Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TechNet Roadshow 2004 Windows Server System und Active Directory Willkommen zur.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TechNet Roadshow 2004 Windows Server System und Active Directory Willkommen zur."—  Präsentation transkript:

1 TechNet Roadshow 2004 Windows Server System und Active Directory Willkommen zur

2 Organisatorisches Ask the Experts Fragekarten Feedback Handies bitte ausschalten

3 Agenda & Vorträge 09:00 – 09:30 Keynote: Windows Server System Andre Wiesmann 09:30 – 10:30 Die IT Infrastruktur von heute Sven Thimm und Björn Schneider 10:30 – 11:00 Kaffeepause & Ask the Experts 11:00 – 12:00 Migration auf Windows Server 2003 Sven Thimm 12:00 – 13:00 Mittagspause & Ask the Experts 13:00 – 14:00 Migration auf Exchange Server 2003, Konsolidierung Björn Schneider und Malte Pabst 14:00 – 15:00 Erfolgreiches Verwalten einer Windows Server Infrastruktur Björn Schneider und Michael Kalbe 15:00 – 15:30 Kaffeepause & Ask the Experts 15:30 – 16:30 IT Infrastruktur richtig absichern Michael Kalbe und Sven Thimm ab 16:30 Q & A

4 Keynote: Windows Server System Andre Wiesmann Technologieberater Microsoft Deutschland GmbH

5 IT Lebenszyklus Komplexität

6 Unzufriedene Anwender Ineffizienter Betrieb Langsame Umsetzung Herausforderung: Komplexität

7 In über Unternehmen im Einsatz 250,000+ Desktops im Produktiveinsatz während Betaphase, 99.9% verfügbar 30,000 Firmen managen 10 Mio. Endgeräte 60% von allen Messaging Seat Deployments Am schnellsten wachsende Datenbank Nr. 1 Datenbank für SAP Integrierte Plattform

8 Konsistentes Management, niedrige TCO MOM Management Packs für Server Produkte Virtual Server Support Scripting Support Min. 10 Jahre Support Sichere Infrastruktur, einfache Updates Windows Update and SMS support Hot Patch Technologie Unterstützung Windows Installer (mit Rollback) Security Development Lifecycle Hochverfügbarkeit Windows Server 2003 Logo Zertifizierung Clustering mit Enterprise Zertifizierung Im Livebetrieb implementiert vor Launch Kunden Feedback (inkl. Watson) Web Services Anwendungen und Lösungen schneller entwickeln 64-bit Unterstützung.NET Connected Multi-core Prozessor Support Deployment & Operations Training verfügbar

9 Operations InfrastructureApplications Infrastructure Information Work Infrastructure Internet Security & Acceleration Server SQL ServerExchange Server Systems Management ServerHost Integration ServerContent Management Server Operations ManagerBizTalk Server Office Live Communications Server Application CenterCommerce ServerOffice SharePoint Portal Server Windows Storage ServerSpeech ServerOffice Project Server Identity Integration Server Virtual Server Windows Server - Server Platform Kerberos Certificate ServicesIISRights Management Services VPN, RAS, DNS, DHCPActive Directory, UDDIFile, SharePoint Services WMI, Group Policy.NET FrameworkTerminal Services Media Services

10 Designed For Operations Designed For Operations Operationally Aware PlatformOperationally Aware Platform Intelligent ManagementIntelligent Management Dynamic Systems Initiative Design, Betrieb und Wartung dramatisch vereinfachen und automatisieren

11 SDM SDM Design für den Betrieb Architekt Entwickler Betrieb

12 Microsoft Operations Manager 2005 Management Berichte Kapazitätsauslastung Trendanalyse Automatische Erstellung SLA Monitoring Regelwerke nach Best Practices Integriertes Know-how Automatische Reaktion Enterprise Ready Zentrale Konsole Hochverfügbar, Skalierbar 64-Bit Support, Mehrsprachig NEU - bis zu 10 Server: MOM 2005 Workgroup Edition z.B. für Navision Infrastruktur

13 60% weniger Angriffsfläche als Windows NT4 and Windows 2000 Server 23 neue Anfälligkeiten in 365 Tagen (WS 2000 = 65, RedHat ES 3 =71) Sicherheit 8x weniger Downtime als Windows NT 4 4x weniger Downtime alsWindows 2000 Server 4x weniger Downtime als Windows 2000 Server Verfügbarkeit 4 der Top 10 TPC-C (non-clustered) 786K tpmC Skalierbarkeit Services For Unix Virtual Server Management/ Migration

14 SP1 Verbesserte Performance Highlights Security Configuration Wizard Boot-time Network Protection VPN client inspection H x64 Performance Verbesserungen für bestehende 32 Bit Applikationen übertreffen Erwartungen Route 64 Veranstaltungen im Frühjahr in Deutschland WorkloadPerformance and Scale 32-bit Database up 17% 32-bit Business Apps SAP 17% more users Networking Record 7.1 Gbit/sec xfer File Twice the user capacity Active Directory 2x higher throughput Terminal Services 54% more users x64 Preliminary Testing WorkloadPerformance and Scale SSL 50% better performance IIS 80% lower startup for 50K sites, 40% for 20K sites Networking 50% reduction in CPU usage for MSN SP1 Preliminary Testing

15 Application Platform Operations Vereinfachtes Management Storage Identity Federation Rights Management Einfachere Anbindung und Management von Standorten Community Integration Information Work Solutions Windows Server 2003 Update R2

16 Kostenmanagement: 9 Mio US$ gespart 25% Reduzierung der Server Anzahl 65 Domain Controller abgeschafft Reduzierung von 114 Exchange Mailbox Server auf 38 4 Print Servers, 1500 Queues, 9.5 Mio Seiten / Monat Systeme am Laufen halten % Betriebssystem Verfügbarkeit Exchange Verfügbarkeit SLA at 99.99% 90% Reduzierung der RAS Server Reboots IT bei Microsoft

17 Produkt Roadmap 2004 Zukunft 2005

18 Mehr Informationen / TechNet TechNet Online Website für IT-Profis, die technische Informationen zu Microsoft Produkten suchen TechNet Newsflash Newsletter für IT-Profis, alle 14 Tage technische News, Veranstaltungen, Hinweise auf Service Packs

19 Fachwissen aus erster Hand – Microsoft TechNet TechNet Veranstaltungen Veranstaltungen und Seminare, die technisches Tiefenwissen vermitteln Roadshows zu aktuellen Produkten Webcasts TechNet CD- / DVD-Jahresabo Reduzieren Sie aufwendige Support-Anfragen mit der Knowledge Base Mit dem TechNet Plus-Abo erhalten Sie zusätzlich Microsoft Beta-Versionen

20 Partner Diese Veranstaltung findet statt mit freundlicher Unterstützung von:

21 The HP difference Integration zugekaufter Firmen Reduzierung des Verwaltungsaufwand sowie Standardisierung und Verbesserung der TCO Einführung eines Verzeichnis-dienstes auf Basis Active Directory für rund Mitarbeiter Migration nach Windows 2000 Customer business challenge Assessment Active Directory Active Directory Design sowie Evaluierung der erweiterten Funktionalitäten unter Windows Server 2003 Design und Migration-Planung auf Basis Windows Server 2003 Pilot und Roll-out der Active Directory Infrastruktur mit Quest Software Lösungen HP solution Erhebliche Reduzierung des Administrationsaufwandes Betriebsbereite Active Directory Infrastruktur unter Windows Server 2003 Verbesserte Sicherheit Höhere Zufriedenheit bei den Anwendern Einfachere Einbindung zusätzlicher Verzeichnis- Dienste (Forest-trust) Customer results/benefits Das Konzept, das HP für uns erarbeitet hat, war richtig, und die technische Umsetzung auch. Wir haben alle Anforderungen erfüllt und das Konzept in vollem Umfang gemeinsam umgesetzt. Mit der Kombination von Microsoft Windows Server 2003 und Active Directory haben wir eine gute Plattform für die Integration geschaffen. Michael Cares, Leiter Server Systems TUI InfoTec GmbH & Co. KG Windows Server 2003 bei TUI InfoTec

22


Herunterladen ppt "TechNet Roadshow 2004 Windows Server System und Active Directory Willkommen zur."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen