Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Lehrstuhl für Investment, Portfolio Management und Alterssicherung Prof. Dr. Raimond Maurer Forschungsprojekt Pension Finance am Schwerpunkt Finanzen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Lehrstuhl für Investment, Portfolio Management und Alterssicherung Prof. Dr. Raimond Maurer Forschungsprojekt Pension Finance am Schwerpunkt Finanzen."—  Präsentation transkript:

1 Lehrstuhl für Investment, Portfolio Management und Alterssicherung Prof. Dr. Raimond Maurer Forschungsprojekt Pension Finance am Schwerpunkt Finanzen

2 Schwerpunkt Finanzen Forschungsprojekt Pension Finance Motivation Strukturelle Probleme Demographischer Wandel Auswirkungen & Konsequenz Die in den entwickelten Staaten stetig steigende Lebenserwartung, in Deutschland verstärkt durch sinkende Geburtenraten, führt zu einer zunehmenden Überalterung der Gesellschaften in den industrialisierten Nationen. Die umlagefinanzierten staatlichen Sozialsysteme sind nicht länger in der Lage, im Alter einen angemessenen Lebensstandard zu sichern, und müssen durch kapitalgedeckte ergänzt werden.

3 Schwerpunkt Finanzen Forschungsprojekt Pension Finance Forschungsbereiche (I) Institutionelle Investoren Aufsichtsrechtliche Rahmenbedingungen Management von Planassets & -liabilities Wie sieht eine optimale Regulierung aus, die Garantieversprechen sichert und gleichzeitig effizient hinsichtlich der Vermeidung von Kosten und der Erhaltung eines adäquaten Rendite- potentials ist? Was ist die optimale Assetstruktur eines Pensionsplans unter Berücksichtigung von Risikoaspekten und der Struktur der Planverbindlichkeiten?

4 Schwerpunkt Finanzen Forschungsprojekt Pension Finance Forschungsbereiche (II) Private Investoren Finanzkonzepte der Ansparphase Finanzkonzepte der Entnahmephase Welches ist das optimale Design von Sparplänen für die Akkumulation von Vermögen zum Zwecke der privaten Alterssicherung? Welchen Einfluß haben der Assetmix und Garantieversprechen? Wie kann der Vermögensverzehr im Rentenalter optimal gestaltet werden, ohne eine Verarmung durch Langlebigkeit zu riskieren und ohne auf Rendite, Flexibilität und Liquidität zu verzichten?

5 Schwerpunkt Finanzen Forschungsprojekt Pension Finance Projektteam Dipl.-Wirtsch.-Inf.Dipl.-Kfm.Prof. Dr. Ivica DušWolfram HorneffRaimond Maurer M.B.A. Dipl.-Volksw.Dr. SteffenDipl.-Kfm. Ralph RogallaSebastianMichael Stamos

6 Schwerpunkt Finanzen Forschungsprojekt Pension Finance Forschungsergebnisse (I) Ansparphase Der Cost-Average-Effekt

7 Schwerpunkt Finanzen Forschungsprojekt Pension Finance Forschungsergebnisse (II) Ansparphase Der Cost-Average-Effekt

8 Schwerpunkt Finanzen Forschungsprojekt Pension Finance Forschungsergebnisse (III) Entnahme- phase Sinnvoll Entsparen (Die Zeit, 30. Oktober 2003)

9 Schwerpunkt Finanzen Forschungsprojekt Pension Finance Forschungsergebnisse (IV) Public Relations Forschungsberichte in den Medien „Fondsbranche kann bei Riester-Rente Garantie- kosten weitgehend vermeiden“ Frankfurter Allgemeine Zeitung ( ) „Geldanlage in Aktien hat noch immer Chancen“ ZDF WISO ( ) „An der Riester-Rente führt kein Weg vorbei“ Süddeutsche Zeitung ( ) „Die Menschen müssen schon bald länger Arbeiten“ Nürnberger Zeitung ( ) „Private Rentenversicherung: Richtig vorsorgen fürs Alter“ ARD Ratgeber Geld & Börse ( ) „ Das Geheimnis eines guten Lebens“ Frankfurter Allgemeine Zeitung ( )

10 Schwerpunkt Finanzen Forschungsprojekt Pension Finance Bisherige Aktivitäten (I) Publikationen Aufsätze in Zeitschriften Beiträge zu Sammelwerken Journal of Pension Finance and Economics, Financial Markets and Portfolio Management, Der Aktuar, Der Langfristige Kredit, Versicherungswirtschaft und andere. The Pension Research Council: Risk Transfer and Retirement Income Security Handbuch Spezialfonds Diverse Working Paper

11 Schwerpunkt Finanzen Forschungsprojekt Pension Finance Bisherige Aktivitäten (II) Konferenzen Organisation von 2 Konferenzen Präsentation auf diversen Konferenzen Pensions and Long Run Investments Conference - Frankfurt, März 2003 (EIR/CFS) - Paris, April 2004 (EIR/OECD) Meeting of the American Economic Association, San Diego 2004; The Pension Research Council: Risk Transfer and Retirement Income Security, Philadelphia 2002; International Conference on Applied Statistics, Actuarial Science and Financial Mathematics, Hong Kong 2002; u.v.a.

12 Schwerpunkt Finanzen Forschungsprojekt Pension Finance Bisherige Aktivitäten (III) Kooperationen The Pension Reseach Council (Wharton School, University of Pennsylvania)

13 Schwerpunkt Finanzen Forschungsprojekt Pension Finance Bisherige Aktivitäten (IV) Kooperationen Universität für Ökonomie und Finanzen Sankt Petersburg Gemeinsames Forschungsprojekt: „Perspektiven der gesetzlichen und privaten Alterssicherung in Deutschland und der russischen Föderation“ Gastwissenschaftlerin: Dr. Tatjana Nikitina Bundeskanzlerprogramm A.v.Humboldt-Stiftung

14 Schwerpunkt Finanzen Forschungsprojekt Pension Finance Weitere Informationen


Herunterladen ppt "Lehrstuhl für Investment, Portfolio Management und Alterssicherung Prof. Dr. Raimond Maurer Forschungsprojekt Pension Finance am Schwerpunkt Finanzen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen