Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Unterricht im Computerraum Tipps für den Schulalltag Kurt Himmelsbach.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Unterricht im Computerraum Tipps für den Schulalltag Kurt Himmelsbach."—  Präsentation transkript:

1 Unterricht im Computerraum Tipps für den Schulalltag Kurt Himmelsbach

2 K. Himmelsbach - April 02 2 Inhalt Vorbedingungen Organisationsstruktur (Beispiel)Organisationsstruktur Abspeichern von Webseiten Speicherkonventionen Organisation im Computerraum Lehrerverhalten Vorbereitungen 1 Vorbereitungen 2 Französische Sonderzeichen

3 K. Himmelsbach - April 02 3 Vorbedingungen Netzwerkberater konsultieren –Login-Modalitäten –Tausch-Laufwerk/ -Verzeichnis –Speicherort klären Arbeitsmaterialien Sicherung für Folgestunde –Beamer (Handhabung) Nachkühlen beim Ausschalten –pädagogische Oberfläche (Bildschirmübertragung) verfügbar? –standardisierte Arbeitsumgebung einrichten? Word-Start mit /a – also: \PFAD\Winword.exe /a

4 K. Himmelsbach - April 02 4 Organisationsstruktur (Beispiel) Ordner fortlaufend nummerieren entsprechend Schülernummer oder Rechnernummer –diese (leere) Ordnerstruktur sollte auf dem Schulserver frei zugänglich geparkt sein. Vorteil: –KollegInnen können die Struktur mitbenutzen –eindeutig –Schüler kennen sich sofort aus, da vertraute Umgebung –standardisierte Arbeitsbedingungen vereinfachen den Start

5 K. Himmelsbach - April 02 5 Abspeichern von Webseiten nur Text: abspeichern wie gewohnt nur Bild: –re Maustaste/Grafik SpeichernUnter Bild und Text: –neuen Ordner pro abzuspeichernde Seite erstellen –Netscape: Menü Datei/Seite bearbeiten Composer öffnet sich – vollständigen Seitenaufbau abwarten (Fortschrittsanzeige beachten in Statusleiste) im Composer abspeichern und Composer schliessen –Internet Explorer (bis V 5): Menü Bearbeiten/Seite Seite baut sich in Frontpage-Editor neu auf Rest s.o.

6 K. Himmelsbach - April 02 6 Speicherkonventionen Webseiten 8.3 – Regel unbedingt einhalten (Unix-Maschinen problematisch) –8zeichen.htm(l) –plattformübergreifend –auch für ältere Rechner lesbar keine Sonderzeichen verboten: Umlaute Akzente verboten:. :, ? * / \ ß & $ § # | nie auf Diskette arbeiten: zuerst auf Festplatte speichern

7 K. Himmelsbach - April 02 7 Organisation im Computerraum 2 Schüler pro Rechner Schüler bringen beschriftete (möglichst formatierte) Disketten mit Lehrer: Reservedisketten (-Etiketten?) bereithalten zuvor mit Netzwerkberater Virenproblematik klären

8 K. Himmelsbach - April 02 8 Lehrerverhalten Blick auf die Schüler-Rechner (besonders bei Internetnutzung) bei Lehrervortrag Schülerschirme aus –Aufmerksamkeit –Konzentration freeze-Funktion / Schwarzschalten des Beamers nutzen, um Schüler bei eigenen Rechneroperationen nicht abzulenken Kompetente Schüler als Assistenten einsetzen (Entlastungsfunktion)

9 K. Himmelsbach - April 02 9 Vorbereitungen 1 gründliche Vorbereitung (besonders bei den ersten Versuchen im Computerraum) Materialien rechtzeitig (z.B. Tag vorher) auf Server aufspielen und durchtesten U-Materialien (Arbeitsdateien) schreibschützen –Windows-Explorer: markierte Datei mit re Maustaste anklicken: Eigenschaften/ Häkchen vor schreibgeschützt –am besten schon zuhause erledigen

10 K. Himmelsbach - April Vorbereitungen 2 Nutzung von –Dateien von zuhause an Schulserver senden, falls entsprechende -Adresse eingerichtet ist Materialien, die auch andernorts verwendet werden sollen, auf webbasierten Mail-Servern speichern (web.de, gmx etc.) Bookmarks/Lesezeichen Fortbildungsmaterialien etc.

11 K. Himmelsbach - April Französische Sonderzeichen Tastenkombinationen (Ziffernblock einschalten): –[Alt] + [135] = ç –[Alt] + [128] = Ç –[Alt] + [137] = ë –[Alt] + [139] = ï –[Alt] + [174] = « –[Alt] + [175] = » –[Alt] + [126] = ~ (mitunter bei WWW-Adressierung erforderlich)


Herunterladen ppt "Unterricht im Computerraum Tipps für den Schulalltag Kurt Himmelsbach."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen