Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die moderne TCM-Behandlung der Sterilität © S. Suwanda, Zollikerberg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die moderne TCM-Behandlung der Sterilität © S. Suwanda, Zollikerberg."—  Präsentation transkript:

1 Die moderne TCM-Behandlung der Sterilität © S. Suwanda, Zollikerberg

2 Voraussetzung für einen gesunden weiblichen Organismus Starkes Jing (Essenz) Genügendes Blut (Xue) Ankommen des Tian Gui (Menarche) Funktionierender Ren mai (Konzeptionsgefäss) Funktionierender Chong mai (Gefäss der Breitenbahn) Funktionierender Dumai (Lenkergefäss) Voll entwickelter Uterus Funktionierende Ovarien Durchgängige Eileiter

3 Die „himmlischen Zahlen“ (Der Innere Klassiker des gelben Kaisers 1.Kapitel) Die Zyklen der sieben Jahre Wenn ein Mädchen 7 Jahre alt wird, nimmt die Energie seiner Nieren zu, seine Zähne ändern sich, sein Haar wird länger Wenn das Mädchen 14 Jahre alt ist, setzt das Tian Gui (Menarche) ein und das Mädchen kann schwanger werden : Die Pulsschläge des ren mai und des chong mai sind stark. Das Mädchen menstruiert regelmässig. Wenn die Frau 21 Jahre alt ist, ist die Energie ihrer Nieren maximal, die letzten Zähne sind hervorgekommen, der Körper ist voll ausgewachsen. Im Alter von 28 Jahren sind Muskeln und Knochen der Frau fest und stark. Ihr Haarwuchs hat die volle länge erreicht, ihr Körper blüht und ist fruchtbar. Wird die Frau 35 Jahre alt, lässt der Puls im Bereich des Yang ming nach, Ihr Gesicht bekommt Falten und das Haar beginnt auszufallen. Im Alter von 42 Jahren lässt die Intensität des Pulses im Bereich der Drei Yang Region (Taiyang, Yangmin, Shaoyang) in der oberen Körperhälfte nach, Ihr Gesicht ist von Falten bedeckt und Ihr Haar beginnt weiss zu werden. Im Alter von 49 Jahren kann sie nicht mehr schwanger werden und der Kreislauf von ren mai und chong mai lässt nach. Sie kann nicht länger menstruieren und ihr Körper verfällt.

4 Die Drei „Urmeridiane“ Renmai (Konzeptionsgefäss) Dumai (Lenkergefäss) Chongmai (Gefäss der Breitenbahn) Sie bilden die Energieversorgung des Feten im Mutterleib Der „kleine Energiekreislauf“ (Xiao Zhou Tian)

5 Konzeptionsgefäss

6 Lenkergefäss

7 Gefäss der breiten Bahn

8 Menstruationszyklus I Yin-Phase Yang-Phase Blut/Qi Fluss Nieren Yang Blut/Qi Fluss Tag

9 Menstruationszyklus aus Sicht der TCM

10 Wechselbeziehung des Uterus zu Organen und Meridianen Herz/Pericard Uterus Leber Ren mai, Du mai, Chong mai Milz/Magen Niere

11 Ursachen der primären Sterilität (Universitätsspital Zürich, Departement für Reproduktionsmedizin) 30% weibliche Sterilität 30% männliche Sterilität 30% gemischte Sterilität 10% ungeklärte Sterilität

12 Unterschiede der TCM-Behandlung der Sterilität in Osten und Westen Alter Konstitution Stress Zeitfaktor Einfluss der westlichen Behandlung

13 TCM Syndrome der weiblichen Sterilität Nieren Yang / Yin Mangel Leber Qi Stagnation Herz Feuer Qi-Mangel / Schleim Blut-Mangel / -Stase

14 Therapierichtlinien der Sterilität Diätetische Therapie gemäss TCM-Syndrom Akupunktur gemäss TCM-Syndrom Arzneimitteltherapie gemäss TCM-Syndrom (Nicht während Hormonbehandlung) Taiji, Qigong Psychologische Betreung -N.B: Die Regulierung von Renmai, Chongmai und Dumai bei allen Behandlungen zu beachten!! Häufig sind mehrere Syndrome gleichzeitig zu behandeln.

15 Klinische Beispiele I Anovulation Syndrom: Nieren-Yang/Essenz Mangel Symdrom Bl 23, Ki 3, Ki 7, Du 4, Du 20 Gelbkörperinsuffizienz Syndrom: Nieren-Yang Mangel Bl 23, Ki 3, Ki 7, Du 4, Du 20 Milz Qi Mangel Bl 20, St 36 Prämenstruelles Syndrom Syndrom: Leber-Qi-Stagnation PC 6, LV 14, Li 4, LV 3

16 Klinische Beispiele II PCO Syndrom Syndrom: a) Nieren-Yang-Mangel Bl 23, Ki 3, Ki 7, Du 4, Du 20 b) Milz- Yang/Qi-MangelBl 20, St 36 c) BlutstaseLV 4, SP 10, Bl 17 d) Schleim – BlockadeST 36, ST 40, SP 9 e) Leber-Qi-Stagnation PC 6, Di 4, Le 3 Endometriose Syndrom: a) Mangel an Qi und Blut PC 6, St 36, SP 6, Ren 4, Ren 6 b) BlutstaseLV 4, SP 10, Bl 17

17 Klinische Beispiele III Psychische Entgleisung Funktionskreis Herz Schleim: PC 6, HT 7, Du 23, ST 36, ST 40 Feuer: PC 6, HT 7, Du 20, LV 3, LV 2 Funktionskreis Leber Leber-Qi-Stagnation: PC 6, LV 14, Li 4, LV 3 Leber-Feuer: LV 2, LV 3, GB 20

18 Paulus, Zhang: Influence of acupuncture on the pregnancy rate in patients who undergo assisted reproduction therapy Westergaard, Mao: Acupuncture on the day of embryo transfer significantly improves the reproductive outcome in infertile women: a prospective, randomized trial.

19 Akupunkturbehandlung bei Embryotransfer Vor Transfer a) Beruhigung:PC 6, HT 7, DU 20 b) Qi Bewegen: Li 4, LV 3 c) Uterusregulation:SP 8, ST 28 Nach Transfer a) Verbesserung der Uteruszirkulation ST 36, SP 6, SP 10 b) Verbesserung der Implantation Ren 4, Ren 6


Herunterladen ppt "Die moderne TCM-Behandlung der Sterilität © S. Suwanda, Zollikerberg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen