Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wundermittel Werfenweng Werfenweng mobil + Ein neuer Weg lohnt sich Sanft-mobil leben und urlauben... Peter Brandauer Gemeinde Werfenweng (A)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wundermittel Werfenweng Werfenweng mobil + Ein neuer Weg lohnt sich Sanft-mobil leben und urlauben... Peter Brandauer Gemeinde Werfenweng (A)"—  Präsentation transkript:

1 Wundermittel Werfenweng Werfenweng mobil + Ein neuer Weg lohnt sich Sanft-mobil leben und urlauben... Peter Brandauer Gemeinde Werfenweng (A)

2 Wundermittel Werfenweng Werfenweng hat 850 EinwohnerInnen und liegt 45 km südlich der Stadt Salzburg auf einem Hochplateau im Tennengebirge (900 m Seehöhe) mit 1800 Gästebetten, Ankünften und Gästenächtigungen Werfenweng ist eine Gemeinde, die seit 10 Jahren Maßnahmen für eine Sanfte Mobilität verwirklicht. Wir stellen uns vor: Werfenweng ist Mitglied der Interessensgemeinschaft für Sanfte Mobilität in Österreichs Kur- und Tourismus- orten. Wir verfügen über eine der größten Photovoltaik-Anlagen Österreichs sowie über eine Solartankstelle für unsere E-Fahrzeuge.

3 Wundermittel Werfenweng Modellvorhaben "Sanfte Mobilität - Autofreier Tourismus: Ein zukunftsweisendes Pilotprojekt für Umwelt, Tourismus und Mobilität, Projektträger: Österreichisches Bundesministerium für Land- u. Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft Österreichisches Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie Österreichisches Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit Salzburger Landesregierung Modellort Werfenweng unterstützt von der Europäischen Union.

4 Wundermittel Werfenweng Projektziele Bessere Umwelt- und Lebensqualität für Einheimische und Gäste Umweltverträgliche Mobilität und Änderung des Mobilitätsverhaltens von Bewohnern und Gästen Nachhaltiger Tourismus, der auch als Modell im In- und Ausland dienen soll Breite Anwendung von umweltverträglichen Technologien

5 Wundermittel Werfenweng Unser sanft-mobiles Angebot derzeit: Bahnanreise – mit Abholservice Werfenweng Shuttle Der Bahnhof Bischofshofen liegt 12 km entfernt – deswegen betreiben wir ein sehr gut genutztes Anrufsammeltaxi, das Werfenweng Shuttle. Elektro- und Funfahrzeuge Unser autofreie Dorfplatz mit Solartankstelle ist das sanft- mobile Zentrum Werfenwengs: Elektroautos, Elektroroller und Elektrofahrräder, Funrider, Bigas, Velos, etc. stehen zur Verfügung - und werden intensiv genutzt! Elois - der Chauffeur Für ohne Auto anreisende Gäste steht der gesamte Fuhrpark und das Shuttle sowie ein Taxiservice mit Chauffeur gratis zur Verfügung.

6 Wundermittel Werfenweng Sanft-mobile Hotels Angebotsgruppe Urlaub vom Auto: 48 Unterkunftsbetriebe beteiligen sich an dieser Kooperation. Gäste, die in diesen Hotels nächtigen, genießen alle sanft-mobilen Vorteile Werfenwengs.

7 Wundermittel Werfenweng Viele weitere Vorteile mit dem SAMO-Pass: Pferdekutschen, Pferdeschlitten, Langlaufausrüstung und und und

8 Wundermittel Werfenweng Sonnenenergie in Werfenweng Solar-Straßenbeleuchtung Solar-Tankstelle Sonnenkraftwerk Werfenweng

9 Wundermittel Werfenweng … und es gewinnt die Umwelt UND Werfenweng und seine Betriebe

10 Wundermittel Werfenweng Gewinner: Umwelt 25 % Bahnanreise minus 400 Tonnen CO ² /Jahr

11 Wundermittel Werfenweng Gewinner: Werfenweng Nächtigungsentwicklung Werfenweng:

12 Wundermittel Werfenweng

13 Imagegewinn Wir haben schon zahlreiche Preise gewonnen und gelten als Modellort für Öko-Tourismus: 1. Platz Klimabündnis Preis 1997 Zipfer-Umweltpreis Land Salzburg 1997 Landeswettbewerb 1998 – Sonderpreis für Umwelt und Energie Zipfer-Umweltpreis Gesamtsieger 2002 Europäischer Dorferneuerungspreis 2002 OECD - Best Practices Mobility Mgt. Passenger Transport 2002 Climate Star 2002 European Public Transport Award Platz VCÖ-Mobilitätspreis 2003 CIPRA Gemeinde der Zukunft 2003 Österreichischer Solarpreis 2003 Europäischer Solarpreis 2003 Behindertenfreundlichste Gemeinde 2004 Ford Umweltpreis 2004 (Bestes Projekt Salzburgs) Energieregionen der Zukunft Anerkennungspreis NETS Award 2004/2005 (Bahnurlaub in den Bergen) CIPRA – Wettbewerb 2005 Zukunft in den Alpen – Hauptpreis Energy Globe 2007

14 Wundermittel Werfenweng Gewinn: Beteiligung an internationalen Projekten EU-Projekt Alps Mobility II Werfenweng wird eine der Perlen der Alpen - gemeinsam mit anderen, profilierten und bekannten Tourismusdestinationen aus Österreich, Deutschland, Italien, Frankreich und der Schweiz EU-Projekt Alpine Awareness Werfenweng beteiligt sich an einem Projekt zur Bewusstseinsbildung zum Thema Sanfte Mobilität. EU-Projekt MOBILALP Gemeinsam mit anderen Regionen und Tourismusdestinationen aus Europa soll ein Netzwerk Mobilitätsmanagement aufgebaut werden.

15 Wundermittel Werfenweng

16 Gewinner: Die WerfenwengerInnen Was bringt das Projekt den Einheimischen? Werfenweng Shuttle Anrufsammeltaxi, eine attraktive ÖV-Einrichtung Nachtmobil Das Werfenwenger Nachttaxi ist vor allem für die Jugend eine beliebte Einrichtung, die nicht mehr wegzudenken ist. Arbeitsplätze Für den Betrieb der Mobilitätseinrichtungen und des Fahrzeugverleihs sind neue Arbeitsplätze geschaffen worden. Imagegewinn Die Werfenwenger sind stolz, ein Vorzeigebeispiel zu sein. Kooperation Die Angebotsgruppe Urlaub vom Auto pflegt eine intensive Zusammenarbeit – fördert das Zusammengehörigkeitsgefühl.

17 Wundermittel Werfenweng … und noch ein Gewinn: Werfenweng hat ein Leitthema – Enthastung Werfenweng besuchen heißt, in eine sanft-mobile Welt eintauchen: Gäste können ohne Hektik und Stress des Alltages die naturbelassene Umgebung Werfenwengs, den neu-gestalteten Ortskern mit Solartankstelle, zahlreiche alternative Fortbewegungsmöglichkeiten (Elektrofahrzeuge, Biga, Fahrräder, Pferdekutschen, etc.), den Bauernladen mit seinen regionaltypischen Spezialitäten und viele weitere Urlaubserlebnisse erfahren, die in anderen Regionen oft umsonst gesucht werden: Werfenweng hat sich mit seinem auf dem Prinzip der Nachhaltigkeit entwickelten Tourismusangebot im In- und Ausland einen Namen gemacht, als Geheimtipp für sanft-mobilen Familienurlaub

18 Wundermittel Werfenweng Wir haben noch viel vor: Wir wollen DER BAHN-Urlaubsort Europas werden! Das bedeutet: Vertiefung der touristischen Profilierungsstrategie in Richtung Sanfte Mobilität – Urlaub vom Auto. Weitere zukünftige Schwerpunkte sind: Einsatz von Hybrid- und Elektrofahrzeuge für Einheimische, Gäste und für Wirtschaftsverkehr Einsatz von innovativen lokalen Transportsystemen Ausbau Fun-Fahrzeug-Flotte Ausbau Wander- und Radwege verstärkter Einsatz von Pferdekutschen verstärkte Sonnenenergie-Nutzung weitere Verkehrsberuhigungsmaßnahmen und vieles mehr...

19 Wundermittel Werfenweng So erreichen Sie uns......mit der Bahn aus ganz Europa Machen Sie sich's bequem! Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie, denn jetzt beginnt Ihre Anreise nach Werfenweng - bequem und Nerven sparend mit der Bahn. Wir unterstützen Sie gerne bei der Erstellung Ihres individuellen Fahrplans und beraten Sie bezüglich der besten Verbindung. Unser Kooperationspartner mobilito - die Mobilitätszentrale in Bischofshofen - besorgt Ihnen gerne Ihr Bahnticket: Tel (0) Bei Ihrer Ankunft in Bischofshofen erwartet Sie dann selbstverständlich bereits unser Shuttle und bringt Sie sanft-mobil nach Werfenweng.

20 Wundermittel Werfenweng Gemeinde Werfenweng, Tourismusverband Bürgermeister Dr. Peter Brandauer Weng 42, 5453 Werfenweng Salzburger Land, Österreich 0043 (0) Wir laden Sie gerne zur Besichtigung unserer Einrichtungen und Maßnahmen für eine sanfte Mobilität ein! Kontaktieren Sie uns, besuchen Sie uns, wir freuen uns, Sie Kennenzulernen! Projektleitung Werfenweng Mobil + Karmen Mentil ÖAR Regionalberatung


Herunterladen ppt "Wundermittel Werfenweng Werfenweng mobil + Ein neuer Weg lohnt sich Sanft-mobil leben und urlauben... Peter Brandauer Gemeinde Werfenweng (A)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen