Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

SICHERE INSTANDHALTUNG Ort, Datum Die Kampagne für gesunde Arbeitsplätze 2010 - 2011.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "SICHERE INSTANDHALTUNG Ort, Datum Die Kampagne für gesunde Arbeitsplätze 2010 - 2011."—  Präsentation transkript:

1 SICHERE INSTANDHALTUNG Ort, Datum Die Kampagne für gesunde Arbeitsplätze

2 Instandhaltung: hilft, die Sicherheit und Effizienz von Arbeitsplätzen zu erhalten betrifft alle Arbeitsplätze in allen Branchen betrifft jeden Einzelnen im Unternehmen, unabhängig von der Hierarchieebene

3 Instandhaltung kann die Inspektion, Wartung, Reparatur sowie den Austausch von Ausrüstungen und Anlagen beinhalten: Handeln, wenn ein Versagen vorliegt (korrektive Instandhaltung), oder (idealerweise) – das Versagen von vornherein verhindern (präventive Instandhaltung)

4 Instandhaltung wird leicht vergessen. Aber ohne regelmäßige Instandhaltung am Arbeitsplatz: können Katastrophen passieren entweder durch Unfälle oder Exposition gegenüber Gefahrstoffen mit Folgen wie Berufskrankheit, schwerer Verletzung oder sogar Tod

5 ABER: Die Instandhaltung selbst kann auch Risiken bergen % aller tödlichen Unfälle 15-20% aller Unfälle hängen mit Instandhaltung zusammen.

6 Die Wahrscheinlichkeit, folgenden Gefährdungen ausgesetzt zu sein, ist für Instandhaltungspersonal deutlich höher physischen Gefährdungen wie Lärm, Vibrationen, extremer Hitze und Kälte chemischen Gefährdungen oder Gefahrstoffen wie Asbest biologischen Gefährdungen wie Bakterien psychosozialen Gefährdungen wie Stress

7 Daher ist eine ordnungsgemäße Instandhaltung unerlässlich. Für europäische Unternehmen gilt Folgendes: Sichere Instandhaltung ist zu allererst eine rechtliche Verpflichtung Richtlinie des Rates 89/391 – die Rahmenrichtlinie die moralische Verpflichtung, die Sicherheit der Arbeitnehmer zu gewährleisten die Kosten falscher Instandhaltung für Arbeitnehmer, Unternehmen und die Gesellschaft als Ganzes Und dann sind da noch:

8 Die Einzelheiten der Instandhaltung gestalten sich in den Branchen jeweils unterschiedlich. Dennoch muss sie in jedem Fall Folgendes umfassen: Vorausplanung ein strukturiertes Vorgehen auf der Grundlage der Gefährdungsbeurteilung klar festgelegte Aufgaben und Verantwortlichkeiten klare Richtlinien angemessene Schulung und Ausrüstung regelmäßige Kontrollen der ordnungsgemäßen Durchführung

9 Die fünf Grundregeln der sicheren Instandhaltung: Regel Nr. 1: Planen Informationen sammeln Sicherstellen, dass das Instandhaltungspersonal für seine Aufgabe qualifiziert ist Deutlich auf die Verantwortlichkeiten hinweisen Risiken beurteilen

10 Die fünf Grundregeln der sicheren Instandhaltung: Regel Nr. 2: Arbeitsbereich sichern Strom abstellen Maschinen sichern Unbeteiligte fernhalten

11 Die fünf Grundregeln der sicheren Instandhaltung: Regel Nr. 3: Geeignete Arbeitsmittel verwenden – dazu gehört auch die persönliche Schutzausrüstung.

12 Die fünf Grundregeln der sicheren Instandhaltung: Regel Nr. 4: Arbeitspläne einhalten – ohne zu improvisieren oder aus Zeitdruck Schnellverfahren anzuwenden.

13 Die fünf Grundregeln der sicheren Instandhaltung : Regel Nr. 5: Endkontrollen durchführen – Sicherstellen, dass alles sicher ist, bevor die Arbeit wieder aufgenommen wird.

14 Die europaweite Kampagne für gesunde Arbeitsplätze will sensibilisieren: für die Bedeutung von Instandhaltung für die Risiken einer nicht ordnungsgemäßen Instandhaltung

15 Wichtige Daten: Beginn der Kampagne: 28. April 2010 am Welttag für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit Europäische Woche für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit: Oktober 2010 und Oktober 2011 Preisverleihung für gute praktische Lösungen: 28. April 2011 Abschlussveranstaltung der Kampagne: November 2011

16 Wer kann teilnehmen? Die Kampagne steht sowohl Einzelpersonen als auch Unternehmen offen: öffentlichen und privaten Arbeitgebern (einschließlich KMU) Führungskräften, Aufsichtspersonal, Arbeitnehmern Gewerkschaften Fachleuten im Bereich Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit

17 Sie können sich beteiligen, indem Sie: in Ihrem eigenen Unternehmen und unter Ihren Kollegen Kampagneninformationen und –material verteilen an Aktivitäten und Veranstaltungen der Kampagne teilnehmen, z. B. dem Wettbewerb für gute praktische Lösungen, der innovative Verfahren für sichere Instandhaltung fördert Ihre eigenen Aktivitäten veranstalten, z. B.: Schulungen, Konferenzen, Wettbewerbe und Ratespiele, Verbesserungsvorschläge, Werbekampagnen

18 Unternehmen, die an der Kampagne teilnehmen, erhalten eine Teilnahmebescheinigung. Gesamteuropäische Unternehmen können sich auch als Kampagnenpartner bewerben und bekommen dafür : Anerkennung (mit ihren Logos und Kontaktangaben) auf der Website der Kampagne öffentliche Aufmerksamkeit für die von ihnen im Rahmen der Kampagne organisierten Veranstaltungen

19 Die Agentur stellt zur Unterstützung der Kampagne zahlreiche Ressourcen zur Verfügung: Einen Kampagnenleitfaden und Factsheets Fallstudien zu guten praktischen Lösungen Präsentationen und animierte Videoclips Nachrichten über Kampagnenveranstaltungen Alle in den 22 Amtssprachen der EU.

20 Um Näheres zu den Kampagnenveranstaltungen in Ihrer Nähe zu erfahren, besuchen Sie die Website der Kampagne: oder wenden Sie sich an ihren nationalen Focal Point, um weitere Infos zu Veranstaltungen zu erhalten

21 EINE EUROPÄISCHE KAMPAGNE ZUR SICHEREN INSTANDHALTUNG GESUNDE ARBEITSPLÄTZE EIN GEWINN FÜR ALLE


Herunterladen ppt "SICHERE INSTANDHALTUNG Ort, Datum Die Kampagne für gesunde Arbeitsplätze 2010 - 2011."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen