Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Weihnachten in Deutschland Weihnachtssymbole Tannenbaum Adventskranz Geschenke Plätzchen Adventskalender Weihnachtsmarkt 1 2 3 4 5 6.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Weihnachten in Deutschland Weihnachtssymbole Tannenbaum Adventskranz Geschenke Plätzchen Adventskalender Weihnachtsmarkt 1 2 3 4 5 6."—  Präsentation transkript:

1

2 Weihnachten in Deutschland

3 Weihnachtssymbole Tannenbaum Adventskranz Geschenke Plätzchen Adventskalender Weihnachtsmarkt

4 Advent und Weihnachten A d v e n t (lateinisch adventus) bedeutet Ankunft. Vier Sonntage vor dem Weihnachtsfest Dauert vom 1. bis zum 24. Dezember W e i h n a c h t e n (lateinisch ze den wihen nahten, auf Hochdeutsch zu den Heiligen Nächten) das Fest von Christi Geburt. Wird am Abend des 24. Dezember, dem Heiligen Abend, gefeiert.

5 Adventskalender Am 1.Dezember beginnt die Adventszeit. Die Kinder bekommen einen Adventskalender Am 4. Dezember ist der Barbaratag Am 6. Dezember ist der Nikolaustag. Am 24. Dezember ist Heiliger Abend

6 1. Dezember Die Kinder öffnen das erste Fensterchen mit dem Schokoladenstück 2. Dezember Die Kinder öffnen das zweite Fensterchen Dezember Alle Fensterchen sind auf!

7 Adventskranz Advent, Ein Lichtlein brennt. Erst eins, Dann zwei, Dann drei, Dann vier. Dann steht das Christkind vor der Tür

8 Der Barbaratag Am Barbaratag schneidet man einen Apfel-, Kirsch-Kastanien-, Pflaumen- oder Holunderzweig und man stellt ihn in das geheizte Zimmer. Kommt der Zweig gerade am Weihnachtsfest zum Blühen, so wird das als gutes Zeichen für die Zukunft gewertet.

9 Der Nikolaustag Am Abend vorher stellen die kleinen Kinder ihre Schuhe auf eine Fensterbank oder vor die Tür. In der Nacht kommt der Nikolaus und steckt kleine Geschenke hinein.

10 Der heilige Nikolaus Lebte in der ersten Hälfte des 4. Jahrhunderts als Bischof von Myra in Kleinasien (heute Türkei) Kommt am 6. Dezember gemeinsamm mit seinem finsteren Gesellen, dem Krampus (Knecht Ruprecht) und bringt den braven Kindern Geschenke.

11 heiliger Abend Josef mit Maria zog aus Nazareth. Ach, es fand sich niemand, der ein Bettlein hätt´. Auch für gute Worte Gab es an keiner Pforte Nah dem kleinen Orte Bethlehem ein Bett

12 Nur ein Stall im Felde War der Aufenthalt. Abendliche Winde bliesen streng und kalt. Aber hier im Kripplein kam zur Welt ein Kindlein. Goldne Sterne sind sein Spielzeug mannigfalt

13 Stille Nacht, Heilige Nacht! Alles schläft, einsam wacht Nur das traute hochheilige Paar, Holder Knabe mit lockigem Haar, Schlaf in himmlischer Ruh, Schlaf in himmlischer Ruh.

14 O Tannenbaum O Tannenbaum, O Tannenbaum Wie treu sind deine Blätter. Du grünst nicht nur zur Sommerzeit, Nein auch im Winter wenn es schneit. O Tannenbaum, O Tannenbaum, Wie grün sind deine Blätter O Tannenbaum, O Tannenbaum, Du kannst mir sehr gefallen! Wie oft hat schon zur Weihnachtszeit Ein Baum von dir mich hoch erfreut! O Tannenbaum, O Tannenbaum, Du kannst mir sehr gefallen! O Tannenbaum, O Tannenbaum, Dein Kleid will mich was lehren: Die Hoffnung und Beständigkeit Gibt Mut und Kraft zu jeder Zeit! O Tannenbaum, O Tannenbaum, Dein Kleid will mich was lehren.

15

16 Государственное образовательное учреждение дополнительного Профессионального образования центр повышения квалификации специалистов Санкт-Петербурга «РЕГИОНАЛЬНЫЙ ЦЕНТР ОЦЕНКИ КАЧЕСТВА ОБРАЗОВАНИЯ И ИНФОРМАЦИОННЫХ ТЕХНОЛОГИЙ" Работу выполнила Голубовская О.В. Преподаватель: Брыкова О.В.


Herunterladen ppt "Weihnachten in Deutschland Weihnachtssymbole Tannenbaum Adventskranz Geschenke Plätzchen Adventskalender Weihnachtsmarkt 1 2 3 4 5 6."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen