Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Durchmesser mmQ voll in m 3 s -1 Kosten Fr m -1 3000.10 500.- 4000.22 600.- 5000.40 700.- 6000.66 800.- 7001.00 900.- 8001.401000.- 10002.501250.- r 2.67.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Durchmesser mmQ voll in m 3 s -1 Kosten Fr m -1 3000.10 500.- 4000.22 600.- 5000.40 700.- 6000.66 800.- 7001.00 900.- 8001.401000.- 10002.501250.- r 2.67."—  Präsentation transkript:

1 Durchmesser mmQ voll in m 3 s -1 Kosten Fr m r 2.67 r 0.75 Abstufung der Kanaldurchmesser Annahmen: k St = 85 m 1/3 s -1, J S = 1%, J E = J S Die erforderliche Rechengenauigkeit ist relativ gering.

2 = Abflussbeiwert Fläche F Regenintensität r QrF R Hydrologisches Modell Abfluss von Regenwasser in der Kanalisation

3 Regen- und Abflussintensität Regen- und Abflussdauer 0 0 Mittlerer Abflussbeiwert: = Wahrscheinlichkeit, dass das Wasser abfliesst m Abfluss V Niederschlag V FrdtV Niederschlag QdtV RAbfluss

4 Regen- und Abflussintensität Regen- und Abflussdauer 0 0 rF max Q R,max Spitzenabflussbeiwert (ein Transferkoeffizient): S R Q rF,max S rF max Q R,max

5 Spitzenabflussbeiwerte S Einfamilienhäuser mit Versickerung0.15 mit Flachdächern0.20 mit Steildächern0.25 Wohn- und Gewerbezone0.70 City, Altstadt0.75

6 Berechnete Abflussbeiwerte tot Haus tot Ziegel Strasse tot Asphalt Garten tot Garten F F F F F F totii Ziegeldach =0.9 Asphalt0.8 Flachdach0.25 Rasengittersteine0.15 Garten0.0

7 Anlaufzeit t an = Fliesszeit bis zum nächsten Schacht Grundstück Entwässerung Schacht Kanalisation Typische Werte: t an = min, meist 5 min

8 EZG Ë Ê+Ë+Ì=lÊ+Ë+Ì=l t an t FK,1 t an EZG Ì l = Ê + Ë Bern z = 5 a t an = 5 min q tw = 0.01 s -1 E -1 K(5a) = 6484 B = 12 min Beispiel zur Fliesszeitmethode lÊ lË EZG Ê Isochrone

9 Spezialfälle in der Fliesszeitmethode Neue Rechnung mit t FK = 0 Eintrag von Q ARA Entlastung Q ARA Hof, Weiler t FK = 20 min Beginn der Rechnung Ê Ë

10 Anwendung der Fliesszeitmethode Annahme: t an = 5 min, t F jeweils 2 min und F red 1 ha pro EZG Fragen: Wie gross ist die massgebende Regenabschnittdauer T in den Punkten 1 - 8? Wie gross ist die reduzierte Fläche? Entlastung Ê Í Ë Î Ï Ð ½ ARA Ì

11 Fliesszeitmethode und hydrologische Prozesse l Niederschlag: Regenabschnitte Blockregen l Abflussbildung: Spitzenabflussbeiwert l Abflusskonzentration: Anlaufzeit l Abwassertransport: Hydraulik, Fliesszeit im Kanal

12 Ursachenbekämpfung Minimieren von Q R l z Häufigere gezielte Überschwemmungen zulassen, einzelne Felder, Parkplätze,... l t an Längere Anlaufzeiten durch begrünte Dächer, Retention i Förderung der Versickerung von Dachwasser i Durchlässige Beläge, Rasengittersteine QrttzF RanFKiii (,)


Herunterladen ppt "Durchmesser mmQ voll in m 3 s -1 Kosten Fr m -1 3000.10 500.- 4000.22 600.- 5000.40 700.- 6000.66 800.- 7001.00 900.- 8001.401000.- 10002.501250.- r 2.67."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen