Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Frequenzbezogene Lasernadelung in der Gynäkologie am Beispiel der weiblichen Sterilität Akademie für Traditionelle Chinesische Medizin, Spital Zollikerberg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Frequenzbezogene Lasernadelung in der Gynäkologie am Beispiel der weiblichen Sterilität Akademie für Traditionelle Chinesische Medizin, Spital Zollikerberg."—  Präsentation transkript:

1 Frequenzbezogene Lasernadelung in der Gynäkologie am Beispiel der weiblichen Sterilität Akademie für Traditionelle Chinesische Medizin, Spital Zollikerberg S. Suwanda

2 Voraussetzung für einen gesunden weiblichen Organismus aus Sicht der TCM Starkes Jing (Essenz) Genügendes Blut (Xue) Ankommen des Tian Gui (Menarche) Offener Ren mai Offener Chong mai Voll entwickelter Uterus

3 Die himmlischen Zahlen (Der Innere Klassiker des gelben Kaisers 1.Kapitel) Die Zyklen der sieben Jahre Wenn ein Mädchen 7 Jahre alt wird, nimmt die Energie seiner Nieren zu, seine Zähne ändern sich, sein Haar wird länger Wenn das Mädchen 14 Jahre alt ist, setzt das Tian Gui (Menarche) ein und das Mädchen kann schwanger werden : Die Pulsschläge des ren mai und des chong mai sind stark. Das Mädchen menstruiert regelmässig. Wenn die Frau 21 Jahre alt ist, ist die Energie ihrer Nieren maximal, die letzten Zähne sind hervorgekommen, der Körper ist voll ausgewachsen. Im Alter von 28 Jahren sind Muskeln und Knochen der Frau fest und stark. Ihr Haarwuchs hat die volle länge erreicht, ihr Körper blüht und ist fruchtbar. Wird die Frau 35 Jahre alt, lässt der Puls im Bereich des Yang ming nach, Ihr Gesicht bekommt Falten und das Haar beginnt auszufallen. Im Alter von 42 Jahren lässt die Intensität des Pulses im Bereich der Drei Yang Region (Taiyang, Yangmin, Shaoyang) in der oberen Körperhälfte nach, Ihr Gesicht ist von Falten bedeckt und Ihr Haar beginnt weiss zu werden. Im Alter von 49 Jahren kann sie nicht mehr schwanger werden und der Kreislauf von ren mai und chong mai lässt nach. Sie kann nicht länger menstruieren und ihr Körper verfällt.

4 Menstruationszyklus aus Sicht der TCM

5 Verbindung mit Organen und Meridianen Herz/Pericard Uterus Leber Ren mai, Du mai, Chong mai Milz/Magen Niere

6 Ursachen der primären Sterilität 30% weibliche Sterilität 30% männliche Sterilität 30% gemischte Sterilität 10% ungeklärte Sterilität

7 TCM Syndrome der weiblichen Sterilität Nieren Yang/Yin Mangel Leber Qi Stagnation Herz Feuer Schleim/Nässe Blockade Blut Mangel Blut Stase

8 Therapie des Nieren Yang Mangels Prinzip: Nieren erwärmen Ni 3 (611 Hz) Du 4 (611 Hz) Frequenz Niere: 611 Hz Bl 23 (611 Hz) Qi und Blut stärken Bl 20 (702 Hz) Frequenz Milz: 702 Hz Ma 36 (471 Hz) Frequenz Ma: 471 Hz MP 6 (702 Hz) Ren mai und Chong mai regulieren Lu 7 (1102 Hz) Frequenz ren mai 1102 HZ Ren 4 (1102 Hz) MP 4 (699 Hz) Ma 30 (699 Hz) Frequenz Chong mai 699 Hz

9 Therapie Nieren Yin Mangel Prinzip Nieren Yin nähren Ni 1 (611 Hz) Ni 3 (611 Hz) Frequenz Niere 611 Hz Ni 6 (611 Hz) Qi und Blut stärken Bl 20 (702 Hz) Frequenz Milz 702 Hz Ma 36 (471 Hz) Frequenz Magen 471 Hz MP 6 (702 Hz) Ren mai und Chong mai regulieren Lu 7 (1102 Hz) Frequenz ren mai 1102 Hz Ren 4 (1102 Hz) MP 4 (699 Hz) Frequenz Chong mai 699 Hz Ma 30 (699 Hz)

10 Therapie der Leber Qi Stagnation Leber Qi bewegen, Stagnation lösen Di 4 (553 Hz) Le 3 (442 Hz) evtl. Le 4 (442 Hz) evtl. KS 6 (530 Hz) Milz regulieren/ Regulation Holz Erde Kontrollzyklus MP 8 (702 Hz) MP 3 (702 Hz) Blut nähren Bl 17 (823 Hz) Frequenz Lunge 823 Hz Bl 20 (702 Hz) Frequenz Milz 702 Hz MP 10 (702 Hz)

11 Therapie von Herzfeuer Prinzip: Feuer eliminieren und Shen beruhigen KS 6 (530 Hz) Frequenz Pericard 530 Hz He 7 (497 Hz) Frequenz Herz 497 Hz Du 24 (497 Hz)

12 Therapie von Schleim und Nässe (in der westlichen Medizin häufig PCO Syndrom oder Sterlität bei Adipositas) Prinzip: Schleim eliminieren, Nasse umwandeln und ausscheiden,Energie der Mitte stärken Ren mai und Chong mai regulieren Ma 36 (471 Hz) MP 9 (702 Hz) Ma 40 (471 Hz) Lu 7 (1102 Hz) Ren 4 (1102 Hz) MP 4 (699 Hz) Ma 30 (699 Hz)

13 Blutstase (Blutmangel) Prinzip Blut nähren und bewegen Bl 17 (823Hz) Bl 20 (667 Hz) Blutstase auflösen Le 4 (442 Hz) MP 10 (702 Hz) Ren mai und Chong mai regulieren Ma 36 (471 Hz) MP 9 (702 Hz) Ma 40 (471 Hz) Lu 7 (1102 Hz) Ren 4 (1102 Hz) MP 4 (699 Hz) Ma 30 (699 Hz)

14 Regeln für die frequenzorientierte Lasernadelung Eigenfrequenzen der Medridiane/Organe in der Regel zu benutzen Bei ausserordentlichen Meridianen benützt man bei den jeweiligen Punkten und die Kardinalpunkte die Frequenz der ausserordentlichen Meridiane Bei segmentaler Beeinflussung wird primär die Frequenz der Organe/Meridiane verwendet

15 Zusammenfassung Frequenzen der für die Sterilitätsbehandlung wichtigsten Leitbahnen nach Reininger/Bahr Nieren Leitbahn: 611Hz Leber Leitbahn: 442 Hz Herz Leitbahn: 497 Hz Pericard Leitbahn: 530 Hz Lungen Leitbahn: 823 Hz Milz Leitbahn: 702 Hz Ren mai: 1102 Hz Chong mai: 699 Hz Du mai: 637 Hz

16 Indikationen (I)/ indications (I) Anovulation Ursache: Nieren-Yang/Essenz Mangel Cause: deficiency of kidney Yang and essence Behandlung / treatment: Bl 23, Ki 3, Ki 7, Du 4, Du 20 Gelbkörperinsuffizienz / luteal insufficiency Ursache / Cause: Nieren-Yang Mangel / deficiency of kidney Yang Bl 23, Ki 3, Ki 7, Du 4, Du 20 Milz Qi Mangel / deficiency of Spleen Qi Bl 20, St 36 Praemenstruelles Syndrom Ursache / cause: Leber-Qi-Stagnation liver- Qi – stagnation PC 6, LV 14, Li 4, LV 3

17 Indikationen (II) / indications (II) PCO Syndrom /syndrome of the polycyctic ovar Ursache / cause: a) Nieren-Yang-Mangel / deficiency of kidney Yang Bl 23, Ki 3, Ki 7, Du 4, Du 20 b) Milz- Yang/Qi-Mangel / deficiency of spleen Yang or Qi Bl 20, St 36 c) Blutstase /stagnation of xue LV 4, SP 10, Bl 17 d) Schleim – Blockade ST 36, ST 40, SP 9 Endometriose / endometriosis Ursache / cause: a) Mangel an Qi und Blut / deficiency of Qi and Xue PC 6, St 36, SP 6, Ren 4, Ren 6 b) Blutstase / Stagnation of xue LV 4, SP 10, Bl 17

18 Indikationen (III)/ indications (III) Psychische Entgleisung / mental distress Funktionskreis Herz / organ heart Schleim / phlegm: PC 6, HT 7, Du 23, ST 36, ST 40 Feuer / fire: PC 6, HT 7, Du 20, LV 3, LV 2 Funktionskreis Leber / organ liver Leber-Qi-Stagnation / liver-qi-stagnation: PC 6, LV 14, Li 4, LV 3 Leber-Feuer / fire of the liver: LV 2, LV 3, GB 20

19 Akupunkturbehandlung bei Embryotransfer acupuncture and embryo transfer Vor Transfer / before transfer a) Beruhigung / calm the spirit: PC 6, HT 7, DU 20 b) Qi Bewegen / Movement of Qi: Li 4, LV 3 c) Uterusrelaxation/ relaxation of uterus: SP 8, ST 28 Nach Transfer/ after transfer a) Verbesserung der Uteruszirkulation/ improofment of the circulation of the uterus ST 36, SP 6, SP 10 b) Verbesserung der Implantation (improofment of implantation) Ren 4, Ren 6


Herunterladen ppt "Frequenzbezogene Lasernadelung in der Gynäkologie am Beispiel der weiblichen Sterilität Akademie für Traditionelle Chinesische Medizin, Spital Zollikerberg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen