Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Energieeffiziente Schulen Wettbewerb der Robert Bosch GmbH Homburg Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach Vorgehen in der Gemeinschaftsschule St. Ingbert.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Energieeffiziente Schulen Wettbewerb der Robert Bosch GmbH Homburg Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach Vorgehen in der Gemeinschaftsschule St. Ingbert."—  Präsentation transkript:

1 Energieeffiziente Schulen Wettbewerb der Robert Bosch GmbH Homburg Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach Vorgehen in der Gemeinschaftsschule St. Ingbert - Rohrbach

2 Energieeffiziente Schulen Energiesparprojekt Gemeinschaftsschule St. Ingbert - Rohrbach Wichtiger Beitrag zum Klimaschutz Seit dem 2. Schulhalbjahr im Wahlpflichtfach Energie in der Klassenstufe 7

3 Energieeffiziente Schulen Zielsetzung Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach

4 Energieeffiziente Schulen Aktionen Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach Wir sind bereits zusammen mit den Mitarbeitern der Robert Bosch GmbH auf Energieverschwendungssuche durch unser Schulgebäude gegangen. Wir, das sind 11 Schüler/innen und unser Lehrer Herr Ames. Wir wurden rundgeführt von unserem Hausmeister Herr Walzer.

5 Energieeffiziente Schulen alte Turnhalle Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach hoher Wärmeverlust in der Turnhalle alte Fenster keine Wärme- zirkulation Heizkörper in der Jungen- umkleide zeigt Temperatur > 70°C keine Regulierungs- möglichkeit

6 Energieeffiziente Schulen Falsches Lüften Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach Oberlichter der Fensterfront an der gesamten Vorderfront offen hoher Energie- verlust der Heizwärme

7 Energieeffiziente Schulen Bestandsaufnahme Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach veraltete Fensterfront zeigt Energieverlust der Heizwärme Wärmezuleitung im Durchgang zum Pausenhof ist schlecht isoliert

8 Energieeffiziente Schulen Bestandsaufnahme Außenfassade Fenster Dach Dämmung Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach Heizung Gas Brenner aktuell

9 Energieeffiziente Schulen Themen Beleuchtung Flur, Turnhalle Klassenzimmer Küche Herd, Gefriertruhe,Kühl- schränke Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach Heizen Thermostate: Regel- barkeit richtiges Lüften Wasserverbrauch

10 Energieeffiziente Schulen alte / neue Heizanlage Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach Front des alten Heizkessels Baujahr der Anlage 1963 zeigt Temperaturen um 120°C. Dämmung möglich? Neue Gastherme sind gut isoliert.

11 Energieeffiziente Schulen Leitfaden Wo kann mit möglichst geringem Aufwand ein Einsparpotenzial generiert werden? Wie kann das entwickelte System dauerhaft etabliert werden? Welche Anreize gibt es, die zu einer Steigerung des Bewusstseins von Schu ̈ lern und Lehrern im Umgang mit Energie führen? Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach

12 Energieeffiziente Schulen Zielsetzung Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach Bildung eines gesteigerten Bewusstseins der Gebäudebenutzer zur Nutzung von Energie Durch gezielte Ansprache und Aktionen

13 Energieeffiziente Schulen Aktionen Beteiligung unseres Hausmeisters Ansprechpartner der Projektschüler liefert aktuelle Verbrauchsdaten die Schüler können mit seiner Hilfe selbst Daten ablesen – Tages- oder Wochenendverbrauch Steuerung der vorhandenen Haustechnik Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach

14 Zähler-Nr Ort EinheitZählerstand G Gas Alt+Neu Baum³ G NGas Ehem. Grundschulem³39304 G BGas Ehem. Grundschulem³ S HTStrom Bad&Außenbel HT(1.8.1)kWh20560 S NTStrom Bad&Außenbel HT(1.8.2)kWh10229 S HTStrom Turnhalle HTkWh8452 S NTStrom Turnhalle NTkWh3362 S HTStrom Schule HTkWh26883 S NTStrom Schule NTkWh9013 W Wasser Ehem. Grundschulem³283 W Wasser Neu+Alt Bau(Kleinmenge)m³1729 W Wasser Bad/Turnh(Kleinmenge)m³469 W Wasser Bad/Turnh(Großmenge)m³30 W Wasser Neu+Alt Bau(Großmenge)m³25 W Kaltwasser Turnhallem³61518

15 Energieeffiziente Schulen Aktionen Dauerhafte Installa- tion einer Energie- spar-AG Energiedetektive Handlungshinweise an Fenster und Heizköper Handlungsorientierter Leitfaden Energiewächter Behandlung als Themenblock im GW- bzw NW – Unterricht Plakate – Ausstellungen Aktionstage positive Außendarstellung unserer Schule Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach

16 Energieeffiziente Schulen Aktionen Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach Ermittlung von Energiekennwerten kWh/Schüler kWh/m 2 Dreijahresverbrauch Gas, Strom, Wasser Temperaturmessung Regelmäßige Begehung der Klassensäle Handlungshinweise in den Klassensälen

17 Energieeffiziente Schulen Teilnahme EWA-Projekt Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach "EWA - nachhaltige und gesunde Schulen im Saarpfalz-Kreis" dauerhafte Implementierung der Verhaltensweisen in den Schulalltag Aufnahme in die Hausordnung Installation eines Umweltmanagers in jeder Klasse regelmäßige Behandlung der Themen im Unterricht

18 Energieeffiziente Schulen Zusammenfassung Es ist im Interesse aller dieses Energiesparprojekt an unserer Schule einzufu ̈ hren und zu unterstu ̈ tzen. Nur durch möglichst große Einbeziehung aller Beteiligten kann ein handlungsorientiertes, energiesparendes Verhalten erreicht werden. Dienstbesprechungen, Projekttage, evtl. Pädagogische Tage kann man zur Vertiefung der Thematik nutzen. Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach

19 Energieeffiziente Schulen Schlusswort Mein persönlicher Beitrag zur Energiewende? Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach


Herunterladen ppt "Energieeffiziente Schulen Wettbewerb der Robert Bosch GmbH Homburg Gemeinschaftsschule St. Ingbert- Rohrbach Vorgehen in der Gemeinschaftsschule St. Ingbert."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen