Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präventionstagung 2009 FGÖ 2010 Fonds Gesundes Österreich ein Geschäftsbereich der Gesundheit Österreich GmbH www.fgoe.org.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präventionstagung 2009 FGÖ 2010 Fonds Gesundes Österreich ein Geschäftsbereich der Gesundheit Österreich GmbH www.fgoe.org."—  Präsentation transkript:

1 Präventionstagung 2009 FGÖ 2010 Fonds Gesundes Österreich ein Geschäftsbereich der Gesundheit Österreich GmbH

2 1.Ö BIG f ü hrt Forschungs- und Planungsarbeiten durch, gestaltet das Berichtswesen und erstellt Grundlagen f ü r die Steuerung des Gesundheitswesens. 2.Der Gesch ä ftsbereich BIQG soll bundeseinheitlich und bundesl ä nder-, sektoren- sowie berufs ü bergreifend ein patientenorientiertes, effektives und transparentes Qualit ä tssystem umsetzen und evaluieren. 3.FG Ö als nationales Kompetenzzentrum und ö sterreichische F ö rderstelle f ü r GF. Gesundheit Österreich

3 3 Gremien IV GÖG: 9 x Bund 9 x Länder 9 x SV Kuratorium FGÖ: Vorsitz + 2 BMG, BMUKK, BMF Apo.K., ÄK, Gesundheitsreferenten der Länder, Landeshauptleute Konf., Gemeindebund, Städtebund, HVB, VVO, 2 x Seniorenrat

4 FGÖ - Der Auftrag GfG 98: Maßnahmen und Initiativen zur Erhaltung, Förderung und Verbesserung der Gesundheit der Bevölkerung Aufklärung und Information über vermeidbare Krankheiten sowie über die Gesundheit beeinflussende seelische, geistige und soziale Faktoren 7,25 Mio. p.a.

5 1830 Projekte bearbeitet ca. 830 Projekte mit über 37 Mio. gefördert Und vieles mehr:…. FGÖ – Die Umsetzung

6 Arbeitsprogramm optimieren Höhere BenutzerInnenfreundlichkeit – klare Struktur: Methode, Aktivitäten, PJ –stärkere Verschränkung der Inhalte –Bessere Übersicht nach ZG und Setting

7 Themen Querschnittsthema Soziale Ungleichheit Querschnittsthema Gender Herz-Kreislauf Gesundheit Region/Gemeinde Kindergarten/Schule Betriebliche Gesundheitsförderung

8 Schwerpunkt Herz-Kreislauf- Gesundheit Medienkampagne wird fortgeführt. Kommunales Setting und soziale Netzwerke Modellprojekte und deren Evaluation Projektförderung: Kommunale Projekte Herz-Kreislauf- Gesundheit + deren Evaluation (bei Bedarf weitere Einstiegsworkshops, Projektwerkstatt) Ernährung: Kochbuch vertreiben, Schulungen für Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie Bewegung: Empfehlungen für gesundheitsfördernde Bewegung, Bewegungspyramide

9 Kommunales Setting Lehrgang Regionale Gesundheitsmanger/innen Bürgermeister/innen-Seminare Metaevaluation der Fördertätigkeit (LBI) Forschungsbeauftragungen –Empowerment und Partizipation im kommunalen Setting –Intersektorale Arbeit in der Gesundheitsförderung. Vernetzung für Expert/innen im Bereich Jugend-Gesundheit

10 Kindergarten/Schule Start Modellprojekt Kindergarten Gesunde Schule Train the Trainer Lehrgang Veranstaltung von –Expert/innenworkshops Seelische Gesundheit im schulischen Setting, zu Gewaltprävention –Tagung zum Thema Gesundheitsförderung im Setting Schule

11 Arbeitsplatz/Betrieb –BGF Mini –Qualitäts- und Nachhaltigkeitssicherung –Neue Ausbildungsschiene Gesundheitsgerechter Führungsstil, Gesundes Führen –Capacity Building zur Lehrlingsgesundheit –Fokus auf Burnout-Syndrom

12 Projektförderung Praxisorientierte Projekte –BGF Klein- und Mittel- und Groß Kommunale Projekte Herz-Kreislauf- Gesundheit Fort- und Weiterbildung und Vernetzung Internationale Projekte

13 Forschung gezielte Ausschreibung 100% Finanzierung Konsultationsmechanismus Ergebnis: abgesicherte Prioritätenliste Vorschlag durch FBR und Beschluss durch KUR

14 Fort- und Weiterbildung Aktivitäten des FGÖ: Bildungsnetzwerk Ausbildungsprogramm für BGF Lehrgänge Train the Trainer (Follop-Up + Neustart) Regionales Gesundheitsman. (Evaluation) Tagungen/Konferenzen/Workshops Stipendien für Public Health Lehrgängen

15 Konferenzen/Tagungen/Workshops Gesundheitsförderungskonferenz : Thema Bewegung, April in Wien Präventionstagung: –Seelische Gesundheit, sozialer Zusammenhalt Expert/innenworkshop seelische Gesundheit, voraussichtlich zum Thema Gewaltprävention. Tagung GF im Setting Schule Projektwerkstätte für Projektleiter/innen im kommunalen Setting geplant (Herz-Kreislauf)

16 Konferenz zum Thema Chancengleichheit und Gesundheit in Kooperation mit der OÖ GKK Tagung zum Thema Psychosoziale Gesundheit am Arbeitsplatz, in Kooperation mit IBG und dem Österreichischen Berufsverband der Psycholog/innen (Projektförderung) Konferenzen/Tagungen/Workshops

17 Entwicklung neues Fortbildungskonzept für Selbsthilfeunterstützer/innen in Kooperation mit den Selbsthilfegruppen Projektförderung: Förderung von Tagungen in den einzelnen Bundesländern Selbsthilfe (SIGIS)

18 Mitgliedschaften in internationalen Vereinigungen INHPF – International Network of Health Promotion Foundations IUHPE – Internation Union for Health Promotion and Education EuroHealthNet


Herunterladen ppt "Präventionstagung 2009 FGÖ 2010 Fonds Gesundes Österreich ein Geschäftsbereich der Gesundheit Österreich GmbH www.fgoe.org."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen