Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Master of Public Health (MPH) Einführung in die Vorlesung Praxis u. Politiken in Public Health:   Lehrinhalte und Lernziele (Modulhandbuch)   Themen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Master of Public Health (MPH) Einführung in die Vorlesung Praxis u. Politiken in Public Health:   Lehrinhalte und Lernziele (Modulhandbuch)   Themen."—  Präsentation transkript:

1 Master of Public Health (MPH) Einführung in die Vorlesung Praxis u. Politiken in Public Health:   Lehrinhalte und Lernziele (Modulhandbuch)   Themen und Dozenten der Lehrveranstaltung   Podiumsdiskussion als Abschluss der Vorlesung   Hausarbeit

2 Auszug aus Modulhandbuch Lehrinhalte: Im Rahmen dieser Lehrveranstaltung werden die Entwicklung und der öffentlichen Gesundheit (old and new public health) aufgezeigt, die an Projektbeispielen dargestellt, erklärt und exemplarisch vorgestellt, aufgezeigt, spezielle Themenbereiche wie z.B. dargestellt und aktuelle Probleme diskutiert. Im Rahmen dieser Lehrveranstaltung werden die Entwicklung und Geschichte der öffentlichen Gesundheit (old and new public health) aufgezeigt, die Aufgabenfelder und die Interdisziplinarität von Public Health an Projektbeispielen dargestellt, Gesundheitsdefinitionen und Gesundheitsdeterminanten erklärt und Datenerhebungs- und Auswertungsmethoden exemplarisch vorgestellt, globale Ansätze von Public Health aufgezeigt, spezielle Themenbereiche wie z.B. Kultur, Migration, Geschlecht, Ethik und Gesundheit dargestellt und aktuelle Probleme diskutiert.Lernziele: Studierende erlangen Kenntnisse und Verständnis für und. Studierende können die für verschiedene Kulturen und Zeitepochen darstellen. Studierende erlangen Kenntnisse und Verständnis für Public Health Prinzipien, Gesundheitsdeterminanten und zentralen Aufgaben von Public Health. Studierende können die historische Entwicklung von Public Health für verschiedene Kulturen und Zeitepochen darstellen. Studierende setzen sich kritisch mit auseinander und identifizieren Herausforderungen, mit denen das Public Health System in der heutigen Zeit konfrontiert. Studierende setzen sich kritisch mit Public Health relevanten Fragestellungen auseinander und identifizieren Herausforderungen, mit denen das Public Health System in der heutigen Zeit konfrontiert.

3

4 Leitthema für Vorlesung, Podiumsdiskussion und Hausarbeit : Rechtsanspruch auf einen KITA-Platz ab dem 1. Lebensjahr (Gesetz zum 01. Juli 2013) Auswirkungen und Folgen für die Gesundheit des Kindes und der Eltern Literaturstelle dazu: Böhm R.: Auswirkungen frühkindlicher Gruppenbetreuung auf die Entwicklung und Gesundheit von Kindern. Kinderärztliche Praxis 82 (2011) Nr. 5,

5 EFFECTS OF DAY CARE MOTHER SUPERIOR? The biological effects of day care The relative effects of stay-at-home mothering and institutional day care on the mental and physical development of toddlers have long been debated by psychologists. Here Dr Aric Sigman takes a novel and neuroendocrinological perspective 28 THE BIOLOGIST Vol 58 No 3

6 Podiumsdiskussion Mi, 12.Dezember 2012: Uhr Pro und Contra zum Rechtsanspruch auf einen KITA-Platz ab dem 1.Lebensjahr eines Kindes Auswirkungen und Folgen für die Gesundheit des Kindes und der Eltern Podiumsteilnehmer aus Forschung, Politik und Wirtschaft. Moderation: Dr. Sabine v. Mutius

7 Impulsreferate (5min) der Studierenden zu „Pro“ und „Contra“ als Gruppenarbeit eine Gruppe MPH-Studierende eine Gruppe HAM-Studierende und Amtsärzte Gruppen bitte im Sekretariat melden bis Mo, Podiumsdiskussion Mi, 12. Dezember 2012: Uhr

8 Hausarbeit Leitfaden zur Gesundheitsfolgenabschätzung Health Impact Assessment (HIA) Definition: Die Gesundheitsfolgenabschätzung (Health Impact Assessment - HIA) ist ein Instrument zur Unterstützung sektorübergreifender Entscheidungsprozesse. Es wird angewandt, um bei anstehenden Entscheidungen deren potenzielle gesundheitsbezogene Auswirkungen abzuschätzen, und dient auch der Rückführung der dabei gewonnenen Informationen in den Entscheidungsprozess.

9 Lernziele:   Kenntnis der Anwendungsmöglichkeiten und des Hintergrunds von HIA   Kenntnis der typischen Phasen eines HIA   Befähigung zur Erstellung eines „desktop“ rapid appraisals   Kenntnis der wichtigsten politischen Determinanten für eine erfolgreiche Integration von HIA in den Entscheidungsprozess Hausarbeit

10 Erstellung eines HIA-Berichts als Einzel- oder Gruppenarbeit (max. n= 3)   Länge: bis zu 10 Seiten ( Zeichen inkl. Leer- zeichen, ohne Tabellen und Literaturverzeichnis)   Abgabetermin: Montag, im Sekretariat des Studiengangs in Papierversion und in elektronischer Fassung muenchen.de   Leitfaden und weitere Infos: bei Übung zur Hausarbeit Mo, : Uhr Übung + Beratung zur Hausarbeit: Anfang März 2013 Dr. Veronika Reisig Leistungsnachweis Hausarbeit

11 wissenschaftliche Assistentin gesundheitspolitischen Arbeitskreis einer Fraktion des Stadtrats der Landeshauptstadt München konsequente, frühzeitige und flächendeckende Umsetzung des Anspruchs auf einen Kindertagesplatz im Alter unter 3 Jahren Kritik innerhalb des Stadtrates keine Berücksichtigung der Folgen des Besuchs von Tagesstätten von Kindern unter 3 Jahren in Hin- blick auf die Gesundheit der Kinder als auch der Mütter + Väter! Vorbereitung einer Podiumsdiskussion im Rathaus Erstellung einer Gesundheitsfolgenabschätzung für die Landes- hauptstadt München innerhalb von 4 Wochen Vorstellung der Ergebnisse bei der Diskussion Sie sind doch „Experte für Bevölkerungsgesundheit!“ Hausarbeit


Herunterladen ppt "Master of Public Health (MPH) Einführung in die Vorlesung Praxis u. Politiken in Public Health:   Lehrinhalte und Lernziele (Modulhandbuch)   Themen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen