Initiative der Lokalen Agenda 21 Mannheim-Neckarau Unter der Mithilfe des Staatlichen Schulamtes Mannheim Gesundheitsamtes Mannheim

2

3 Mit Unterstützung des VCD Mannheim Der Gemünder Ersatzkasse des Großmarktes Mannheim des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar

4 Zielsetzung Die Schüler sollen durch die Aktion zum gemeinsamen Laufen zur Schule animiert werden. Die Eltern sollen von den Vorteilen des Laufens der Kinder zur Schule überzeugt werden

5 Die Aktion dient somit: der Gesundheitserziehung der Bildung von sozialen Kontakten der Verkehrserziehung der Selbstständigkeitserziehung der Sicherheit vor den Schulen der Umwelterziehung

6 Konkrete Umsetzung: Die Schulen sollen für die Durchführung der Aktion gewonnen werden. Die Eltern sollen die Aktion tatkräftig unterstützen. Die Aktion soll Auswirkungen auf die Zukunft haben.

7 Praktische Umsetzung der Aktion Am Aktionstag Zu Fuß zur Schule soll eine Aktion in den 3 Grundschulen des Vorortes durchgeführt werden. Bei dieser Aktion sollen die Schüler motiviert werden auf das Elterntaxi in Zukunft zu verzichten.

8 Meine Unterstützung des Projektes in der Schule Unterstützung bei der Gewinnung der Schulen für das Projekt Fachliche Beratung der Schulen im Vorfeld des Projektes Ideenlieferung für vorbereitenden Unterricht

9 Unterstützung des Projektes durch Gespräch nach außen Materialbeschaffung (vor allem Arbeitsmappen der Verkehrsbetriebe) Gespräch mit den Verkehrsbetrieben, dass die Straßenbahnen und Busse auf den betroffenen Linien mit erhöhter Vorsicht unterwegs sind. Gespräche mit der Polizei im Vorfeld zur Unterstützung des Projektes

10 Ablauf der Aktion Am Aktionstag Zu Fuß zur Schule ( ) sollen an den 3 Schulen mit Hilfe der Eltern eine Aktion durchgeführt werden. Diese Aktion soll in 3 Teile gegliedert sein!

11 Teil 1 Aktionstag für die Klassen 2 bis 4 Am Morgen werden ab 7:30 Uhr Fußstände im unmittelbaren Umfeld der Schule aufgebaut. Schüler, die den Stand passieren erhalten einen Fußstempel auf die Hand. Schüler mit einem Fußstempel erhalten in der großen Pause einen Apfel als Belohnung.

12

13

14

15 Fortführung des Projekts über den Aktionstag hinaus Jede Klasse erhebt täglich die Anzahl der Schüler, die zu Fuß in die Schule kamen. Die Klasse, die nach zwei Wochen prozentual die meisten zu Fuß-Kinder hatte ist Schulsieger. Dieser erhält vom Verkehrsverbund Freifahrkarten für einen Klassenausflug.

16 Aktion am Einschulungstag der Erstklässler Am Einschulungstag der Erstklässler wurde ein Informationsstand eingerichtet. Die Eltern können sich informieren, welche Kinder in der Nähe wohnen und dadurch Laufgemeinschaften gründen. Dies mindert die Sorge der Eltern und erhöht den Spaß der Kinder.

17

18 Infostand beim Einschulungstag

19

20

21

22 Fazit: Die Aktion kann als gelungen angesehen werden. Eine Wiederholung sollte im nächsten Jahr angestrebt werden. Eine Ausweitung auf weitere Schulen wäre wünschenswert.


Herunterladen ppt "Zu Fuß zur Schule Eine Initiative der Lokalen Agenda 21 Mannheim-Neckarau Unter der Mithilfe des Staatlichen Schulamtes Mannheim Gesundheitsamtes Mannheim."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen