Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der 1. Dezember – Beginn der Adventszeit Der 6. Dezember – Nikolaustag Der 24. Dezember – Heiliger Abend Der 25. 26. Dezember- Weihnachtsfeiertage Der.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der 1. Dezember – Beginn der Adventszeit Der 6. Dezember – Nikolaustag Der 24. Dezember – Heiliger Abend Der 25. 26. Dezember- Weihnachtsfeiertage Der."—  Präsentation transkript:

1 Der 1. Dezember – Beginn der Adventszeit Der 6. Dezember – Nikolaustag Der 24. Dezember – Heiliger Abend Der Dezember- Weihnachtsfeiertage Der 31. Dezember - Silvester Winterfeiertage

2 2 Vier Wochen vor dem Weihnachten beginnt die Adventszeit. Das Wort adventus bedeutet Ankunft (пришествие). Die Christen bereiten sich auf die Geburt von Jesus Christus vor. Advent

3 3 In dieser Zeit eröffnet man in vielen Städten und Orten die Weihnachtsmärkte. Die Deutschen beginnen die Vorbereitung zu Weihnachten. Es gibt einen richtigen Weihnachtsbummel. Alle wählen die Geschenke für Kinder und Verwandte. Viele Attraktionen, Schaukeln und Karussells locken die Kinder und die Jugendlichen an.

4 4 In Städten und Dörfern kann man die geschmückten Tannenbäume sehen.

5 5 Die Straßen und Plätze sind schön geschmückt und sehen so festlich aus.

6 6 Das ist ein Kranz aus Tannenzweigen, der traditionell mit roten Kerzen und roten Schleifen geschmückt wird. Gewöhnlich stellt man ihn auf den Tisch oder hängt an die Tür. Der Adventskranz hat vier Kerzen nach der Zahl der Wochen vor dem Weihnachtsfest. der Adventskranz

7 7 Am Abend des 5. Dezember stellen kleine Kinder ihre geputzten Schuhe und Stiefel vor die Tür, um am nächsten Morgen drinnen die Geschenke von Nikolaus zu finden. Damit die Erwartung des Weihnachtsfestes nicht so lang war, feiert man am 6.Dezember den Tag des Heiligen Nikolaus. Der Nikolaustag

8 8 Am Nachmittag am 24. Dezember werden die Geschäfte und Weihnachtsmarkte geschlossen. Es beginnt die heilige Zeit.

9 9 Etwa um 22 Uhr läuten die Kirchenglocken und fangen die Weihnachtsdienste an. Das Weihnachtsfest beginnt…..

10 10 Am 24. Dezember ist der Heilige Abend. Die ganze Familie versammelt sich am festlich gedeckten Tisch. Man zündet die Kerzen an singt Weihnachtslieder. Auf dem Tisch stehen Weihnachtsgans, Stollen, Lebkuchen, Wein. Alle wünschen einander freue Weihnachten und schenken Geschenke. Der Heilige Abend

11 11 Stollen Weihnachtspyramide Die Symbole des Weihnachtsfestes

12 12 Das Neujahr heißt in Deutschland Silvester. Man feiert es lustig und laut mit Freunden und Verwandten. Silvester Um Mitternacht wünscht man einander ein gutes Neues Jahr oder einen „Guten Rutsch“, trinkt Sekt und begrüßt das neue Jahr mit Feuerwerk

13 13 Die Traditionen am Neujahrstisch Der Karpfen ist in Deutschland sehr populär. Seine Schuppe sieht wie die Münzen aus Man glaubt, dass Schweine Glück bringen. Das ist außerdem ein Zeichen für Wohlstand, deshalb sagt man: „Schwein gehabt“

14 14 Задание №3Setzt die passenden Wörter ein: Familienfest, den Weihnachtsbaum, die Kerzen, die Geschenke, Silvester, ein gutes Neujahr, unter den Weihnachtsbaum, mit Feuerwerk, eine Kerze, den Nikolaustag, kleine Kinder, der heilige Nikolaus, ihre Schuhe, der Adventskranz, in ihre Schuhe, die Adventssonntage. 1. Das Symbol der Adventszeit ist ______________________. 2. Die vier Sonntage vor dem 25. Dezember sind _______________________. 3. An jedem dieser Sonntage zündet man _______________________ an. 4. Am 6. Dezember feiern viele Deutsche ____________________. 5. Auf dieses Fest freuen sich besonders _________________________. 6. Sie stellen am Abend vor dem Nikolaustag _________________ vor die Tür. 7. In der Nacht (so glauben kleine Kinder) kommt______________ und legt kleine Geschenke _____________. 8. Weihnachten ist in Deutschland das wichtigste ________________________. 9. In der Adventszeit stellt man _______________________auf und schmückt ihn. 10.Die Geschenke legen alle Familienmitglieder schön eingepackt ______________________ 11. Am Abend 24. Dezember zündet man ____________________an und versammelt sich um den Baum. 12. Man feiert Weihnachten am 25, 26 Dezember_____________________. 13. Man singt die Weihnachtslieder und pack _________________ aus. 14. Auf dem Weihnachtstisch sind Weihnachtsgans, Stollen und Lebkuchen. 15. Der letzte Tag des Kalenderjahres heißt in Deutschland ________________. 16.Um Mitternacht wünscht man ______________ und begrüßt das Neujahr mit ____________.


Herunterladen ppt "Der 1. Dezember – Beginn der Adventszeit Der 6. Dezember – Nikolaustag Der 24. Dezember – Heiliger Abend Der 25. 26. Dezember- Weihnachtsfeiertage Der."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen