Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Burnout und Depressionen in der TCM Inhalt: Die 5 Elemente in der TCM Erklärung der 5 Elemente in der TCM Hauptdiagnose bei Burnout und Depressionen:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Burnout und Depressionen in der TCM Inhalt: Die 5 Elemente in der TCM Erklärung der 5 Elemente in der TCM Hauptdiagnose bei Burnout und Depressionen:"—  Präsentation transkript:

1 1 Burnout und Depressionen in der TCM Inhalt: Die 5 Elemente in der TCM Erklärung der 5 Elemente in der TCM Hauptdiagnose bei Burnout und Depressionen: Metall überkontrolliert Holz Syndrome aus der 5 Elemente Lehre Behandlungsansätze mit TCM Fazit

2 2 Die 5 Elemente in der TCM ( Dickdarm) ( Blase) (Galle) (Dünndarm) ( Magen) Ernährungszyklus Kontrollzyklus

3 3 Erklärung der 5 Elemente in der TCM Holz: Wachstum und Entfaltung, Bewegung nach aussen, Frühling, Gefühl der Wut, Schreien: Was ist mir über die Leber gekrochen? Mir kommt die Galle hoch. Feuer: Höhepunkt der Entfaltung, Energie, Sommer, Gefühl der Freude, Lachen, Liebe Erde: Harmonie und Mitte, Spätsommer, Gefühl der Sympathie, Denken/Grübeln bei Dysharmonie Metall: Beginn von Niedergang und Zerfall, Themen von Loslassen oder Kontrolle, Herbst, Gefühl der Trauer, Weinen; eigener Rahmen, Rahmen von aussen Wasser: Tiefe (Verwurzelung) und Ruhe, Bewegungslosigkeit, Erstarrung/Tod, Kälte, Winter, Gefühl der Angst (etwas geht einem an die Nieren) und gleichzeitig Potential und Keim zu einem Neubeginn - zu einem neuen Kreislauf von Werden und Vergehen

4 4 Hauptdiagnose: Metall überkontrolliert Holz Holz Feuer Erde Metall Wasser Glaubenssätze

5 5 Metallische Glaubenssätze Wenn ich nicht perfekt bin/extrem viel leiste/besser bin als die Anderen, werde ich nicht geliebt/werde ich aus der Familie/Gruppe ausgegrenzt Nur wenn ich sehr hart arbeite, darf es mir gut gehen, darf ich Erfolg haben. Wenn ich etwas Negatives mache, straft mich Gott/das Universum/Karma Wenn ich weniger hart arbeite, wirft man mich raus. Ich muss Vorbild sein/nur wenn ich mehr leiste als die Anderen, werde ich anerkannt. Ich darf nicht klagen, Anderen geht es noch viel schlechter. Ich darf nicht sagen, was ich denke/darf keine Gefühle zeigen. Das kann ich nicht/es gibt keinen Ausweg aus dieser Situation. Ich muss alles unter einen Hut bringen/Ich muss konsequent sein Etc.

6 6 Diagnose: Syndrome aus der 5 Elemente Lehre Leber-Qi- Stagnation Element Holz Anspannung, Wut, Zorn, Unruhe, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Beklemmungsgefühl in der Brust, Völlegefühl und Schmerzen in der Magengrube, Räuspern, etc. Milz-Qi- Mangel Element Erde Müdigkeit, Denken und Grübeln (Verdauen seelischer Nahrung), gestörte Verdauung und Appetitlosigkeit, Wasseransammlungen im Körper, etc. Nieren- Yin/Yang- Mangel Element Wasser Erschöpfungszustände, Antriebs- und Orientierungs-losigkeit, Kältegefühle, Angstzustände

7 7 Behandlungsansätze mit der TCM Ernährung: keine süssen (schädigt Erde), fetten und zu scharfe Speisen (schädigt Metall). Mehr gekocht als roh! (vgl. Ernährungsphysiologischer Teil) Akupunktur: mit dem Stechen verschiedener Punkte auf den Energiebahnen (Meridiane) können die Disharmonien ausgeglichen werden. Insgesamt gibt es ca 130 wirksame Akupunkturpunkte bei Depressionen. Moxibution: bei Kälte und Energielosigkeit werden die Punkte auch mit wildem Beifuss erwärmt, um Energie in die entsprechenden Meridiane zu bringen. Tai Qi oder Qi Gong: V.a. Leber Meridian Bewegungen z.B. Eine Faust beim Einatmen gerade über den Kopf heben, dabei den Oberkörper nach oben ziehen. Oben die Finger spreizen, auf die Zehen stellen und einen Vogel fangen, dabei ausatmen und die Faust wieder nach unten führen.

8 8 Fazit: Erfahrungen mit der TCM Klinische Studien haben gezeigt, dass Patienten, welche mit TCM adjuvant oder ursächlich behandelt wurden (je nach Schweregrad) signifikante Verbesserungen des Zustandes gezeigt haben. Nach der Behandlung zeigten mehr als die Hälfte der Patienten (Stichprobe von 250 Leuten mit klinischer Diagnose) die relevanten Symptome nicht mehr. Ebenfalls konnte im Blut ein erhöhter Serotoninspiegel (wichtiger Stimmungsheber) nachgewiesen werden.


Herunterladen ppt "1 Burnout und Depressionen in der TCM Inhalt: Die 5 Elemente in der TCM Erklärung der 5 Elemente in der TCM Hauptdiagnose bei Burnout und Depressionen:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen