Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© 2014 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Vmware Horizon 6 VMware Horizon™

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© 2014 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Vmware Horizon 6 VMware Horizon™"—  Präsentation transkript:

1 © 2014 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Vmware Horizon 6 VMware Horizon™

2 Themenübersicht Marktüberblick Unsere Vision – Horizon 6 – Preise, Paketierung und Lizenzierung, Partner VERTRAULICH 2

3 Marktüberblick

4 Der Markt wächst weiter VERTRAULICH 4 Quelle: IDC und VMware-Schätzungen

5 Gartner bewertet EUC-Trend bei VMware Gunnar Berger, Analyst bei Gartner, hat jüngst eine Reihe von Detailanalysen und einen Webcast zu den drei wichtigsten Anbietern von VDI-Lösungen – Citrix, VMware und Microsoft – veröffentlicht.* Der Bericht geht ausführlich auf die Stärken, die Schwächen, die Gründe für und gegen eine Bereitstellung sowie die Analyse erforderlicher, bevorzugter und optionaler Funktionen für Produktionsumgebungen ein. VMware konnte 6 von 10 Unterscheidungsmerkmalen auf sich vereinen – mehr als jeder andere Anbieter. VERTRAULICH 5 *Das Webinar (in engl. Sprache) „VDI Punchout: Comparing the Citrix, Microsoft & VMware Solutions“ ist hier verfügbar.hier Die Präsentation finden Sie hier.hier Analysen sind für alle Gartner for Technology Professionals-Abonnenten verfügbar. „ VMware war außerordentlich erfolgreich im Hinblick auf das Wachstum seiner Technologie-Suite für End-User Computing und hat gemäß den Bewertungskriterien von Gartner bei [VDI-Lösungen] die Technologieführerschaft übernommen.“

6 Unsere Vision

7 Bedeutung für unsere Kunden 7 Die Welt der Anwender und der IT befindet sich im Wandel ANWENDER ANW DATEN

8 Desktop Laptop TabletTelefonMaschinen Unsere Mission: Eine sichere virtuelle Arbeitsumgebung für die Arbeit am Puls der Zeit Vision für das End-User Computing 8 PCs, Notebooks Thin Clients Tablets, Smartphones Desktop- Management und -Bereitstellung Arbeitsumgebung mit verschiedenen Geräten (Mobil)

9 Die Zukunft des Desktops – Déjà-vu?!?

10 Mobil Desktop & Applikationen Software definiertes Unternehmen Identität Soziale Medien Daten Unser Portfolio 10 End-User Computing

11 Desktop and Workspace Services

12 Produce Agile and Low CostAgile and Low Cost Consume Engaging and ConsistentEngaging and Consistent Deliver Flexible

13 ProduceDeliverConsume Personalization Apps 2 OS Apps 1 Agile and Low CostAgile and Low CostFlexibleEngaging and ConsistentEngaging and Consistent

14 Horizon 6

15 Vorstellung von Horizon 6 Desktop- und Anwendungsvirtualisierung auf einer einzelnen Plattform Einheitliche Arbeitsumgebung mit Blast Performance Zentrales Image-Management für physische, virtuelle und BYO-Geräte „Closed Loop“-Management und Automatisierung Optimiert für das Software- Defined Datacenter Hybrid Brokering

16 Bereitstellung von virtuellen Desktops oder Anwendungen über eine einzelne Plattform VERTRAULICH 16 Optimierte Unterstützung und Bereitstellung von RDSH-Anwendungen und Desktop-Sitzungen Konsistente, sichere Plattform RDS-gehostete Anw. Virtuelle Desktops Paketierte Anw. RDS-sitzungs- basierte Desktops

17 Einheitliche Arbeitsumgebung 17 Eine Anmeldung | Einheitliche Anwendererfahrung | Jedes Gerät

18 Einheitliche Arbeitsumgebung VERTRAULICH 18 SaaS-Anw. Gehostete Anw. Citrix XenApp Paketierte Anw. Eine Anmeldung | Einheitliche Anwendererfahrung | Jedes Gerät Virtuelle Desktops

19 Blast Performance bietet eine adaptive Anwendererfahrung über Geräte und Standorte hinweg VERTRAULICH 19 Für WAN und LAN geeignet Bereitstellung von besserer Multimedia-Qualität Blast Unity Touch Intuitive, kontextbezogene Anwendererfahrung Blast Unity Touch Intuitive, kontextbezogene Anwendererfahrung Blast Adaptive UX Blast Multi-Media Hochleistungs-Multimedia Blast Multi-Media Hochleistungs-Multimedia Blast 3D Funktionsreiche 3D-Anwendererfahrung Blast 3D Funktionsreiche 3D-Anwendererfahrung Blast Live Communications UC- und Echtzeit-Audio und -Video Blast Live Communications UC- und Echtzeit-Audio und -Video Blast Local Access Lokale USB- und Peripheriegeräte Blast Local Access Lokale USB- und Peripheriegeräte Horizon Clients for Blast Geräte- und standortübergreifend Horizon Clients for Blast Geräte- und standortübergreifend

20 Unterstützung virtueller und physischer Systeme VERTRAULICH 20 Dynamisches Provisioning IT- Admin. Virtuelle Maschine Nicht verwaltet oder BYOD Physische Maschine Anwender Persona Anw. OS

21 VMware View Architektur Überblick End User Freedom PCoIP, View Client, Local Mode Optimization Controls Continuity Services Media Services End User Freedom PCoIP, View Client, Local Mode Optimization Controls Continuity Services Media Services IT Control View Manager View Composer View Persona Management VMware ThinApp vShield Endpoint IT Control View Manager View Composer View Persona Management VMware ThinApp vShield Endpoint Cloud Infrastructure vSphere Desktop vCenter Desktop Cloud Infrastructure vSphere Desktop vCenter Desktop

22 Wie ThinApp funktioniert Application Encapsulation & Isolation Intercepts file and system calls Process Loading- start exe from VOS, Launch from host OS (Virtual/Physical). DLL Loading. Loads EXE/DLL/OCX dependencies. Thread & Process Management. VOS tracks all processes and threads inside virtual registry (Sandbox of Runtime Modifications). VMware ThinApp Links the Application, Virtual Operating System (VOS), File System and Registry into a Single EXE MSI File ThinApp Secure Compressed Container (EXE) Virtual OS Application Registry Access File Access Virtual Registry Virtual File System Physical Registry Physical File System Sandbox

23 VMware Horizon Mirage

24 Horizon Mirage – Architektur

25 Ihr PC besteht aus einer Menge unterschiedlicher Dinge Hintergrund Wallpaper Betriebs-system Anwendungen Weitere Applikationen Besondere Einstellungen Daten Treiber

26 Diese Dinge können in zwei Kategorien eingeteilt werden: Hintergrund Wallpaper Betriebs-system Basis Anwendungen Weitere Anwendungen Besondere Einstellungen Daten Treiber Verwaltet und kontrolliert durch den End-User Verwaltet durch die IT

27 WAN OS Content Apps Fully managed / synchronized Access PC on central VM via PCoIP/RDP/HTML5 1.Migrate full image (CVD) into data center 2.Access CVD files through Wanova portal 3.Mount CVD onto VM for universal access 4.Restore CVD onto a new device OS for VM Content Apps VM Pool Re-base CVD onto VM VMware Mirage™ Server OS Content Apps Endpoint Recovery and Continuity HP Stream CVD to new device Dell Access files via Web portal

28 Horizon Mirage betrachtet Windows als Stack aus mehreren Ebenen Anwender-PC Systemidentität ( Identität, Anpassungen) Alles andere (installierte Anwendungen und Treiber) Anwenderpersonalisierung (Anwenderdaten und -profile) Basis-Image ( Betriebssystem, Infrastruktur-SW, Kernanwendungen) Treiberbibliothek Anwendungsebenen

29 Gemeinsame Basisebene + Anwendungsebenen = verschiedene Anwendungsfälle Anwender-PC Systemidentität Alles andere Anwenderpersonalisierung Basis-Image Treiberbibliothek Finanzanwendungen Personalanwendungen Schulungsanwendungen Entwicklungsanwendungen Vertriebsunterstützende Anwendungen

30 ADAC spart EUR durch Migration von Desktops auf Laptops in nur drei Wochen! Migration von Desktops auf neue Laptops unter Bewahrung der Anwenderdaten und verschiedenen, von den Anwendern installierten Anwendungen Anforderungen Mit Horizon Mirage konnte das IT-Team des ADAC die neuen Laptops schnell für die Anwender einsatzbereit machen, ohne dabei Anwenderdaten oder vom Anwender installierte Anwendungen zu verlieren. VMware-Lösung Ersparnis von EUR mit Horizon Mirage gegenüber anderen Lösungen Durchführung der gesamten Migration in nur drei Wochen, enorme Verkürzung der gesamten Projektdauer Falls nötig, Möglichkeit des kompletten Rollbacks während der Migration Vorteile „VMware Horizon Mirage sorgte dafür, dass auf allen PCs genau dieselbe IT- Umgebung vorhanden war, wir jedoch alle Elemente und Einstellungen der persönlichen Desktops unserer Anwender migrieren konnten. Die IT war in der Lage, die IT-Images auf den Desktop-PCs vom Anwenderbereich, d.h. Anwendungen, Dateien und personalisierten Einstellungen, zu trennen.“ Stefan Brandstetter, Leiter Informationsverarbeitung, Technologie und Operations, ADAC e.V.

31 Dank Horizon Mirage gelingt die Migration auf Windows 7 nun überall auf der Welt mühelos Migration von weltweit verteilten Anwendern von Windows XP auf Windows 7 mit minimalen Auswirkungen auf die Anwenderproduktivität und kurzer Ausfallzeit Anforderungen Lösung zur Windows-Migration bereitgestellt Entscheidung für Horizon Mirage zur Netzwerk- und Storage-Optimierung, für einfachen Support von Zweigstellen und vollständige Desktop-Recovery ohne zusätzliche Investitionen VMware-Lösung Geringerer Bedarf an manuellen Schritten, vor allem in Zweigstellen Reduzierte Bandbreitenan- forderungen für sämtliche Migrationen Verbesserte Betriebszeit für Anwender Erhaltung der Anwenderdaten während Migrationen Vorteile Mit VMware Horizon Mirage konnte ein großes Unternehmen mit im LAN und WAN verteilten Anwendern die Migration auf Windows 7 deutlich beschleunigen. Und nicht nur das: Der Kunde konnte Horizon Mirage nach Abschluss der Migration ohne Zusatzkosten als vollständige Desktop- Recovery-Lösung nutzen.

32 Global agierendes Telekommunikationsunternehmen senkt deutlich die Helpdesk-Kosten für seine Zweigstellen Effektiverer Helpdesk-Support für auf der ganzen Welt verteilte Anwender und gleichzeitig Senkung der Gesamtkosten Anforderungen Durchführung einer Helpdesk-Kostenanalyse anhand von > früheren Helpdesk-Kostendaten und einem Vergleich von wesentlichen Parametern mit und ohne Horizon Mirage VMware-Lösung Dank Horizon Mirage konnte der Kunde die mit folgenden Punkten zusammenhängenden Kosten deutlich senken: Auswirkungen von Serviceausfällen auf Anwender IT-Kosten für Support Kürzere Lösungszeit Weniger Eskalationen Vorteile VMware Horizon Mirage führte zu einer Senkung der IT-Kosten um 40 % und der Kosten für den Verlust der Anwenderproduktivität um 59 %. Darüber hinaus konnte das Unternehmen mit Horizon Mirage seine IT-Support-Prozesse und -Verfahrensweisen vereinfachen. Die IT kann Projekte nun proaktiver in Angriff nehmen.

33 Global agierendes Telekommunikationsunternehmen senkt deutlich seine Helpdesk-Kosten KlassifizierungIT-Kosten- einsparungen Einsparungen durch Mitarbeiter- effizienz Hardwareprobleme27 %79 % Softwareprobleme40 %63 % Wiederherstellung (aus Backup) 90 %96 % Einstellungen und Konfiguration 60 %61 % Software-Installation (Kernanw.) 42 %53 % Konnektivität0 %0 %0 %0 % Sicherheits-gefährdende Ereignisse 0 %0 %0 %0 % Gewichteter Durchschnittswert 40 %59 %

34 Ergänzt und erweitert PCLM-Prozesse und -Tools Beschaffung OS-Bereitstellung/Migration Anwendungsbereitstellung Patch-Management Sicherheitsmanagement Vollständige Festplattenverschlüsselung Energiemanagement Remote-Steuerung Helpdesk Asset Management Berichte Disaster Recovery Zero-Touch-Wiederherstellung bestimmter oder aller Anwender-PCs über LAN oder WAN Bereitstellung eines Windows 7-Images auf Hunderten von Geräten mit nur wenigen Klicks Aufgaben, die früher Diagnose- und Eskalationsprozesse erforderten, lassen sich nun mit wenigen Klicks von Tier-1-Helpdesk-Personal bearbeiten, z.B. Wiederherstellung eines Anwender-PCs auf einen früheren Snapshot Mirage sichert nahtlos die Änderungen an den Endgeräten; dies verhindert Datenverluste aufgrund von Geräteausfällen oder –diebstahl

35 „Closed Loop“-Management VERTRAULICH 35 Maximale betriebliche Effizienz Analysen und Automatisierung Richtlinien- verwaltung Orchestrierungsm anagement Image- Management

36 Der Mehrwert von „Closed Loop“-Management und Automatisierung VMware Horizon™ Geschäftlicher Nutzen Zuverlässigkeit und Effizienz Business- Automatisierung Business- Optimierung Vertikale Skalierung Volle Kompat. mit dem RZ Workload-Analysen von Gastsystemen Vertikale Skalierung Volle Kompat. mit dem RZ Workload-Analysen von Gastsystemen Provisioning/Berechtigung Hybrid Cloud-Migration Image-Management Provisioning/Berechtigung Hybrid Cloud-Migration Image-Management Kostenrückbelastung/Kostenauflistung Cloud-Kostenvergleich Starke Kostenreduzierung Kostenrückbelastung/Kostenauflistung Cloud-Kostenvergleich Starke Kostenreduzierung Geringere Komplexität Brücke zwischen physischen und virtuellen Systemen Einfachere Migrationen Geringere Komplexität Brücke zwischen physischen und virtuellen Systemen Einfachere Migrationen VDIvCAC- Integration Einzel-Image- Mgmt. vCenter Operations for View

37 Geringere IT-Kosten Horizon ist optimiert für das Software-Defined Datacenter VERTRAULICH 37 Virtual SAN Virtual SAN vSGA vDGA NSX Netzwerk und Sicherheit Storage und Verfügbarkeit Computing

38 On-Premise- oder Cloud-gehostete VMware Horizon™-Services VERTRAULICH 38 vSphere-Cloud VMWare vCHS vCloud-Stack Veröffentlicht Gehostet Partner-Cloud Desktops Lokal Gehostet Anw. Lokal Gehostet VMware-Cloud Desktops Lokal Gehostet Anw. Lokal Gehostet On-Premise Desktops Lokal Gehostet Anw. Lokal Gehostet

39 Horizon 6 steigert den geschäftlichen Nutzen 39 TECHNOLOGIE GESCHÄFTLICHER NUTZEN Virtuelle Desktops und Anwendungen Physisches, virtuelles und BYO-Image-Management „Closed Loop“- Management Optimiert für das Software- Defined Datacenter Hybrid Brokering Windows-Dienste nach Bedarf Geringere TCO Anwendererfahrung Self-Service Optimiertes Desktop-Setup Verbesserte TCO Einfaches Management 39

40 Horizon 6 senkt Investitions- und Betriebskosten und verbessert die TCO 40 INVESTITIONSKOSTEN Optimiert für das Software-Defined Datacenter „Pay-as-you-grow“ mit Horizon DaaS BETRIEBSKOSTEN Vereinfachtes Image-Management mit Horizon Mirage Management direkt über VMware® vCenter™ Automatisierte Desktop-Bereitstellung Analysen für schnelle Wiederherstellung und Fehlerbehebung Nur 698 $ pro Desktop* 2 x niedrigere BK Bis zu 50% niedrigere TCO Nur 1 $ pro Tag und pro Cloud- gehostetem Desktop

41 Horizon 6 senkt die VDI-TCO auf weniger als Laptop-/Desktop-Kosten Quellen: Gartner, VMware-interne Schätzungen Verteilung der Investitionskosten – auf vier Jahre für physischen Desktop, auf drei Jahre für alle anderen Profile. Übergangskosten nicht enthalten Jährliche Kosten pro Anwender HARDWARE: Server, Storage, Netzwerk-Switches, Zugangsgeräte, Wartung SOFTWARE: Windows OS, VDI-Lizenz, Wartung PERSONAL: Helpdesk (Tier 1,2,3), Sicherheit, Desktop-Management, Administration Physisch Virtuell DaaS Personal Software Hardware VMware Horizon™ mit SDDC (zukünftig) 698 $ 355 $ 140 $ 203 $ Horizon DaaS 754 $ 360 $ 202 $ 117 $ 75 $ VMware View® aktuell 783 $ 376 $ 140 $ 266 $ Physischer Laptop $ 806 $ 40 $ 287 $ Physischer Desktop 810 $ 542 $ 40 $ 228 $

42 Horizon 6 modernisiert das Unternehmen DaaS Gehostet 22% Kostenersparnis BYO Büro der Zukunft Veränderung der Arbeitsumgebung durch geräteübergreifenden Zugriff zu jeder Zeit und an jedem Ort Plätze „Der normale Standard-Desktop wird sehr schnell zu einem Gebrauchsartikel. Warum also sollten Unternehmen in ihn investieren, wenn sie die Möglichkeit haben, weiter oben in der Kette einen größeren Mehrwert zu erreichen?“ – Brian Keats, VDI Projekt- Manager, Colt Technology 42

43 Globale Zusammenarbeit an 3D-Modellen bei gleichzeitigem Schutz der Client-IP „VMware Horizon View ermöglicht uns, Daten zentral zu halten, sowie eine extrem detaillierte Kontrolle, um die Sicherheitsanforderungen für das Projekt mit dem Kunden abzustimmen.“ – Bill Case, Director of Computer Information Systems, SSOE Desktop-Management Business Continuity/ Disaster Recovery Sicherheit und Compliance Schnelle Storage- Bereitstellung und vollständige Automatisierung Optimales Preis- Leistungs-Verhältnis Problemlose Storage- Bereitstellung für Cloud-Architekten Eine IT-Abteilung mit 5 Mitarbeitern unterstützt Call center-Desktops „ Horizon View ermöglicht uns die sichere Bereitstellung von Tools an unsere Kontaktcenter-Mitarbeiter weltweit bei gleichzeitigem Schutz unserer Kundendaten. Daher ist unser TELUS- Kontaktcenter nun sowohl ein Onshore- als auch ein Offshore-Service.“ – Chris Fedje, Worksplace Services Manager, TELUS Automatisches Disaster Recovery für Systeme weltweit „Mit Horizon Mirage verfügen Mitarbeiter über die gleiche Umgebung wie zum Zeitpunkt des letzten Backups. Wirschätzen das sehr.“ – Paul NavarroIT Operations Service Delivery und PMO Manager, Amdocs Horizon 6 – Anwendungsbeispiele 43 Vom Callcenter bis zu BYO Zugriff von überall BYO-Zugriff auf Daten und Anwendungen (einschl. 3D) für Studenten „ Ich kann SolidWorks auf virtuellen Desktops nahtlos nutzen. Es gibt keine Probleme mit der Geschwindigkeit oder Sonstigem. Ich kann auf die virtuellen Desktops über mein Telefon, mein iPad und meinen Computer zugreifen – das ist sehr komfortabel.“ – Chris Mann Maschinenbaustudent NC State University

44 Beschleunigte Windows-Transformation EntwicklungManagementSchulungPlanung Weitere Informationen zu VMware Professional Services finden Sie unter vmware.com/de/consulting Accelerate Advisory Services Enterprise IT Strategie-Consulting zur Beschleunigung der IT- und Unternehmenstransformation Technologie-Consulting Erfahrene Consultants und Systemarchitekten für die Entwicklung und Bereitstellung der optimalen EUC- Lösung für Ihr Unternehmen Schulung und Zertifizierung Vertrauen und Kompetenz durch formale Schulungs- und Zertifizierungsprogramme Technical Account Manager Mitarbeiter vor Ort und Experten von VMware helfen, Ihre Rendite zu maximieren und Ihre Lösung zu optimieren Wir unterstützen Sie bei der bedarfsgerechten Planung, Bereitstellung und Implementierung von End-User Computing-Lösungen Verbesserung von Vorlaufzeiten Schnellere Realisierung von Geschäftserfolgen Reduzierung von Kosten, Maximierung der Rendite Mit ihrem hervorragenden Fachwissen und Know-how können Berater, Consultants und Systemarchitekten von VMware Sie bei folgenden Aufgaben unterstützen: Entwicklung von mehr Selbstvertrauen

45 So ermöglicht Ihnen VMware eine schnellere Wertschöpfung VERTRAULICH 45 Unsere vertikale Expertise – Automatisierung der Bereitstellung von End-User Computing-Services aus der Cloud Bildungswesen Behörden auf Regional-/Bundesebene Gesundheitswesen VMware Secure-Online-Tests – K-12 Schnelle Bereitstellung und Überwachung von sicheren Online-Tests VMware Digital Backpack Unterstützung von BYO, einfache Erweiterung des Zugangs zu Lernumgebungen und Computerlabors VMware Secure Government Mobility Standortunabhängiger Zugang zu wichtigen Informationen für Ersthelfer und Mitarbeiter im Außendienst VMware Secure Federal Desktop Vereinfachung von Telearbeit und Gewährleistung von Militärstandardsicherheit bei gleichzeitiger Erfüllung der Vorschriften auf regionaler und nationaler Ebene VMware AlwaysOn Point of Care- Lösung Bereitstellung von klinischen Desktops als Non-Stop-Service Gesundheitssystemanalysen für „Closed Loop“-Performance und -Überwachung VMware Developer/Designer Desktop mit 3D Hochleistungs-Erfahrung für Entwickler/Planer bei sicherer Zusammenarbeit und ohne lokale IP-Speicherung Fertigungsbereich Finanz- dienstleistungen VMware AlwaysOn Financial Services Workspace Unterbrechungsfreier, geräte- und standortübergreifender Zugriff auf Finanzinformationen und Anwendungen

46 So unterstützt VMware eine schnellere Wertschöpfung VERTRAULICH 46 End-to-End-Lösungen minimieren das Risiko der ersten Schritte in vier Anwendungsbereichen Mobilität und BYO Schneller Zugriff auf Daten, Anwendungen und personalisierte Desktops Unterstützung von BYO und Gerätevielfalt Reduzierung der Betriebskosten um bis zu 50 Prozent Remote-Niederlassungen oder -Standorte Zentrales Image- Management Bereitstellung von „Just-in-Time“-Desktops Senkung der Betriebskosten Outsourcing, Offshoring und Callcenter Hervorragende Anwender-Performance im WAN mit 3D Einheitliche Kommunikation für Callcenter Schutz der IP Hochverfügbarkeit Bereitstellung von Desktops und Anwendungen als Non-Stop-Service Keine ungeplanten Ausfallzeiten Verbesserte Anwendererfahrung VMware Mobile Secure Workplace VMware AlwaysOn Desktop VMware Business Process Desktop VMware Branch Office

47 Preise, Paketierung, Lizenzierung und Partner

48 Horizon Editions Einfache, leistungsstarke und anwenderfreundliche VDI-Schnittstelle Kostengünstige Hochleistungs-Desktops und -Anwendungen für physische Geräte und virtuelle Maschinen Automatisierung und Management auf höchster Stufe für die Bereitstellung der Private Cloud Horizon Editions Desktops, Anwendungen und Daten als Service Horizon Advanced Horizon Advanced Horizon Enterprise Horizon Enterprise Horizon View Horizon View VERTRAULICH 48

49 Umfang der einzelnen Editions  Neue Komponenten (zuvor nicht Bestandteil der Suite) StandardAdvancedEnterprise+ Cloud-Automatisierung Konzeption und Automatisierung von Workflows (vCO + Desktop-Plug-In) Operations Management Operations-Dashboard – Überwachung des Systemzustands und Performance-Analyse (V4V) Kapazitätsmanagement – Planung und Optimierung (V4V) Storage Virtueller Storage (Virtual SAN-Desktop) Anwendung Anwendungskatalog – XA, RDSH, SaaS, ThinApp Gehostete Anwendungen (RDSH) Paketierte Anwendungen (ThinApp) Desktop-Infrastruktur Image-Management für physische Desktops (Horizon Mirage + FusionPro) Image-Management für virtuelle Desktops (Horizon Mirage for View) Virtuelle Desktop-Infrastruktur (View) Cloud-Infrastruktur (vSphere Desktop und vCenter Desktop) Horizon Enterprise Horizon Advanced Horizon View Management Infrastruktur $ 500 CCU $ 300 benannt $ 400 CCU $ 250 benannt $ 250 CCU

50 Horizon FLEX + Horizon Air App Volumes Workspace Suite

51 A comprehensive Horizon Portfolio 51 HorizonAirHorizonAir Horizon 6 HorizonView Standard Edition HorizonView Horizon Advanced Edition Horizon Horizon Enterprise Edition Horizon LocalCentralCloud Horizon FLEX

52 52 Local, containerized virtual desktop for Mac and PCs Support BYOD, road warriors, contract workers Enterprise-level security, control, and compliance

53 Player Pro VM Fusion Pro VM Horizon FLEX 53 FLEX Policy Server Mirage Server User App User files & profile Base Image Departmental App Datacenter MacPC Layered Windows image, managed by Mirage FLEX policy server manages user entitlement, provisioning, remote wipe of VM, etc Optimized delivery of Windows VM via Mirage technology Secure, managed container on the endpoint

54 Horizon FLEX Designed for BYO Mac and Windows PC Users 54 View View Client Central Execution Efficient Remote Protocol (PCoIP) Thin/Zero-Clients Networked Mobile Devices Central Mgmt Mirage Native Windows Efficient WAN Delivery & Caching Corporate-Owned PCs in a Physical Infrastructure Central Mgmt Local Execution Native Windows Image Horizon FLEX Fusion/Player Pro Efficient WAN Delivery & Caching BYO Devices (PC and Macs) Central Mgmt Local Execution Windows Virtual Machine MirageMirage Policy Server

55 Horizon Air on vCloud Air 55 Cloud Bursting Monthly terms for seasonal use cases Apps-as-a-Service Deliver Windows Apps to any device EMEA Expansion In UK today and available in France and Germany in Q APPS DESKTOPS NEW Key Features Desktops & Apps Made Simple No operational skills required No CAPEX Utility-based pricing Global Reach Data centers throughout North America and EMEA Hybrid On- and off-premises integration Horizon Air Enterprise Desktop High-performance desktops for developers and engineers NEW Desktop DR Simplified Workforce Continuity from the Cloud

56 Horizon FLEX + Horizon Air App Volumes Workspace Suite

57 App Volumes: Push-Button Application Delivery 57 Data/Files User 1 Personalization User 1 Virtual Network Virtual Compute Virtual Storage Hypervisor Persistent Image Applications 1 Applications 2 Settings User 1 LoginUser 1 Logout

58 App Volumes – Dynamic Delivery Benefits 58 Agility – Logically manage application sets based on business needs. – Deliver or upgrade application sets across all VMs in seconds. Simplicity – Integrate into existing infrastructure in minutes. – Provision applications as easily as installing them. Flexibility – Persistent user experience with non- persistent economics. – Works with VMware Horizon® 6 with View and Citrix XenApp 6.5. Efficiency – Optimize use of storage, SAN IOPS, and network. Dynamic delivery of managed application containers in seconds Real time native application and data delivery

59 Horizon FLEX + Horizon Air App Volumes Workspace Suite

60 VMware Leadership in End-User Computing Source: GigaOm Research by Janakiram MSV. “Sector RoadMap: virtual desktops in 2014”, June 18, 2014 The Radicati Group Enterprise Mobility Management – Market Quadrant 2014

61 61 Horizon™ 6Secure Content Locker™AirWatch® EMM Workspace ™ Suite Windows Apps and Desktops Anywhere Complete Enterprise Mobility Management Secure Content Collaboration Sync & Share Workspace ™ Portal APPS Unified Access and End User Experience Workspace Suite brings it all together

62 Aktion: Upgrade auf VMware Horizon™ Advanced und Enterprise Details: Zielgruppe sind Horizon View-Kunden 40% Rabatt bei Upgrade von 1 View für gleichzeitigen Anwenderzugriff (CCU) auf 1 Horizon Adv/Ent CCU April – Gültig bis 15. Dezember 2014 Horizon Advanced 40% Rabatt für Upgrade von Horizon View Horizon View Horizon Enterprise 40% Rabatt

63 Aktion: Austausch von Citrix XenApp Details: Bei Bestellung wird von Citrix XenApp- oder XenDesktop-Kunden ein Screenshot des Citrix License Portal mit den XA/XD-Lizenzen benötigt. Gültig für NU- und CCU-Lizenzpakete Unzufriedene Citrix-Kunden als Zielgruppe Nur ELAs – kein zusätzlicher Lizenzrabatt SKUs für Unternehmenskunden, Bildungseinrichtungen und Behörden Gültig bis 15. Dezember 2014 Horizon Advanced & Horizon Enterprise Horizon Advanced & Horizon Enterprise Citrix XenApp-Kunden erhalten 60% Rabatt beim Wechsel auf Horizon Advanced oder Horizon Enterprise – 60%

64 © 2014 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Vielen Dank!


Herunterladen ppt "© 2014 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Vmware Horizon 6 VMware Horizon™"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen